Allure of the Seas: Der neueste Megaship der Welt

Und dann waren da zwei Von Matt Hannafin

Royal Caribbean International hat seine neue 225.282 Tonnen schwere Limousine mit 5.040 Passagieren vorgestellt Faszination der Meere, Sie kam frisch aus der finnischen STX-Werft und ist bereit, ihre erste karibische Saison von Fort Lauderdale aus zu beginnen. Obwohl fast identisch mit ihrem Schwesterschiff, 2009 Oase der Meere (die sie kurz vor ihrer Ankunft vor der Küste von Florida begrüßte), Locken hat eine eigene Persönlichkeit - dank einiger erstaunlicher Unterhaltungsprogramme, neuer Restaurants und Annehmlichkeiten und anderer einfacher aber glücklicher Verbesserungen, die RCI zu den Angeboten des Schiffs gemacht hat.

Trotz des innovativen Designs und der rekordverdächtigen Größe des Schiffes (sie ist die größte aller Zeiten, mit Oase von weniger als zwei Zoll Länge), viele von Faszination Bei Innovationen geht es weniger um Hardware als um Software. Seien Sie also nicht überrascht, wenn (wenn) die Linie die erfolgreichsten nachrüstet Oase und seine anderen Schiffe.

Für jetzt aber Locken steht als ultimativer Ausdruck der Royal Caribbean Erfahrung - die in der heutigen Kreuzfahrt Welt bedeutet, dass sie wahrscheinlich der ultimative Ausdruck der Mainstream-Kreuzfahrt Erfahrung ist, Zeitraum.

Bildunterschrift: Faszination der Meere Treffen Oase der Meere in der Nähe von Fort Lauderdale am 13. November.

Eine Designrevolution Viel von Faszination Der Erfolg resultiert aus dem bemerkenswerten Design der Oasis-Klasse, das eine der größten baulichen Revolutionen aller Zeiten in der Geschichte der Kreuzfahrtschiffe darstellt. Der bedeutendste Fortschritt ist das Split-Suprastruktur-Design, bei dem eine Schlucht von 19 Metern Breite und bis zu neun Decks in Längsrichtung etwa zwei Drittel der Schiffslänge lang ist.

Beachten Sie auf diesem Foto den großen Hohlraum am Heck des Schiffes. Diese sieben Stockwerke hohe Lücke markiert den Eingang zum Boardwalk, einem Familienunterhaltungsviertel mit einem Karussell, Spielen, Kindergeschäften und ungezwungenen Restaurants.

Ein weiteres Open-Air-Viertel, der Central Park, nimmt den Mittelteil des Schiffes ein. Dieses "Quartiers" -Konzept - zu dem auch die "Royal Street" -Hauptstraße, das "Entertainment Place" -Cluster aus Theatern und Clubs, ein riesiger Gesundheits- und Spa-Komplex sowie spezielle Viertel für Kinder und Jugendliche gehören - hilft beim Verteilen Faszination 5.400 Passagiere rund um das Schiff und kein Platz wird (theoretisch) überfüllt.

Bildunterschrift: Faszination der Meere Split-Suprastruktur-Design bringt natürliches Licht und Luft in das Zentrum des Schiffes. Mit freundlicher Genehmigung von Royal Caribbean International

Outdoor Entertainment im AquaTheater So sieht es im Erdgeschoss aus Faszination niedrigstes Außendeck, ganz im Heck. Dort befindet sich das AquaTheater, ein Amphitheater mit 600 Plätzen, das einen nierenförmigen Pool mit einer Tiefe von bis zu 17,9 Fuß umgibt. Während des Tages können Passagiere hier schwimmen oder Tauchunterricht nehmen. In der Nacht bietet der Pool hervorragende Leistungen, bei denen Synchronschwimmen, Akrobatik, Tanz und Hochtouren auf zwei 30-Fuß-Plattformen kombiniert werden.

Neben dem Theater bietet das Boardwalk-Viertel Tag und Nacht Familienspaß mit einem traditionellen Karussell voller handgeschnitzter Holztiere. ungezwungene mexikanische, Hot Dog und Burger Restaurants; eine Eisdiele und ein Süßwarenladen; ein Studio, in dem Kinder ihre eigenen ausgestopften Tiere schaffen können; Karnevalsattraktionen wie eine mechanische "Zoltan" Wahrsagerin und Funhouse-Spiegel; und mehr. Ach, und vergessen wir nicht die Zwillings-, sechs-Deck-hohen Kletterwände, die das AquaTheater flankieren - das größte auf See, bei weitem.

