Mein Flug wird storniert, was nun?

Intelligente Strategien für abgesagte Flüge Von Lisa Cheng

Mit dem Anstieg der Full-Body-Scanner und der À-la-Carte-Gebühren der TSA ist der Flugverkehr auf ein neues Tief gesunken. Die Hauptbeschwerde wurde routinemäßig im monatlichen Air Travel Consumer Report des Department of Transportation registriert. Flug Stornierungen.

Es gibt mehrere Gründe für eine Fluggesellschaft, einen Flug zu stornieren, einschließlich Crew-Mangel, mechanische Ausfälle, Verspätungen in der Flugsicherung, Pistensperrungen und schlechte Sichtverhältnisse aufgrund schlechten Wetters. Verständlicherweise können die daraus resultierenden Unannehmlichkeiten - die Suche nach neuen Flügen, endlosen Wartezeiten, überfüllten Flughäfen - sogar den erfahrensten Reisenden frustrieren.

Aber mit einer gehörigen Portion Geduld und diesen praktischen Tipps können Sie eine Flugannullierung mit minimaler Turbulenz durchführen.

Bildunterschrift: Nach einem Schneesturm in Atlanta gibt es rund 800 Flüge. Foto von nesnet / Flickr.com

Bevor Sie zum Flughafen gehen Mit hoher Flugkapazität und begrenzten Sitzplätzen sollte ein Passagier nicht zum Flughafen fliegen, bis er oder sie wieder auf einem anderen Flug untergebracht ist, rät Betsy Patton, Reiseberaterin der in Naples, Florida ansässigen Agentur Betty Maclean. "Sie wissen nicht, wie lange Sie warten müssen, und wenn das Wetter schlecht ist, warum riskieren Sie rutschige Straßen, überfüllte Terminals und verrückte Agenten, wenn Sie in Ihrem Haus, Hotel oder Büro warten können?"

Melden Sie sich (und alle Freunde oder Familienmitglieder, die Sie an Ihrem Zielort abholen) für den Flugbenachrichtigungsdienst der Fluggesellschaft an. Noch ein Ratschlag von Delta-Sprecher Anthony Black: Abonnieren Sie Vielflieger-Programme, auch wenn Sie nicht für Meilen unterwegs sind. Sie erhalten nicht nur Flugalarme, sondern die Fluggesellschaft wird Ihrem Konto automatisch Meilen oder Gutscheine gutschreiben, wenn Sie eine Entschädigung nach dem Flug, etwa wegen einer Überbuchung oder Flugverspätung, erhalten.

Als vorbeugende Maßnahme, wenn in der Wettervorhersage schlechtes Wetter ist, werden viele Fluggesellschaften einen Opt-out-Plan einführen, der alternative Flüge ohne zusätzliche Kosten anbietet; Überprüfen Sie ihre Websites auf Buchungen oder rufen Sie die Reservierungsabteilung an, um eine Flugänderung zu beantragen - bevor Sie zum Flughafen kommen.

Bildunterschrift: Stornierte und verspätete Flüge vom New Yorker LaGuardia Airport nach Chicago O'Hare. Foto von sgvisuals / Flickr.com

Wie Sie Ihre Flugbuchung umbuchen Fluglinien empfehlen immer, ihre gebührenfreie Reservierungsnummer anzurufen, auch wenn die Wartezeiten unerträglich lang sein können und ihre Systeme bei hohen Anrufaufkommen riskieren, herunterzufahren. Wenn das der Fall ist, ist der beste Weg zu gehen die Website der Fluggesellschaft, nach Kate Hanni, Executive Director der Verbraucherschutzorganisation FlyerRights.org (www.flyersrights.org). "Sie können sehen, ob Sie automatisch umgebucht wurden (jetzt eine Standardübung), einen Flug umplanen oder Ihre Reservierung stornieren", sagt Hanni.

