Cruisetours der Welt: Den Planeten mit dem Schiff sehen

Cruisetours der Welt: Ein Frommer's Primer Von Matt Hannafin

Lassen Sie uns ein Spiel spielen und so tun, als lebten Sie in Salina, Kansas, in der Nähe des geografischen Zentrums der Vereinigten Staaten. Von Salina ist Southeast Alaska etwa 2.100 Meilen entfernt, die Champs-Élysées sind 4.650 Meilen und die Große Pyramide von Gizeh ist 6.700 Meilen. Punkt ist, du bist ein langer, langer Weg von vielen Dingen, also wenn du dir die Zeit nimmst, dorthin zu gehen, möchtest du wahrscheinlich eine Weile bleiben und alles sehen, was du kannst. Das ist die Grundidee hinter Cruisetours - das und die Tatsache, dass Kreuzfahrtschiffe nicht wirklich gut ins Landesinnere gehen, wo sich viele der Welt befinden.

CruiseTours sind an und für sich kein Geheimnis: Sie sind eine Kreuzfahrt und eine Tour, in jeder Reihenfolge. Mystery sickert jedoch ein, wenn man sich alle CruiseTour-Optionen anschaut - Dutzende und Dutzende von ihnen, die auf den Websites der Kreuzfahrtgesellschaften nacheinander aufgelistet sind, als hätten Sie wirklich die Zeit und die Energie, sie alle zu durchforsten.

Hier ist also eine Einführung, eine kurze Referenz zu den beliebtesten und markantesten CruiseTours in einigen der beliebtesten Segelregionen der Welt, zusammen mit den prominentesten Linien, die sie bieten. Zusätzlich zu diesen Touren bieten viele Linien gelegentliche Ausflüge vor oder nach der Kreuzfahrt zu anderen Zielen, vom indischen Taj Mahal zu den großen Pyramiden von Gizeh.

Bildunterschrift: Southeast Alaska vom Heck von Cruise West Geist der Bemühung.

Alaska Traurig, aber wahr: Auch wenn Sie auf Ihrer typischen Inside Passage / Southeast Alaska Kreuzfahrt alles gesehen haben, was es zu sehen gab, hätten Sie nur etwa ein Zwanzigstel des Staates erlebt. Ganze 550.000 Quadratkilometer davon wären immer noch terra incognita - was schade ist, denn diese Inkognita ist hübsch Unglaublichmit 5.000 Gletschern und 17 der 20 höchsten Berge Nordamerikas.

Foto-Titel: Ein Bär im Denali Nationalpark.

Denali / Anchorage / Fairbanks Linien: Prinzessin, Holland Amerika, Royal Caribbean, Berühmtheit, NCL

Die beliebteste Cruisetour-Route besteht aus einer 7-Nächte-Inside-Passage-Kreuzfahrt sowie einer 3- bis 5-tägigen Exkursion ins Landesinnere zum riesigen Denali-Nationalpark, Heimat des 20.320 Fuß hohen Mount Everest. McKinley, der höchste Berg in Nordamerika. Princess hat die meisten Mojo auf dieser Route und betreibt seine eigenen schönen Wildnis Lodges und eine exklusive Bahnverbindung direkt vom Pier in Whittier, die Ihre Reise in das Innere von Alaska beschleunigt. Reisende verbringen ein paar Tage im Park, wandern durch die Landschaft und versuchen, Bären, Elche und andere Wildtiere zu entdecken. Touren, die in Fairbanks Halt machen, bieten optionale Ausflüge wie Paddelrad-Tagesfahrten auf den Flüssen Chena und Tanana, Jetbootfahrten und Ausflüge zu stillgelegten Goldminen und Dredgen. Für Familien bietet Princess eine Version dieser Tour an, die die Neuheit und das Adrenalin steigert, um den Junior glücklich zu machen. Für preisbewusste Reisende gibt es eine À-la-carte-Version, die Transport und Unterkunft bietet, aber Sie selbst an den Zielen erkunden können.