Foto-Caption: Publikumsmitglieder, die auf eine Show am erstaunlichen AquaTheater des Schiffs warten, mit dem Open-air Boardwalknachbarschaft und zwei sehr großen Kletterwänden hinten.

Zip-Lining: Fliegen ohne den TSA Pat-Down Zu Beginn dieses Jahrhunderts präsentierte sich Royal Caribbean als "aktive" Kreuzfahrtlinie mit Werbung, die ihre Möglichkeiten für Sport, Fitness und Abenteuer anpries. In jüngerer Zeit haben sie diese Kampagne in ein umfassenderes Modell verwandelt, das im Wesentlichen lautet: "Warum nicht?" -- alles ist möglich.

Zum Beispiel, wenn Sie eine Schlucht mit neun Decks in der Mitte Ihres Schiffes haben wollen, warum ziehen Sie keine Zip-Line darüber und lassen Gäste fliegen? Die Fahrt dauert etwa 7 Sekunden, aber die Leute scheinen es zu lieben.

Fotounterschrift: Eine Zip-Line lässt Passagiere neun Geschichten über die Boardwalk-Nachbarschaft an Bord fliegen Locken und Oase.

FlowRiders: Ein Balancing Act Auf dem gleichen Deck wie die Zip-Line-Station, die den Canyon über Boardwalk flankiert, Locken und Oase Beide haben ein Paar FlowRider Surf-Simulatoren im Angebot, die mit kraftvollen Jets 60.000 Gallonen Wasser pro Minute auf schrägen, keilförmigen Hängen pumpen und so einen wellenartigen Fluss erzeugen, auf dem Boarder fahren können - zumindest in der Theorie. Es ist ein wahrer Test für Balance und Souveränität, wenn du versuchst, in eine aufrechte Position zu kommen und zehn zu hängen, bevor du zwangsläufig fällst und wie alle anderen in die gepolsterte hintere Stoßstange knallst.

Die Teilnehmer müssen sich für kostenlose Gruppensitzungen anmelden und eine kurze Einführung machen, nach der die Gruppenmitglieder abwechselnd auf der Welle reiten, entweder beim traditionellen Stand-Up-Surfen oder beim weniger anspruchsvollen Bodyboarding. Stellen Sie sich das als Metapher für das Leben vor: Sie fallen schließlich um und werden von den Strömungen fortgerissen - nur hier können Sie wieder in die Reihe kommen und es erneut versuchen.

Direkt neben den FlowRiders bietet das Sportdeck auch Minigolf, einen großen Basketball- / Volleyballplatz und ein zwangloses Café für Snacks und Getränke.

Bildunterschrift: Ein Passagier probiert einen der beiden FlowRider-Surfsimulatoren aus, die sich im Heck von Deck 16 befinden.

Spaß in der Sonne, Times Four Die Topside Pool Decks an Bord Locken und Schwesterschiff Oase Anders als alle anderen Schiffe in der Welt der Kreuzfahrten sind sie in vier Abschnitte unterteilt - nach vorn, achtern, Backbord und Steuerbord - mit dem tiefen Canyon, in dem der Central Park die Abschnitte längs teilt und eine große Brücke, die sie in der Mitte segelt.

Insgesamt hat das Deck drei große Pools: den Hauptpool (hier abgebildet), ein Sportbecken und den Strandpool, wo der Sitzbereich direkt ins Wasser abfällt und die Gäste hineinwaten oder einfach ihre Liegestühle im flachen Bereich parken können Ende (die Stühle sind die perfekte Höhe, um Ihre Zehen und Finger baumeln zu lassen).

Mehrere Whirlpools und eine Reihe von privaten Cabanas flankieren jeden Pool, während sich in der Mitte des Decks zwei Deckbars befinden. Da es hier und anderswo so viele aquatische Möglichkeiten gibt (das AquaTheater-Becken, das Solarium für Erwachsene), waren die Designer in der Lage, jeden Pool überraschend klein zu machen - wenn Sie mit "klein" meinen, nicht viel größer als der Hauptpool an Bord anderer Schiffe .

Bildunterschrift: Der Port-Side-Pool auf Locken's super-weiten Pooldeck.

