Best of Coastal Maine: 7 Lieblingsmomente

Shore Bets Der humoristische Kolumnist Dave Barry hat einmal vorgeschlagen, dass das Motto von Maine in "kalt, aber feucht" geändert werden sollte. Das ist süß, aber es ist auch irgendwie wahr. Der Frühling hier dauert nur wenige Wochen und die langen Winter bringen oft eine Mischung aus Schneestürmen und Eisstürmen. Ah, aber Sommer. Maine Sommer bieten eine ernsthafte Portion Ruhe; Ein paar Tage an der richtigen Stelle können sogar die am meisten jangled Stadt Nerven verjüngen. Der Trick ist, diesen richtigen Ort zu finden - wenn Sie die Kinks und Halbinseln der Küste ausbügeln würden, gibt es viel Platz zum Umherwandern. Zum Glück haben wir eine Liste unserer Favoriten zusammengestellt.

Bildunterschrift: Long Sands Beach in York, ME.

Essen Hummer Oceanside in Cape Elizabeth Es gibt kein Essen mehr als ein gedünsteter Hummer mit Butter - am besten mit einem Stück Mais auf dem Kolben und ein Stück Blaubeerkuchen auf der Seite. Und es gibt keinen schöneren Ort, um dieses archetypische Mahl zu essen, als direkt auf den windgepeitschten Felsen hinter Two Lights Lobster Shack, 225 Two Lights Road. (aus Rte. 77), Cape Elizabeth (Tel. 207/799-1677). Gehen Sie im benachbarten Two Lights State Park (Tel. 207/799-5871).

Foto-Titel: Gönner in der Linie für das Mittagessen bei Two Lights in Cape Elizabeth, ME.

Die Bubbles wandern Manchmal wollen Sie nur einen kurzen Spaziergang machen, um das Blut fließen zu lassen. Die Bubble Mountains sind diese Art von Spaziergang, wenn auch ein wenig zu hoch, um als "leichter Spaziergang" zu gelten. Nach einer halben Stunde wandern und auf den Gipfel klettern, werden Sie mit Blick auf Jordan Pond, den Ozean und Maine's Küsteninseln auftauchen.

Foto-Titel: Wanderer, die nahe den Luftblasen im Acadia-Nationalpark, ME stillstehen.

Camping bei Water's Edge Was gibt es Schöneres, als das Zelt zu öffnen, um Frühstück zu machen und einen Blick auf eine glänzende, leere Bucht zu werfen? Nichts, in unserem Buch. Entlang der Küste von Maine finden Sie Campingplätze, die direkt am Meer liegen, was bemerkenswert ist, wenn man bedenkt, wie viel von dieser Küste in Privatbesitz ist. Einer unserer Favoriten ist Mount Desert Campground, 516 Sound Dr. (Rte. 198), Mount Desert (Tel. 207/244-3710; www.mountdesertcampground.com), etwas außerhalb des Acadia Nationalparks auf der Mount Desert Isle.

Bildunterschrift: Bass Harborhead Leuchtturm in der Abenddämmerung im Acadia National Park auf dem Berg. Einsame Insel, Maine. Foto von Peter Geller / Frommers.com Community

Genießen Sie ein Pint in einer Old Port Bar Wenn Sie ein Biertrinker sind, ist die Portland Abend Erfahrung ein Pint lokal gebrautes Bier in einem der Pubs der Stadt, gefolgt von einem verantwortungsvollen Spaziergang oder Taxifahrt zurück zu Ihrem Hotel.

Bildunterschrift: Dewey's Bar im alten Hafenviertel von Portland, ME.

Touring Historische Gebäude in Kennebunkport Die Stadt Kennebunkport ist weit mehr für seine Reichtum und First Family Sommeransässige als seine Geschichte oder Architektur bekannt. Aber wenn es sich um schöne alte Gebäude handelt, die Sie sich sehnen, hält diese Stadt eine so gute Konzentration von ihnen wie jeder andere Ort in Maine. Drei historische Viertel liegen alle in fußläufiger Entfernung zueinander und zum Stadtzentrum.

Bildunterschrift: Walker's Point, die Heimat der Familie Bush, in Kennebunkport, ME.

Tee und Popovers im Jordan Pond House Die vornehme Zeit, in der Acadia ein viktorianisches Resort war, mit Pferdekutschen und Dampfloks, die Reisende aus Boston, New York und darüber hinaus bringen, sind weg. Naja, fast weg: Im Jordan Pond House, einer Art Teestube, die mitten im Park neben einem Teich liegt, kann man diese Ära noch erleben. Ansichten sind ausgezeichnet, wie auch die Popovers (der traditionelle Snack).

Foto-Titel: Wanderer entlang den Ufern von Jordan Pond im Acadia-Nationalpark, ICH.

Fotografieren Nubble Light Maine ist voll von malerischen Leuchttürmen, aber die in der Nähe von York Beach ist besonders so. Das Tableau eines leuchtend weißen Leuchtturms neben einer niedlichen roten Scheune und dem großen blauen Ozean versäumt nie, die Sommeransammlungen zu bringen. Packen Sie Ihre beste Kamera und Objektive (einschließlich einer Polarisationslinse) und kommen Sie früh oder spät am Tag, wenn das Licht am besten zum Fotografieren geeignet ist.

Bildunterschrift: Nubble Light in der Nähe von York, ME ist ein schönes Beispiel für einen Küsten Leuchtturm in New England. Foto von Rickpawl / Frommers.com Gemeinschaft

Lassen Sie Ihren Kommentar