Top 10 Wildwasser-Rafting-Ziele

Schneller Urlaub Spaß kommt in Grad mit Wildwasser-Rafting. Sie können eine ruhige Fahrt wählen, wo Ihr Flussführer das Rudern macht und Sie sich entspannen und Fotos machen, oder Sie können einen Ausflug wählen, bei dem Sie dem Führer helfen, indem Sie paddeln, während er "vier vorwärts" oder "fünf" schreit rückwärts, "so wirst du das Floß nicht auf den riesigen Felsen direkt vor dir hochlegen. Hier sind 10 unvergessliche und Adrenalin-Rafting-Touren.

Bildunterschrift: Der Colorado River im Grand Canyon National Park.

Apurimac River, Peru Am peruanischen Apurímac-Fluss können Sie unter steilen Felswänden fischen, bis Sie pastorale Täler und einen tropischen Regenwald erreichen. Erwarten Sie viele Stromschnellen der Klasse III und IV und gelegentlich eine Klasse V. Diese Fahrten dauern in der Regel etwa 4 Tage. Wenn Sie 12 Tage lang fliehen können, flößen Sie auf dem Tambopata Fluss, der durch den Tambopata-Candamo Nationalpark führt.

Information: Anden-Reise

Bildunterschrift: Hängematten vor einer Lodge am Fluss Madre de Dios im peruanischen Tambopata Nationalreservat.

Tuolumne River, Kalifornien, USA Die 44 km (43 km), die Sie auf dem Tuolumne River, der aus dem Yosemite National Park stammt, faseln können, verbinden ein Wildniserlebnis mit der Spannung der anspruchsvollen Stromschnellen der Klassen IV und V. Auf einer Reise kannst du mit großen Stößen beginnen, während du über Stromschnellen mit Namen wie Nemesis und Rock Garden fährst, und dann deine Paddling-Fähigkeiten verfeinern, während du über Stürze hinabstürzst, durch Rutschen gehst und dich um Felsblöcke bewegst. Sie machen sich bereit für eine schnelle Fahrt durch Clavey Falls, eine Serie von drei Treppenstufen. Gelegentlich wird es ruhigeres Wasser geben, wo Sie den Atem anhalten können. Der Friede kommt nachts beim Zelten am Fluss.

Information: Abenteuer-River-Spezialisten im Freien

Bildunterschrift: Der Tuolumne-Fluss fließt durch Tuolumne-Wiesen in der hohen Sierra-Region des Yosemite-Nationalparks, Kalifornien. Foto von cree8teevgrl / Frommers.com Gemeinschaft.

White Nile, Uganda Dieser Fluss fließt vom ausgedehnten Viktoriasee und hat sowohl wilde als auch milde Abschnitte. Schweben Sie vorbei an unberührten Wäldern oder rauschen Sie in Stromschnellen und erreichen Sie die Klasse V. Hier finden Sie einige der herausragendsten technischen Rafting-Touren durch nachhaltige Stromschnellen der Welt. Sei nicht überrascht, wenn du umkippst, über Wasserfälle rast oder auf riesigen Felsen hoch hinausläufst. Sie werden Mittagessen auf Inseln in der Mitte des Flusses und Lager, wo es afrikanische Musik und Tanz gibt. Eine Reise durch diesen Teil des Nils sollte nur Teil einer Reise nach Uganda sein.

Information: Nil River Explorers & Adrift

Bildunterschrift: Eine friedliche Szene mit dem Nil im Hintergrund in Jinja, Uganda. Foto von Christseeker / Frommers.com Community.

Royal Gorge, Colorado, USA Auf diesem Abschnitt des Arkansas River fährst du durch Stromschnellen mit Namen wie Sledgehammer und den Narrows, die bei hohem Wasserstand Klasse IV und V erreichen können. Der Fluss fließt während dieser Strecke durch 100 Meter hohe Klippen. Wenn Sie viel paddeln wollen, fragen Sie nach den Adrenalinflößen, die nur vier Personen fassen. Familien können die Floß- und Radtour genießen, die eine Fahrt mit einem Passagierzug mit Kuppel und Speisewagen einschließt, der entlang der Schlucht verläuft.

Information: Echo Canyon River Expeditionen

Bildunterschrift: Royal Gorge, Colorado. Foto von Jim Whitton / Frommers.com Community.