Ein seetüchtiger Wasserpark Im hinteren Steuerbord von Faszination Pool-Deck, die H2O-Zone ist ein Wasserpark für Kinder, von einer riesigen, bunten Oktopus-Skulptur mit Wasser speienden Tentakeln, sowie andere fantasievolle Skulpturen, Sprayer und Wasserwerfer dominiert. Alles sitzt in einem flachen Planschbecken mit Wegen, die es in verschiedene Abschnitte teilen. In der Nähe befinden sich auch ein spezieller Pool für Kinder und Kleinkinder sowie ein "aktueller Pool", in dem die Badegäste um einen kreisförmigen Kanal herum geschoben werden.

Auf der Backbordseite des Decks werden in einem separaten Sportbecken regelmäßig Wasserball, Wasserball, Wasserball und Wasserball sowie Schwimmen und Wasseraerobic am Morgen gespielt.

Bildunterschrift: Locken's fantastische H2O Zone Wasserpark

Zeichentrickfiguren für Kinder Royal Caribbean hat angerufen Locken ihr "Unterhaltungsschiff", und das ist mehr als nur Hype. Zu diesem Zeitpunkt hat sie die beste Unterhaltungslinie auf See. Der "erwachsene" Mensch ist mehr mit der erwachsenen Unterhaltung beschäftigt, aber der "Vater" Teil von mir schätzt auch die Familienunterhaltung - am Beispiel der Shows, Paraden und speziellen Mahlzeiten, die im Rahmen einer Allianz mit DreamWorks Animation entstanden sind Das Hollywood Studio hinter Filmen wie Megamind, Shrek, Madagaskar, Kung Fu Panda, und Drachenzähmen leicht gemacht.

Meistens sprechen wir hier kostümierte Charaktere, mit Shrek, den Madagaskar-Pinguinen und anderen, die an regelmäßigen Paraden durch die Royal-Promenade des Schiffs teilnehmen, spezielle Kindermahlzeiten veranstalten und mit verschiedenen Fototerminen zusammenarbeiten. Eine Eisshow bei Faszination Die Eisfläche von Studio B ist thematisch angelegt Drachenzähmen leicht gemacht, und das Haupttheater des Schiffes ist eingerichtet, DreamWorks-Filme in 3D zu screenen.

Gute Neuigkeiten für Nicht-Fans: Es ist ziemlich einfach, die DreamWorks-Sachen zu meiden, wenn Sie nicht in der Stimmung sind. Oder wie Richard Fain, der Chairman und CEO von Royal Caribbean, letzten Sommer sagte: "Wir fügen Annehmlichkeiten für Kinder hinzu, um das Kreuzfahrterlebnis für die an Bord befindlichen Personen zu verbessern ohne Kinder. Je besser wir die Kinder unterhalten können, desto mehr bleiben sie in den ihnen zugewiesenen Bereichen und desto weniger beeinflussen sie den Urlaub anderer. "

Foto-Titel: Shrek streckt seine Sachen während eines der ersten "Bewegen Sie es! Verschieben Sie es!" führt durch die Royal Royal Promenade von Allure.

Starbucks auf See: Tall, Grande oder Vente? Für manche kann Koffein auch Unterhaltung sein. Auf der Royal Promenade, Locken bietet den ersten Starbucks-Coffee-Shop auf See an, der alle üblichen Getränke abgibt.

Passagiere, die das zusätzliche Geld für Marken-Kaffee nicht ausgeben möchten, können etwa 50 Meter zum Cafe Promenade laufen, das rund um die Uhr kostenlosen Seattle's Best Kaffee, Snacks und Backwaren serviert. Auf der anderen Straßenseite ist Sorrento's Pizza bis 2 Uhr morgens für die Late-Night-Lounge Crowd geöffnet.

Bildunterschrift: Passagiere koffeinieren am weltweit ersten Starbucks-Schiff.

Kinderfreier Frieden im Solarium Bis zum Bug auf Deck 15 und 16, Faszination Solarium ist eines der schönsten auf See. Doppelt hoch, der Raum schafft es gleichzeitig, sowohl überdacht als auch im Freien zu sein, dank einer geschwungenen Haube mit offenen Streifen, um die Luft hereinzulassen. Ein flussähnliches Wasserspiel trennt die Sitzplätze in verschiedenen "Inseln" in der Hauptebene des Raumes, die auch einen kleinen Pool und zwei Whirlpools bietet. Zusätzliche Loungeräume sind im Zwischengeschoss verfügbar, während ein neues südamerikanisches Steakhaus den zentralen, geschlossenen Bereich des Raumes einnimmt.