Foto-Titel: Landschaft von Süden von Alaska, Anchorage-Erdbeben-Potter-Sumpf, Vogelschutzgebiet und Chugach Berge sind im Hintergrund.

Das Klondike Linie: Holland Amerika

HALs große Nische auf dem Alaska-Cruise-Tour-Markt sind die 7- bis 10-Nächte-Touren durch Kanadas Yukon-Territorium. Reisende reisen über Skagways White Pass & Yukon Route Railroad ins Landesinnere und von dort aus weiter nach Whitehorse, der Hauptstadt des Landes. Dawson City, eine bildschöne Goldgräberstadt; und der Yukon River, auf dem Sie eine 160 Kilometer lange Katamaran-Kreuzfahrt zwischen Dawson und der Goldgräberstadt Eagle in Alaska unternehmen. Von hier geht es weiter mit dem Bus nach Fairbanks, dann mit dem Zug nach Denali und Anchorage. Die Tour kann in beide Richtungen unternommen werden.

Foto-Titel: Gebirgsszene entlang Chilkoot Spur, nahe Whitehorse, Yukon.

Prudhoe Bay & die Alaskan Arktis Linien: Prinzessin, Holland Amerika

Diese Touren kombinieren eine 7-Nächte-Kreuzfahrt mit Besuchen in Denali und Fairbanks sowie eine Reise nach Norden bis zum Rand des Arktischen Ozeans. Reisende über Nacht in den Städten Coldfoot und Prudhoe Bay, wo die Alaska Oil Pipeline ihre Reise 800 Meilen südlich beginnt und die schwarzen Sachen nach Valdez und die unteren 48 transportiert.

Legende: Fairbanks, Alaska. Foto von rlhepler1 / Frommers.com Community.

Die kanadischen Rocky Mountains Linien: Berühmtheit

Eine 5-tägige Canadian Rockies Cruise Tour führt Sie in einige der schönsten Berglandschaften der Erde, besuchen Banff und Jasper Nationalparks und übernachten in den Städten Calgary und Vancouver, entweder vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt.

Foto-Titel: Jasper-Nationalpark. Foto von michelle12345 / Frommers.com Community.

Europa Man könnte Europa als die spirituelle Heimat der Cruise-Tour betrachten, als die wohlhabenden Amerikaner im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert ihre Sommer-Grand-Tours nach dem Transatlantik-Segeltörn auf einem der großen Dampfschiffe unternahmen. Die heutigen europäischen Cruise-Touren sind das Gegenteil von denen, die in Alaska angeboten werden, und konzentrieren sich weniger auf die bukolische Landschaft des Kontinents und mehr auf seine großen Städte.

Bildunterschrift: Astronomische Uhr Detail in Staromestske Square, Prag.

Italien Linien: Royal Caribbean, Prinzessin, Berühmtheit, Azamara

Diese 3- bis 6-Nächte-Tour "große Städte" besucht eine Kombination aus Venedig, Florenz und Rom. In Venedig sehen Reisende Sehenswürdigkeiten wie den Markusplatz, den Dogenpalast und die Seufzerbrücke.In Florenz das Accademia Museum, der Domplatz, der Dom und die Santa Croce Kathedrale. In Rom das Forum, der Trevi-Brunnen und das Kolosseum. Diese Tour wird normalerweise mit einer Kreuzfahrt von 7 bis 12 Nächten im östlichen Mittelmeer oder auf der griechischen Insel und gelegentlich mit Kreuzfahrten bis nach Ägypten und Israel kombiniert.

Bildunterschrift: Michelangelos David zieht Bewunderer an die Accademia.