Wenn Sie einen persönlichen Kundenservice wünschen, ist der Gate- oder Ticket-Agent die traditionelle Option. "Es ist eine gute Idee, ein eigener Informations-Pub zu werden", sagt Rick Seaney, CEO von FareCompare (www.farecompare.com). "Manchmal weiß das Personal der Fluggesellschaft nicht mehr als Sie selbst. Holen Sie sich Ihre Smartphones, Laptops oder iPads und sehen Sie sich Flughafen-Status-Updates, Wetterberichte und Flugpläne an. Wenn Sie ihnen helfen, können Sie es bekommen durch die Linie schneller. "

Eine gute Quelle für diejenigen ohne Internet ist die FlyersRights.org Hotline (Tel. 877/359-3776). Telefonanbieter bieten Reisetipps in allen Formen an: Sie suchen die Verfügbarkeit von Flügen ab, interpretieren Beförderungsverträge und lokalisieren den Transport auf dem Landweg.

Weitere Tipps zum Warten: "Machen Sie einen Abstecher in die Club-Lounges des Flughafens - sie haben spezielle Ticket-Agenten, in der Regel zwei," schlägt Travel-Guru und Million-Meilen-Flieger John DiScala vor JohnnyJet.com (www.johnnyjet.com). Elite-Status-Flieger können die Prioritätsnummer auf der Rückseite ihrer Mitgliedskarte aufrufen.

Reisebüros - viele mit 24-Stunden-Concierge-Linien - können auch die Umbuchung erleichtern, wenn auch nicht ohne eine Gebühr. "Die Agenten haben dieselben Fluginformationen wie die Fluggesellschaften, aber keine frustrierten Passagiere", sagt Jacque Salentine Busby, Präsident der Luxe Travel Deals in Milwaukee. "Außerdem können wir Sie bei Bedarf auf einen anderen Anbieter umbuchen."

Bildunterschrift: Die chaotische Linie, die in London Heathrow umgebucht wird, läuft am Terminal 4 aus. Foto von ricoeurian / Flickr.com

So finden Sie einen alternativen Flug Die Umbuchung eines Passagiers auf einem Partner-Carrier liegt vollständig im Ermessen der Fluggesellschaft. Delta (www.delta.com), zum Beispiel, hat eine gegenseitige Vereinbarung mit seinen SkyTeam-Mitgliedern, wird aber den Wechsel nur von Fall zu Fall berücksichtigen, basierend auf der Verfügbarkeit in einer entsprechenden Kabinenklasse. Andererseits, Vereinigt (www.united.com) wird Flüge nur mit eigenen Flugzeugen umplanen.

"Seien Sie proaktiv und schauen Sie sich die Verfügbarkeit von Echtzeit-Sitzplätzen an Flightstats.com, dann schlagen Sie diese Flüge dem Agenten vor ", rät Kate Hanni von FlyersRights.org.

Die meisten Low-Cost-Airlines mögen JetBlue (www.jetblue.com) und Südwesten (www.southwest.com) nicht mit anderen Luftfahrtunternehmen zusammenarbeiten. Da Fluggäste jedoch Anspruch auf eine Rückerstattung gemäß einer vom DOT erzwungenen Regelung haben, können Sie Ihre Reservierung stornieren und ein Ticket bei einem anderen Anbieter kaufen, wenn Sie sich über einen wahrscheinlichen Anstieg des Last-Minute-Tarifs freuen.

Flughäfen in der Nähe erweitern auch Ihre Alternativen, sagt John DiScala von JohnnyJet.com."Wenn Sie bei JFK sind, sollten Sie vielleicht LaGuardia oder Newark in Betracht ziehen. Oder wenn Sie in Miami sind, könnten Sie versuchen nach Fort Lauderdale zu fliegen. Manchmal geben die Fluggesellschaften sogar einen Taxi-Gutschein."

Wie bei konkurrierenden Fluggesellschaften: "Kundenberater werden diese Option wahrscheinlich nur anbieten, wenn sie gefragt werden", sagt Reiseberaterin Betsy Patton. "Während der Umstieg für die Passagiere kostenlos ist, müssen die Fluggesellschaften der anderen Fluggesellschaft den vollen Tarif zahlen - unabhängig davon, welche Art von Ticket der Passagier besitzt."