Jackson Hole, Wyoming, USA Der erste Teil der 13 km langen Fahrt durch Jackson Hole's Grand Canyon am Snake River ist ein gutes Aufwärmen für die großen Wellen in der zweiten Hälfte der Fahrt. Auf der 26 km langen Upper Canyon Continuous Combo schweben Sie die Hälfte der Reise den Adlerhöhlen entlang und paddeln dann durch den Grand Canyon der Snake zu den letzten 13 km langen Stromschnellen.

Information: Dave Hansen Wildwasser und Scenic River Trips

Foto-Titel: Herbstfarben entlang dem Schlange-Fluss in Jackson Hole, Wyoming. Foto von stevenwhess / Frommers.com Community.

Sambesi, Simbabwe / Sambia Der Sambesi zählt zu den Top-10-Flüssen der Welt für Wildwasser-Rafting-Fans. Unterhalb der tosenden Victoria Falls treffen Sparren auf lange Strecken technisch schwieriger Stromschnellen, großer Tropfen und gewaltiger Löcher, während der Sambesi durch die enge Batoka Schlucht fließt.

Information: Safari Par Excellence & Bio Bio Expeditionen weltweit

Bildunterschrift: Sambesi River Safari. Foto von Summer Tangeman / Frommers.com Community.

Rafting in Kroatien Die Flüsse in der Nähe der kroatischen Küste sind von üppiger Vegetation und Karstschluchten gesäumt. Ein großer Teil des Raftings findet auf Flüssen mit Stromschnellen der Klasse II und II statt, und gelegentlich auch auf der Schnellstraße. Die Saison auf dem Staudamm Dobra ist von Mai bis November. Auf dem Fluss Cetina kommen Sie an Höhlen und Wasserfällen vorbei, während Sie an grünen Ufern raften. Eine Floßfahrt auf der Neretva beginnt direkt unter einem der höchsten Wasserfälle Europas.

Information: Neretva Rafting & Dalmatien Rafting

Bildunterschrift: Der Fluss Neretva in Kroatien. Foto von Neretva Rafting / Frommers.com Community.

Gauley River und New River, West Virginia, USA Die Schneeschmelze aus den Appalachen füllt den Gauley River und den New River und macht dies zu einem aufregenden Rafting Spot. Der 42 km lange Abschnitt des Flusses fällt auf 195 m ab, so dass Sie durch große Löcher und Wellen raften werden, die Sie durchnässen werden. Betrachten Sie die Tropfen und große Wellen auf der Lower Gauley dehnen ein Aufwärmen. Die obere Gauley, wo die Stromschnellen 15 bis 35 Fuß (9 bis 14 Meter) fallen.

Information: New & Gauley River Abenteuer

Pacuare River, Costa Rica Der Pacuare River schlängelt sich durch unberührten Regenwald im Cabecar Indian Reservation. Das Obere Obere, das Obere und das Untere - die drei am meisten bewohnten Flussabschnitte - unterscheiden sich in ihrem Schwierigkeitsgrad. Die 16 Meilen (26 km) lange Strecke, die Obere Obere genannt wird, hat Stromschnellen der Klassen II bis IV, während die technischere Obere, eine 16 Kilometer lange Strecke von Wildwasser mit Wasserfällen, Portagen und Stromschnellen der Klassen IV und V, ist häufiger in Kajaks laufen. Auf der Lower, mit seinen Stromschnellen der Klasse III und IV, sehen Sparren Wasserfälle, die in den Fluss fließen. Die Touren reichen von 1 bis 4 Tagen und können Aufenthalte in einer abgelegenen Öko-Lodge beinhalten, wo Gäste mit einem Naturführer wandern gehen und wandern können.

Information: Rios Tropicales

Foto von OTTER44 / Frommers.com Gemeinschaft.

Grand Canyon, Arizona, USA Beobachten Sie Äonen der farbenfrohen Geschichte, die in die steilen Wände der Grand Canyon Schlucht geätzt wurden, wenn Sie den Colorado River durch den Grand Canyon raften. Bei einer Rafting-Tour schweben Sie abwechselnd flussabwärts oder stürzen sich durch gewaltige Stromschnellen. Nach einem Tag auf dem Wasser schlafen Sie an einem Sandstrand unter einem sternhellen Himmel.

Information: Rafting der Grand Canyon & Utah & Western River Expeditionen

Bildunterschrift: Die Hauptwasser des Colorado River

Lassen Sie Ihren Kommentar