An Backbord und Steuerbord sitzen zwei zusätzliche Whirlpools in gewölbten, halboffenen Blasen, die 136 Meter über dem Ozean über die Seiten des Schiffes hinausragen. Da diese ganz hinten im Raum, am Demarkationspunkt zwischen dem Solarium und dem Hauptpool-Deck, sitzen, herrscht ihre Laune zwischen sprudelnder Gelassenheit (diesen Ansichten!) Und feuchtem Stubenhocker (jeder ist mit mehreren Sportgeräten ausgestattet).

Bildunterschrift: LockenSolarium nur für Erwachsene, einer der ruhigsten Plätze an Bord

Central Park: Ein Stadtgarten auf See Meine Lieblingsgegend an Bord Locken und Oase - und in der Tat einer meiner Favoriten auf irgendein Schiff - ist Central Park,der 21.000 Quadratfuß große tropische Garten im Freien, der in der Mitte zwischen den Split-Überbauten sitzt.Sie nehmen den größten Teil von Deck 8 ein und haben eine bemerkenswert idyllische Atmosphäre mit einem breiten Weg, der von roten Bänken flankiert wird und von Gartenbetten, Sitzecken, einem Skulpturengarten und einer Reihe von gehobenen Restaurants, Bars und Geschäften umgeben ist. Es ist, als würde man das Ausgehviertel in einem gut geplanten Stadtzentrum besuchen, ohne sich um das Parken kümmern zu müssen.

Die 12.000 Bäume, Pflanzen, Reben und Blumen des Parks sind eine Mischung aus subtropischen Küsten- und Hochlandarten, die aufgrund ihrer Fähigkeit, sowohl im Mikroklima des Parks als auch in den geografischen Gebieten zu überleben und zu gedeihen, ausgewählt wurden Locken werde segeln. Schon wunderschön, das Grünwird mit der Zeit immer besser werden, wenn es zur Reife kommt: Seine Bäume werden schließlich auf mehr als zweieinhalb Decks hoch wachsen, Reben werden entlang einer gewundenen Pergola und den Reben und Pflanzen von zwei immensen lebenden Wänden, die die Das Zentrum des Parks wird mit saisonalen Blumen blühen.

Bildunterschrift: Das Viertel Central Park in der Nacht, wenn es in den romantischsten Spaziergang des Schiffes wird.

Gemütlichkeit inmitten der Enormität Einer der großen Vorteile von LockenSein "Nachbarschaftskonzept" ist, dass es die riesige Passagierladung des Schiffes auf verschiedene Bereiche für Restaurants, Unterhaltung und Aktivitäten verteilt - und das wiederum viele der Schiffsrestaurants, Show-Lounges und Barräume überraschend fühlen lässt klein und intim.

Nimm einen meiner Lieblingsräume, die schöne Trellis Bar im Central Park. Hier sitzen nur 20 Personen und die Art und Weise, wie der Raum angeordnet ist, verhindert die Bildung von Menschenmengen. Das ist ein extremes Beispiel für kleine, aber andere Räume sind auch viel kleiner, als Sie für ein Schiff erwarten, das fast 6.000 Gäste tragen kann. Izumi zum Beispiel ist ein asiatisches Restaurant mit 76 Sitzplätzen und eine Sushi-Bar neben dem Buffetrestaurant des Schiffes. Das Gleiche gilt für Faszination schickstes Restaurant,150 zentraler Park. Tatsächlich bietet keines der Spezialitätenrestaurants mehr als 128 Gäste gleichzeitig, und die meisten Nachtclubs und Lounges sind von ähnlicher Größe.

Bildunterschrift: Trellis Bar im Central Park, ein Liebling unter Dutzenden von Bars an Bord

Essen unter den Sternen Faszination der Meere bietet 14 verschiedene Sitz-Restaurants und Cafés sowie eine Reihe von begehbaren Optionen für leichte Mahlzeiten und Snacks. Im Central Park gibt es zwei zwanglose Restaurants und zwei feine Restaurants sowie eine schöne Weinbar und zwei kleinere Bars.