Bildunterschrift: Enteisung eines Flugzeugs in Montreal. Foto von Apexdv / Flickr.com

Wann man ein Hotel reservieren sollte

Während die meisten Fluggesellschaften Hotelgutscheine anbieten, wenn eine Stornierung aufgrund eines mechanischen Versagens oder eines nicht anwesenden Crewmitglieds erfolgt, werden nur wenige wegen witterungsbedingter Vorfälle und anderer Ursachen pausieren, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen. Wenn dies der Fall ist, bitten Sie einen Gate- oder Ticketagenten, Ihnen einen Gutschein für einen "Distressed Passage-Tarif" auszustellen - einen Rabatt, den Fluggesellschaften mit Hotels in der Nähe für diese Anlässe aushandeln ", sagt Joel Smiler, Hotline-Direktor von FlyersRights.org.

Wenn Sie eine kurzfristige Verspätung erwarten, möchten Sie vielleicht vor Ort in einem Flughafenhotel bleiben. "Und stellen Sie sicher, dass Sie die späteste Stornierungszeit des Hotels - in der Regel 18 Uhr - überprüfen, falls sich ein Flug sofort öffnet", sagt Smiler.

Aber wenn ein Schneesturm auftritt und alle Flüge auf dem Boden liegen, dann ist es am besten, wenn Sie ein Zimmer reservieren, bevor die Hotels auslaufen. "Denken Sie daran, Hotels reservieren Zimmer für Walk-Ins, es lohnt sich, an der Rezeption einzuchecken, auch wenn die Website sagen könnte, dass es keine Verfügbarkeit gibt", fügt Rick Seaney von FareCompare.com hinzu.

Bildunterschrift: Schlafen auf dem Boden am Flughafen von Singapur und warten auf die Aschewolke. Foto von DeeKnow / Flickr.com

Wann kaufen Reiseversicherung Einkauf Reiseversicherung wird Sie nicht aus einem Schneesturm oder beschleunigen Sie die Linie am Ticketschalter, aber es wird Ihre Brieftasche intakt halten. "Wir empfehlen jedem Reisenden einen umfassenden Plan, weil man nicht vorhersehen kann, was auf einer Reise passieren könnte", sagt Carol Mueller, Sprecherin von Reisewache (www.travelguard.com). "Wir hören so viele Geschichten von Leuten, die es aus einem bestimmten Grund kaufen, aber am Ende für ein anderes nutzen." (Produkte, die nur Flugverspätungen oder -stornierungen abdecken, sind selten.)

In der Regel bei 5-7% der gesamten Reisekosten, umfassende Versicherungen - wie AllianzΒ (www.allianztravelinsurance.com) - bieten eine Reihe von Vorteilen, unter denen Annullierungsansprüche geltend gemacht werden können: Annullierung der Reise, Verspätung der Reise, verpasste Verbindung, verlorenes Gepäck.

Fluggesellschaften bieten günstigere Verträge mit einem Durchschnitt von etwa 20 US-Dollar an, in der Regel mit einer flight-spezifischen Deckung (zum Beispiel für verlorene Tickets). Achten Sie darauf, Ihren Plan sorgfältig zu lesen, um genaue Bedingungen zu erfahren. die Versicherungsseite SquareMouth (www.squaremouth.com) verfügt über ein praktisches Vergleichstool, das die Klauseln nach Klauseln in einem anpassbaren Diagramm aufgliedert.

Ein weiterer Vorteil zum Kauf einer Versicherung: Versicherungsgesellschaften haben 24-Stunden-Hotlines, die Sie durch eine Flugannullierung oder jeden anderen Reise-Notfall begleiten können.

Bildunterschrift: Flugzeuge kommen in einem Schneesturm in Halifax, Nova Scotia, Kanada an. Foto von Walmink / Flickr.com

Lassen Sie Ihren Kommentar