Lieblings New York City Erfahrungen

Must-Do Manhattan Kultig, hip, zukunftsweisend und immer wieder neu, New York City wird seinen Superlativen gerecht. Hier sind 8 großartige Dinge zu tun, mit denen Sie eine New Yorker Minute in ein Leben voller Erinnerungen strecken können.

Segeln Sie zur Freiheitsstatue im Hafen von New York Wenn Sie bei Ihrem Besuch in New York Zeit haben, segeln Sie zur Lady im Hafen. Kein anderes Monument verkörpert die Vorstellung der Nation - und der Welt - von politischer Freiheit und wirtschaftlichem Potential mehr als Lady Liberty. Es ist auch das ultimative Symbol von New York, die Personifizierung der großen Vielfalt und Toleranz der Stadt. Und seit dem 4. Juli 2009 können Sie zum ersten Mal seit dem 11. September 2001 wieder die Krone der Lady erklimmen.

Besuchen Sie das Empire State Building Observatory in der Dämmerung Das Empire State Building, wieder das höchste Gebäude in New York, ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Ankunft in der Abenddämmerung und beobachten Sie die Lichter der Stadt an. Es ist pure Magie.

Walk the Brooklyn Bridge Manhattan hat fünf große Brücken, die die Insel mit anderen Ufern verbinden, und die historischste und faszinierendste ist die Brooklyn Bridge. Für einen Nah-Blick auf, was ein Wunder von Civic Engineering war, als es im Jahr 1883 gebaut wurde, und eine echte New Yorker Erfahrung, zu Fuß von Manhattan nach Brooklyn (oder umgekehrt!).

Jogging um den Central Park Reservoir Okay, du musst es nicht einmal joggen. Sie können den Joggingpfad um den Jacqueline Kennedy Onassis Reservoir herumlaufen und die Schönheit des Central Park, die Aussicht auf den Central Park West, die Fifth Avenue und besonders die Skyline von Midtown Manhattan genießen.

Genießen Sie den Sonntagmorgen in New York Das klingt vielleicht nicht so unvergesslich, aber die Stadt zu erleben, ohne Lärm und Aktivität ist etwas Besonderes. Ich habe ziemlich viele Touristen gesehen, normalerweise jetlagige Europäer, die am frühen Sonntagmorgen durch die Parks und Straßen zogen.

Walk 125th Street Machen Sie einen Spaziergang über den berühmten Boulevard von Harlem und Ihre Sinne werden überwältigt sein von der Musik, der Vielfalt an Geschäften, den Restaurants, den Ständen, die alles verkaufen, von hausgemachten CDs bis zu Bohnenpasteten und den Straßenpropheten und Musikern. Die Energie ist unerbittlich.

Reise in die U-Bahn Hab keine Angst vor den U-Bahnen. Gehen Sie mit der MetroCard in die U-Bahn und nutzen Sie das schnellste Verkehrsmittel der Stadt. Auf dem Weg dorthin können Sie Musik, Kunst und sogar Geschichte in vielen der renovierten Stationen der Stadt sehen.

Erkunden Sie TriBeCa am frühen Morgen Dieser wunderschöne Teil von New York, voll von großen, ziegelsteinfarbenen, rostfarbenen Lagerhäusern und kopfsteingepflasterten Straßen, sieht aus, als hätte Monet es am Morgen mit einer starken Sonne beschienen, die sich von seinen reichen Oberflächen abspielt. Dies ist das Herz des Herzens von New York.

Lassen Sie Ihren Kommentar