Paris und London Linien: Berühmtheit, Royal Caribbean

Auf dieser 4-Nächte-Tour verbringen Reisende zwei Tage in den beliebtesten europäischen Städten der Amerikaner, besuchen Pariser Sehenswürdigkeiten wie die Champs-Élysées, den Eiffelturm und die Kathedrale Notre Dame und nehmen dann den Chunnel unter den Ärmelkanal, um Londoner Sehenswürdigkeiten wie Hyde Park, Westminster Abbey, der Big Ben, der Tower of London und der Buckingham Palace. Die Tour wird normalerweise mit Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer, Skandinavien, den Kanarischen Inseln oder den britischen Inseln aus Southampton, UK, kombiniert.

Bildunterschrift: Der Eiffelturm in der Abenddämmerung. Foto von AlphaProject / Frommers.com Community

Irlands Ring of Kerry Linie: Prinzessin

Eine 4-Nächte-Tour, die einige Highlights der südlichen Grafschaften Irlands und der Atlantikküste umfasst, darunter die Städte Shannon, Killarney und Cork, die dramatischen Cliffs of Moher, das historische Muckross House und die malerische, als Ring of Kerry bekannte Straße. Princess bietet diese Tour ist eine Ergänzung zu den britischen Inseln Kreuzfahrten von Southampton.

Bildunterschrift: Die unberührten Strände, Berge und Seen des Ring of Kerry ziehen Scharen von Outdoor-Enthusiasten an.

Athen & Delphi, Griechenland Linien: Azamara

Azamara Club Cruises bietet dieses 3-Nächte-Griechenland-Paket als Erweiterung für seine 8- bis 13-tägigen Kreuzfahrten auf dem östlichen Mittelmeer und den griechischen Inseln an. Reisende aus Athen besuchen Orte wie die Akropolis, den Hadriansbogen und das Theater von Dionyssos. Von dort fahren Sie mit dem Bus nach Delphi, dem Ort des antiken Orakels und des Apollo-Heiligtums. Übernachtungen sind in Athen und Itea, in der Nähe von Delphi.

Fototapete: Mosaik von Mary von Kapnikarea, Athen.

Mittel- und osteuropäische Hauptstädte Linien: Prinzessin, Azamara

Eine tolle Ergänzung zu den Ostseekreuzfahrten, diese 8-tägige Landtour führt durch die großen Städte von Budapest, Ungarn; Wien, Österreich; Prag, Tschechische Republik; und Berlin, Deutschland. In Wien können Reisende das Schloss Schönbrunn besichtigen oder ein Mozart-Konzert erleben. In Prag können Sie eine Falknereivorführung auf der Rosenburg sehen. In Berlin sehen Sie den Reichstag, das Brandenburger Tor und den berühmten Checkpoint Charlie, das schwer bewachte Tor zwischen Ost- und Westdeutschland während des Kalten Krieges.

Bildunterschrift: Ungarisches Parlament, von der Fischerbastei aus gesehen.

Australien und Neuseeland Australien und Neuseeland sind fast die Definition von "weit entfernten Orten, an denen ich viel sehen sollte, während ich dort bin." Kreuzfahrten zu diesem Hals der Welt besuchen Städte wie Sydney und Melbourne (New South Wales), Hobart (Tasmanien) und Dunedin, Christchurch, Tauranga und Auckland (Neuseeland), während Cruisetours neigen dazu, sich auf das eine oder andere der benachbarten zu konzentrieren Länder.

Foto-Titel: Die zwölf Apostel entlang der Great Ocean Road außerhalb von Melbourne, Australien.

Australien Linien: Prinzessin, königliche Karibik

Mit Sydney als Anfangs- und Endpunkt bieten diese 5- bis 7-Nächte-Touren ein besseres Bild von der Unermesslichkeit Australiens. Reisende reisen mit dem Flugzeug in das Outback, um den berühmten Ayers Rock zu besuchen; Besuchen Sie den Kakadu National Park im Norden Australiens mit seinen uralten Felsmalereien aus den Aborigines und der wildreichen Naturlandschaft. Besuchen Sie die Barron Falls und besichtigen Sie das Regenwalddorf Kuranda nahe der nordöstlichen Küste von Queensland. und machen Sie eine ganztägige Katamaran-Tour durch das Great Barrier Reef.