Auf der lockeren Seite ist Giovanni's Table ein italienisches Restaurant im Familienstil mit Pizzen, Pasta und verschiedenen rustikalen Gerichten, während das Park Cafe eine Art Ergänzung zum traditionellen Buffetrestaurant im Obergeschoss ist, das auf Bestellung zubereitete Salate und Panini-Sandwiches serviert Suppen und dergleichen. Auf der anderen Seite ist das Chops Grill ein Steakhouse im Chicago-Stil, das sowohl drinnen als auch draußen auf seiner Terrasse im Freien serviert wird. Der 150 Central Park ist das schickste Restaurant an Bord und serviert sechs- bis achtgängige Menüs mit Weinauswahl.

Alle außer dem Park Cafe beinhalten eine zusätzliche Gebühr pro Person.

Bildunterschrift: Im Freien speisen Sie im Giovanni's Table des Central Park, einer italienischen Trattoria im Familienstil, die Pizza, Pasta und verschiedene rustikale Gerichte serviert.

Moderne Kunst Neben dem AquaTheater, Faszination Die schiere Ungeheuerlichkeit zeigt sich am deutlichsten in ihren beiden Höhenrudervorhöfen, einer zum Bug hin, der andere im Heck, und jeder davon ist 15 Stockwerke hoch. Wenn man von oben herabblickt, kann man kaum den Boden erkennen, und das nicht nur, weil jeder mit großformatiger Installationskunst geschmückt ist.

Im hinteren Atrium besteht der koreanische Künstler Keysook Geums "Dreams of Utopia" aus 34 funkelnden, durchscheinenden Kleidern, die an einem komplizierten Drahtnetz hängen. Im futuristischen Atrium ist das monumentale "Tor zum verborgenen Teil des Himmels" des amerikanischen Künstlers Jacob Hashimoto ein sich ständig wandelndes Porträt von Seelandschaft, Landschaft und Himmel, das aus 2.100 Siebdruckplatten besteht, die in einem Gitter aus 146 Edelstahlstäben aufgehängt sind.

Bildunterschrift: Keysook Geums massives Installationsstück "Dreams of Utopia" schwebt in Allures achternem Aufzugs-Atrium.

Weltkunst Beide Locken und Oase Sie verfügen über herausragende Sammlungen zeitgenössischer Kunst, die weit über die rein dekorative Funktion der Kunst an Bord der meisten anderen gängigen Schiffe hinausgeht. Das internationale Kunstberatungsunternehmen ICart kuratierte die Sammlungen auf beiden Schiffen nach einem allgemeinen Thema "Wunder unserer Welt" mit Schwerpunkt Natur (Landschaften, Pflanzen, Tiere) für Oase und Weltkulturen für Locken. Die Auswahl reicht von Fotos in Wandgröße bis hin zu 20 fast mikroskopischen "Small Wonders" -Artikeln, die vom Künstler Larry Kirkland geschaffen wurden und in kunstvoll verzierten Bronze-Sockeln ausgestellt sind, deren Vergrößerungslinsen Ihnen erlauben, das kleinste Detail zu sehen.

Foto-Titel: Magnus Sigurdarson "der lachende Buddha", eins der 9.800 Kunststücke an Bord der Faszination der Meere, viele von ihnen folgen einem Thema der Weltkulturen.

Lofty Living Allure bietet mehr als 2.700 Kabinen und Suiten, von 179-Quadratfuß-Standards zu massiven 1.524-Quadratfuß-Suiten. Als Konsequenz ihres Split-Suprastruktur-Designs enthält das Schiff relativ wenige fensterlose Räume; Stattdessen sind fast 500 Kabinen nach innen gerichtet und bieten Ausblicke in die Stadtteile Central Park und Boardwalk - ersteres ist gut für Paare, letzteres für Familien mit Kindern. Standard-Kabinen sind ziemlich kompakt, wenn gut gestaltet, mit Flachbild-interaktiven TVs, Sitzecken und geräumigen Duschkabinen.

Das Beste unter den 23 verschiedenen Kabinen- / Suite-Kategorien sind die 27 Loft-Suiten, die sich im Heck auf dem höchsten Deck befinden. Dieses neue Konzept im Leben an Bord debütierte letztes Jahr an Bord Oase mit zweistöckigen Suiten und zweistöckigen Fenstern. Im Erdgeschoss gibt es eine Sitzecke, eine Chaiselongue, ein Schlafsofa, einen Flachbild-TV, zwei Badezimmer (eines mit einer super-großen Dusche für zwei Personen) und einen Balkon mit herrlicher Aussicht.

