5 erschwingliche umweltfreundliche Resorts

5 erschwingliche umweltfreundliche Resorts Von Charis Atlas Heelan

Reisen "grün" muss nicht viel Grün kosten. Es ist möglich, Ihre Auswirkungen auf ein Ziel zu reduzieren, ohne ein absolutes Vermögen für das Privileg auszugeben. Hier sind fünf erschwingliche Resorts, die das Konzept des nachhaltigen Tourismus umarmen, so dass Sie einen schuldfreien Urlaub genießen können.

Bildunterschrift: Der 4-Meilen-Strand in Port Douglas, Australien.

Desert Rose Eco Lodge, Ägypten Was: Diese Öko-Lodge, in einer Wüste in der Nähe des Pyramidenberges gelegen, hat römische Thermalquellen mit therapeutischen Eigenschaften nur wenige Meter entfernt. Die 11 Zimmer sind mit lokalen Materialien wie Naturlehm gebaut. Es gibt keine Klimaanlage, aber die Nächte sind cool. Tagsüber absorbieren die dicken Lehmwände Wärme und die hohen Decken und Lüftungsfenster sorgen für einen natürlichen Luftstrom. Die Lodge serviert Gerichte aus dem Nahen Osten mit Bio-Obst und Gemüse aus den Gärten.

Woher: Elbawity, Bahariya Oase, Ägypten, etwa 200 Meilen südwestlich von Kairo.

Wann: Während des ganzen Jahres.

Preis: Ab 23 € pro Person pro Nacht, mit Frühstück. Alle Zimmer bieten Platz für bis zu drei Personen. Kinder unter 10 Jahren sind frei; Alter 10-15 Jahre sind der halbe Preis.

Mehr Info: + (2) / 01228-233-731; www.desertro-ecolodge.com

Bildunterschrift: Die Desert Rose Eco Lodge in der Oase Bahariya, Ägypten.

Matava Resort, Fidschi Was: Das Matava Resort bietet Platz für bis zu 22 Gäste im traditionellen strohgedeckten Fidschi Bures. Das Anwesen, das Solarenergie und biologischen Anbau nutzt, unterstützt auch lokale Schulen.

Woher: Die abgelegene Insel Kadavu ist mit der Fähre erreichbar und liegt 55 Meilen von der Hauptinsel Viti Levu entfernt am Rande des Great Astrolabe Reef.

Wann: Während des ganzen Jahres

Preis: F $ 940 für 3 Nächte pro Person basierend auf Doppel / Zwillingsanteil; 4 Nächte F $ 1250, 5 Nächte $ 1555, etc. Das "Matava Fiji Adventure" Paket ab F $ 1860 pro Person beinhaltet Flughafen- und Bootstransfers, sieben Nächte in Meeresblick Bure, alle Mahlzeiten, einen Tag Seekajak fahren, einen Tag Schnorchelausflüge und Schnorchelausrüstung am Great Astrolabe Reef, einen geführten Wasserfall im Dorf und alle Steuern. Flugkosten sind nicht enthalten.

Mehr Info: www.matava.com

Foto-Titel: Kadavu Insel, Fidschi und der Vulkan, der die Insel herstellte.

Cao Son Ecolodge, Vietnam Was: Die Cao Son Ecolodge begrüßt Sie in einem von Reisfeldern umgebenen Kiefernwald mit Blick auf eine Bergkette und ein Tal in der Nähe des Flusses Chay. Die Hütte stützt sich auf alternative Energiequellen, einschließlich Sonnenkollektoren für Warmwasser und Strom. Es konserviert auch aktiv Wasser, recycelt wo immer möglich, verwendet wiedergewonnene Baumaterialien und bezieht Nahrungsmittel vor Ort.

Woher: Muong Khuong Bezirk in der Provinz Lao Cai. Es gibt einen direkten Zug von Hanoi nach Lao Cai; Der nächste Flughafen ist Noi Bai.

Wann: Während des ganzen Jahres

Preis: Von $ 30 pro Zimmer pro Nacht mit Frühstück

Mehr Info: tel. + 84 / 91-730-96-85

Bildunterschrift: Muong Khuong Bezirk der Provinz Lao Cai, in der nordöstlichen Region Vietnams.

Port O'Call Eco Lodge, Australien Was: Die Port O'Call Eco Lodge erzeugt 100 Prozent ihres Warmwasserbedarfs aus der Sonne und nutzt die Windenergie für die öffentliche Beleuchtung und die Außenbeleuchtung. Die Lodge mit 28 Zimmern bietet einen kostenlosen Shuttleservice zum und vom Flughafen Cairns.

Woher: Port Douglas in Queensland ist das Tor zum Great Barrier Reef, Daintree Rainforest und zwei UNESCO-Welterbe.

Wann: Während des ganzen Jahres, aber am besten im September und Oktober.

Preis: Von AUD $ 38 pro Person (ca. $ 36) in einem Vierbettzimmer.

Mehr Info: tel. + 61 / 7-4099-5422; www.portocall.com.au

Bildunterschrift: Die Port Douglas Seelandschaft.

Ecolodge Rendez-Vous, Saba Was: Das 12-Häuschen Ecolodge Rendez-Vous befindet sich in einem mückenfreien Regenwald und nutzt solarbetriebene Beleuchtung und hat - keuchen! - Keine Telefone oder Fernseher. Keine Sorge, das Management kann Ihre Handy- und Kameraakkus aufladen. Die Cottages wurden jeweils aus recycelten Materialien hergestellt, und in den Bio-Gärten werden mehr als 70 Prozent der im Restaurant verwendeten Früchte, Kräuter und Gemüse angebaut.

Woher: Die karibische Insel Saba, eine zweistündige Fährfahrt von St. Maarten (www.sabactransport.com).

Wann: Während des ganzen Jahres. Sommer ist 16. April - 1. November; Winter ist der 2. bis 15. April.

Preis: Die Übernachtung beginnt bei $ 60 pro Nacht für zwei Personen. Add $ 10 pro zusätzlichen Gast. Mit Frühstück, Lodgin ist $ 75 pro Person pro Nacht mit zusätzlichen Gäste $ 20 pro Nacht. Kinder bis 12 Jahre frei. Die meisten Hütten bieten Platz für bis zu vier Personen und verfügen über einen privaten Whirlpool auf der Terrasse. Die Fähre von St. Maarten ist $ 90 hin und zurück.

Mehr Info: tel. + 599 / 416-3348; www.ecolodge-saba.com

Bildunterschrift: Die Ecolodge Rendez-Vous auf der karibischen Insel Saba.

Israel an $ 5 pro Tag (1964)

Lassen Sie Ihren Kommentar