Erleben Sie Los Angeles

Erleben Sie die postmodernen Kurven der Walt Disney Concert Hall Die Walt Disney Concert Hall ist die Heimat der L. A. Philharmonic (diese glücklichen Hunde). Frank Gehrys waghalsiges Meisterwerk sieht in krummlinigem Stahl von Gott umschmeichelt aus, ein atemberaubender Katalysator für die Revitalisierung von Downtown. Aber die Halle ist keine hohle Hülle - die Akustik darin ist makellos. Ein Muss und ein Muss.

Bestaunen Sie die Watts Towers Die Türme sind das größte Stück Volkskunst, das von einer einzigen Person geschaffen wurde. Es sind farbenfrohe, 99 Fuß hohe Zement- und Stahlskulpturen, die mit Mosaiken aus Flaschen, Muscheln, Tassen, Tellern, Keramik und Keramikfliesen verziert sind. Sie wurden 1955 vom Volkskünstler Simon Rodia fertiggestellt, einem italienischen Einwanderer, der in seiner Freizeit 33 Jahre lang daran arbeitete.

Cruise Sunset Boulevard Es ist ein Muss für Erstbesucher, denn Sie werden einen Querschnitt von allem sehen, was L.A .: legendäre Clubs, Studios und Hotels, die Sie sofort von der Leinwand und TV-Shows erkennen. Die Reise endet mit einem Ausflug zu den sagenumwobenen Stränden von Malibu, wo diese klassischen Baywatch-Episoden gedreht wurden.

Spüren Sie die kühle Pazifikbrise am Santa Monica Pier Wenn Sie Santa Monica sagen, stellen Sie sich diesen klassischen hölzernen Pier vor, eine lokale Institution. Es ist jetzt Heimat für Fischrestaurants und Snackhütten; eine mexikanische Cantina; ein farbenfrohes hölzernes Karussell aus der Zeit des 20. Jahrhunderts; ein Aquarium; und ein ikonisches Riesenrad.

Down Dodger Dog in Chavez 1962 begrüßte das Ravine Dodger Stadium die Jungs aus Brooklyn. Während neuere Sportstadien sich darauf konzentrieren, einen Vintage-Vibe zu produzieren, ist das Dodger Stadium ein SoCal-Klassiker, sonnig und entspannt, mit wehenden Palmen, die einen Panoramablick auf die San bieten Gabriel Mountains und Innenstadt. Die typischen Dodger Dogs des Parks tragen nur zur Atmosphäre der alten Schule bei.

Erhalten Sie Sketchy im Getty Center Feiern Sie Ihre Augen auf Monets impressionistischen Edelsteinen oder auf Vincent van Goghs Iris in Richard Meiers atemberaubendem Getty Center. Sobald Sie ausreichend inspiriert sind, begeben Sie sich in die Skizziergalerie, wo Sie versuchen können, die Meister nachzuahmen.

Nosh bei Grand Central Market Seit 1917 geöffnet, ist der Grand Central Market LAs größte und älteste Food Hall, die alles von frischem Brot, lokalen und exotischen Produkten und frischem Fruchtsaft bis hin zu geräuchertem Fleisch, chinesischen Nudeln, Chili und vielem mehr verkauft Mexikanische und mittelamerikanische Spezialitäten wie Tacos und mit Käse gefüllte Pupusas.

Feiern Sie einige weniger bekannte Sterne Am Griffith Observatory ist es leicht, sich in den wissenschaftlichen Ausstellungen, dem Planetarium und den spektakulären Aussichten auf die Stadt und das HOLLYWOOD-Schild zu verfangen, aber vergessen Sie nicht, die kostenlosen öffentlichen Teleskope zu benutzen und direkt zu steuern einige davon wundern sich himmelwärts.

Rock Out im Troubadour Dieses West Hollywood-Standbein strahlt Rockgeschichte aus. Das Publikum wird immer wieder mit einprägsamen Shows von bereits etablierten oder jungen und vielversprechenden Acts belohnt, die die Bühne des Troubadours erobern. Aber bringen Sie Ihre Ohrstöpsel mit - dieser bier- und schweißgetränkte Club mag es laut. Alle Altersgruppen sind willkommen.

Lassen Sie Ihren Kommentar