Bildunterschrift: Blick auf die Terrasse der Opera Bar und die Skyline von Sydney.

Neuseeland Linien: Königliche Karibik

Diese 6-Nächte-Tour zwischen Auckland und Sydney bietet eine Reihe von Neuseelands bemerkenswerten Naturschönheiten und -kulturen, von Schaffarmen und Weingütern bis zu den Fjorden von Milford Sound, den Geysiren und heißen Quellen von Rotorua und dem Ferienort Queenstown in seine wunderschöne Bergkulisse. Die Tour beinhaltet einen Flug zwischen Queenstown und Sydney.

Bildunterschrift: Milford Sound, Neuseeland.

Asien Asien, wie Sie vielleicht davon erwarten, dass dort etwa vier Milliarden Menschen leben, ist groß. Von Peking, der chinesischen Hauptstadt, nach Singapur an der Südspitze der malaysischen Halbinsel, sind es etwa 2.782 Meilen - etwa 200 Meilen weiter als die Entfernung von San Diego nach Anchorage. Schiffe fahren in langen, 12- bis 18-tägigen Kreuzfahrten in Häfen wie Bangkok und Koh Samui (Thailand), Kampong Saom / Phnom Penh (Kambodscha), Ho-Chi-Minh-Stadt, Da Nang und Ha Long (Vietnam) , Hongkong und Shanghai (China), Nagasaki (Japan) und Pusan ​​(Südkorea) - aber das ist nur die Spitze des asiatischen Eisbergs. Um zu einigen seiner größten Schätze zu gelangen, muss man ins Landesinnere gehen ...

Foto-Untertitel: Boote entlang der Küste, Koh Samui.

Peking & Xian, China Linien: Prinzessin, Azamara, Ozeanien

Diese 5- bis 7-tägige Tour wird normalerweise zusammen mit einer 12- bis 16-tägigen Asien-Kreuzfahrt unternommen, die Häfen in China, Japan, Korea und Südostasien besuchen kann. Er beginnt und endet in Peking und führt Reisende zur Großen Mauer, zur Verbotenen Stadt (dem ehemaligen Palast des Kaisers), zum Sommerpalast und den kaiserlichen Gärten sowie zum Platz des Himmlischen Friedens und beinhaltet eine Rikscha-Tour durch die alten Gassen der Stadt.Weitere zwei Tage verbringen sie in der Stadt Xian, südlich von Peking, die für die 6.000 Terra Cotta Warriors bekannt ist, die 1974 auf der Begräbnisstätte des ersten Kaisers der Qin-Dynastie (221-206 v. Chr.) Ausgegraben wurden.

Bildunterschrift: Terrakottakrieger in Xian.

Die Yangtze-Erfahrung Linie: Prinzessin

Im Grunde die Tour oben, plus eine 3-Nächte-Kreuzfahrt auf dem legendären, 3.915-Meile Yangtze River, Asiens längste.

Bildunterschrift: Die Drei Schluchten am Jangtse. Foto von JerryCAZ / Frommers.com Community.

Thailand und Kambodscha Linie: Prinzessin

Kurz gesagt, Südostasien besucht diese 6-tägige Tour den großen kambodschanischen Tempelkomplex von Angkor Wat, verbringt zwei Nächte im helper-skelter Bangkok und endet mit zwei Nächten in Chiang Mai, der größten Stadt im Norden Thailands. Auf dem Weg dorthin besuchen Reisende Bangkoks Emerald Buddha Tempel und den Nachtbasar von Chiang Mai, machen eine Bootsfahrt auf dem Chao Phraya Fluss und machen eine morgendliche Fahrt in einem Elefantencamp.

Bildunterschrift: Ruinen neben der Elephant Terrace, Siem Reap, Kambodscha.