Im Obergeschoss hat das Loft Schlafzimmer transparente Glasscheiben, die offenen Blick durch die Hauptfenster bieten. Loft-Optionen beginnen mit der "Basic" Crown Loft Suite (545 Quadratmeter, plus Balkon) und gipfeln in den massiven Royal Loft Suites, den größten Ausgrabungsstätten an Bord.

Bildunterschrift: Im Obergeschoss in einer der Loft-Suiten - die stilvollsten und bahnbrechendsten Unterkünfte an Bord von Allure and Oasis.

Samba Grill für Fleischfresser Wann Oase debütierte im vergangenen Jahr, Royal Caribbean Planers ging ein Risiko auf Gesundheit, widmet einen großen Abschnitt im Zentrum der wunderschönen, Erwachsenen nur Solarium zu einem Bistro serviert Low-Cal-Spa-Küche - ein Konzept, das offenbar nicht gehen als wie man es von traditionellen Cruisern erwartet.

Auf Locken, Royal Caribbean ersetzte es durch ein Steakhouse -- und nicht irgendein Steakhouse, sondern eines, wo die Kellner einfach das Fleisch kommen lassen, im Grunde bis zum Knallen. Genannt der Samba Grill, es basiert auf dem populären Südamerikaner Churrascaria Konzept, wo "Gauchos" (lesen: Server) mit verschiedenen Teilen von Roastbeef, Filet Mignon, Picanha, geröstetem Lammkeule, Rippen, Würstchen, Schweinelende, Garnelen, Lachs und anderen Fleisch und Meeresfrüchten auf Spieße, ein a Eine Platte für jeden, der hungrig aussieht - und der das kleine grüne "Serve me more" -Licht auf ihrem Tisch erleuchtet hat.

Die Mahlzeiten beginnen mit einer traditionellen brasilianischen Suppe und einem Besuch des Buffets (das, FYI, hat genug Möglichkeiten, um die Vegetarier in Ihrer Partei glücklich zu halten), und werden von Seiten wie gegrilltem Gemüse und Kochbananen begleitet. Es ist alles sehr entspannt, interaktiv und macht Spaß, und die Aussicht ist großartig - sowohl die gewundenen Wasserwege des Solariums als auch die unbescheiden gekleideten Samba-Tänzer, die den Raum umkreisen.

Bildunterschrift: Locken's neuer Samba Grill, vor dem Abendessen

Chicago: The Musical Apropos unbeschwert gekleidet, Headliner Faszination Entertainment-Programm (wenn Sie Shrek und Unternehmen Rabatt) ist eine nahezu vollständige Produktion von Chicago: Das Musical - "fast", weil sie ungefähr eine halbe Stunde davon entfernt waren, um besser zum Abendplan des Schiffes zu passen. Selbst mit dem Basteln ist es eine Hölle einer Show.

Nicht nur Chicago Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Ich habe rassige Dialoge und sogar rassige Kostüme, es hat auch etwas, das man nur an Bord sieht, vielleicht ein halbes Dutzend Schiffe insgesamt: Dialog und eine Storyline - und ein Erwachsene Storyline dazu. Die Darsteller werden alles gerecht und zeigen eine echte Lebendigkeit, die ich, wenn überhaupt, selten in einer seegestützten Produktion gesehen habe - etwas, das ich der Tatsache zuschreibe, dass sie Material von herausragender Qualität und nicht die Art von Geben Sie Song-and-Dance-Nummern aus, die auf den meisten Kreuzfahrtschiffen üblich sind.

Weitere Produktionen an Bord - von der Blauer Planet musikalische Revue, zum OzeanAria Tauchen / Tanzen / Akrobatik-Show im AquaTheater, zu den familienorientierten Eisshows in der Studio B-Bahn - zeigen, dass Royal Caribbean wirklich daran interessiert ist, aus der Unterhaltungsindustrie der Kreuzfahrtindustrie auszubrechen und etwas Neues auszuprobieren - für das sie es verdienen echter, lauter und anhaltender Applaus.

Bildunterschrift: Eine Szene aus Allures Inszenierung von Chicago: Das Musical, eine der besten Shows auf See.

Lassen Sie Ihren Kommentar