Der Nahe Osten Damit wir nicht vergessen, war der Nahe Osten die Wiege der Zivilisation, in der Landwirtschaft, Architektur und Handel zuerst konzipiert und gepflegt wurden und wo Kunst, Musik und Wissenschaft blühten, während die Europäer im tiefen Funk der Finsternisse versanken . Heute nehmen Kreuzfahrten in der Region die osmanische Größe von Istanbul, der Türkei (die die Grenze zwischen Europa und dem Nahen Osten überspannt), an. die antiken Wunder Ägyptens; die historischen und religiösen Stätten Israels; und die modernen Wunder von Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Bildunterschrift: Die Pyramiden von Gizeh außerhalb von Kairo.

Istanbul und Kappadokien, Türkei
Linien: Royal Caribbean, Azamara

Diese 4-Nächte Tour zwischen Istanbul und Ankara, der türkischen Binnenhauptstadt, führt Sie zu Sehenswürdigkeiten wie dem Mausoleum von Atatürk (dem Gründer des modernen türkischen Staates) und der Blauen Moschee, dem Topkapi-Palast und dem Großen Basar und verbringt zwei Tage in Istanbul die Kappadokien-Region im Zentrum der Türkei, berühmt für ihre mondähnliche Vulkanlandschaft, Schornsteinfelsen und unterirdische Städte, Häuser und Kirchen.

Bildunterschrift: Ballonfahrt über Göreme, Türkei. Foto von Mickey Bo / Frommers.com Community.

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate Linie: Königliche Karibik

Diese 4-Nächte-Tour gibt Ihnen zwei Nächte in Dubai, um den bizarren Mix aus moderner Architektur, Themenparkwundern (Skifahren in der Wüste - wahr, wenn Sie drinnen sind), Golfplätzen, Stränden und Einkaufsmöglichkeiten zu erkunden. Sie werden auch einen Tag in Fujairah haben, bekannt für seine wunderschöne bergige Landschaft und seine Lage am Golf von Oman, und eine weitere in Ras al-Khaimah, dem nördlichsten der Emirate.

Bildunterschrift: Blick vom Souk Medinat Jumeirah, Dubai.

Südamerika Es gibt Wunder im Süden - die Pracht der lange verschollenen Inka-Zivilisation, die Gaucho-Cowboy-Kultur der Pampas, die berauschende kosmopolitische Atmosphäre von Buenos Aires und die erstaunliche natürliche Schönheit der Iguazu-Wasserfälle an der argentinisch-brasilianischen Grenze.

Legende: Straßen-Tango in Buenos Aires, Argentinien. Foto von rgrosman / Frommers.com Community.

Buenos Aires & Iguazú-Wasserfälle Linien: Berühmtheit, Prinzessin

Diese 4-Nächte Tour kann entweder von Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens, oder Rio de Janeiro, Brasiliens pulsierender Metropole am Meer, aus unternommen werden. Neben den Sehenswürdigkeiten dieser Städte - den bronzenen Leichen und Stränden von Rio, dem neo-europäischen Flair von Buenos Aires, dem "Paris Südamerikas" - sind die Iguazu Wasserfälle, größer und etwa doppelt so breit wie die Niagarafälle, das Hauptziel Kaskaden breiten sich in einem Hufeisen über zwei Meilen des Iguazu Flusses aus.

Legende: Iguazu Wasserfälle.

Machu Picchu Linien: Berühmtheit, Prinzessin, Ozeanien

Weniger als 600 Jahre alt, aber zeitlos wie die Sonne, wurde Machu Picchu im 15. Jahrhundert als Landgut für den Inkakaiser Pachacuti erbaut. Auf einem 8000 Fuß hohen Bergkamm inmitten der Anden gelegen, wurde es nach nur einem Jahrhundert verlassen und von der Geschichte bis zu seiner Wiederentdeckung 1911 vergessen. Heute ist es eine Hauptattraktion und kann auf einer 2 bis 5-tägigen Cruise-Tour von Lima aus besichtigt werden oder Cuzco, Peru.

Bildunterschrift: Machu Picchu in Peru.

Lassen Sie Ihren Kommentar