10 Lieblingsfreiheiten auf Flughäfen

Kostenlose Upgrades Von Sascha Segan

Flughäfen sind nicht dafür bekannt, dass sie voller kostenloser Leckereien sind. Sie nutzen ihr in sich geschlossenes Publikum, um Reisende für jede Minute, in der Sie sitzen, zu bezahlen, egal ob es sich um 2,49 Tüten Chips oder 9,99 USD Wi-Fi handelt. Aber einige Flughäfen zeichnen sich dadurch aus, dass sie, anstatt zu meckern und zu melken, verstehen, dass Reisende in eine Stadt zurückkehren wollen, wenn ihr erster oder letzter Eindruck positiv ist. Und was ist positiver als etwas für nichts zu bekommen?

Ich war überrascht zu sehen, dass asiatische Flughäfen nicht alle Plätze auf dieser Top-10-Liste halten. Während US-Flughäfen nicht dafür bekannt sind, gemütliche, freundliche Orte zum Entspannen zu sein, versuchen einige von ihnen, die Dinge mit den gelegentlichen kostenlosen Gadgets besser zu machen. Wenn Sie Ihre eigenen Gadgets mitbringen, sehen Sie im Verzeichnis Wi-Fi Free Spot nach, ob Ihr Flughafen kostenloses WLAN bietet (www.wififreespot.com/airport.html).

Auf zu den kostenlosen Sachen!

Bildunterschrift: Die Schiphol Airport Library in Amsterdam, Niederlande

Kostenlose Filme & Videospiele: Singapore Changi Singapurs Changi Airport ist das ultimative Paradies für kostenlose Sachen. Das kostenlose Kino im Terminal 3 (www.changiairport.com/at-changi/entertainment-lifestyle/movie-theatre) filmt große Hollywoodfilme wie X-Men: Erste Klasse, 24 Stunden am Tag. Terminal 2 bietet kostenlose XBOX 360 und PlayStation 3 Gaming-Systeme. Wenn Sie Ihre eigenen Filme streamen möchten, gibt es kostenloses WLAN im gesamten Flughafen sowie 500 kostenlose Internetkiosks. Das ist nur die Spitze von Singapurs Jumbo Jet der Flughafen-Unterhaltung, aber es wird Sie wahrscheinlich für mindestens einen Zwischenaufenthalt beschäftigen.

Bildunterschrift: Eines der kostenlosen Internet-Terminals am Singapore Changi Airport

Kostenlose iPads: JFK Airport Terminals 2-3 JFK Terminal 3 ist das schlechteste Flughafen-Terminal in Amerika; es bröckelt buchstäblich, also hat Delta es für ungesalzen erklärt und plant es zu zerstören. Bis dahin: iPads! Delta hat 200 iPads in Restaurants in der Nähe der Gate-Bereiche installiert. Natürlich können Sie damit Essen bestellen, aber Sie können auch im Internet surfen, Ihre E-Mails abrufen, Videos streamen oder andere Möglichkeiten finden, sich gegen das Elend Ihrer Umgebung zu narkotisieren. (Delta hat das gleiche bei LaGuardia getan, einem anderen der schlimmsten Flughäfen der Nation.)

Bildunterschrift: Die kostenlose Nutzung von iPads im JFK Delta Terminal, New York City

Free Library: Amsterdam Schiphol Der Amsterdamer Flughafen ist groß für Zwischenstopps, und die Niederländer lesen viel. Lassen Sie uns die beiden kombinieren! Flughafenbibliothek Schiphol (www.airportlibrary.nl) ist ein Schaufenster für die niederländische Kultur, mit niederländischer Literatur in Übersetzung, niederländischer Musik und sogar einem eigenen Twitter-Feed (@airprtllibrarian). Neun der 25 Plätze haben auch iPads. Die Bibliothek ist Teil von "Holland Boulevard", dem kulturellen Bereich des Flughafens, der auch eine (nicht freie) Filiale des Amsterdamer Rijksmuseums beherbergt.

Bildunterschrift: Die Schiphol Airport Library in Amsterdam, Niederlande

Kostenlose Skype-Anrufe: Tallinn, Estland Skype wurde ursprünglich von estnischen Programmierern geschrieben, daher ist es nicht verwunderlich, dass das Land unermüdlich stolz auf seinen bekanntesten großen Export ist. Im April 2011 wurde der erste kostenlose Skype-Video-Chat-Standwww.tallinn-airport.ee) auf dem Flughafen von Tallinn aufgetaucht ist, und Sie können damit unbegrenzte, kostenlose Videoanrufe überall auf der Welt tätigen. Wenn es zu viel von einer Linie ist, können Sie versuchen, eine E-Mail von den 14 kostenlosen Internet-Kiosken am Flughafen zu senden oder Ihren eigenen Laptop über das kostenlose WLAN des Flughafens anzuschließen.

Bildunterschrift: Der Skype-Videochat am Tallinn Airport in Tallinn, Estland

Kostenlose Flughafenführungen: San Diego Überlegen Sie sich, was hinter den Kulissen eines großen Flughafens passiert? Am zweiten und vierten Donnerstag und Freitag jeden Monats, wenn Sie zur richtigen Zeit dort sind, können Sie eine geführte Tour (www.san.org) von San Diegos Flughafen und Flugplatz, einschließlich der Bereiche auf dem Rollfeld, die Sie normalerweise nicht vom Jetway aus erreichen. Andere Flughäfen bieten Touren an, aber ich habe keine anderen gefunden, die kostenlos sind.

Bildunterschrift: San Diego International Airport, Kalifornien

Kostenlose Stadtführungen: Taipei Taoyuan Wenn Sie mindestens ein paar Stunden am Flughafen festsitzen, bietet das Taiwan Tourism Bureau am Taoyuan International Airport kostenlose Morgen- und Nachmittagstouren durch Taipeh an (admin.taiwan.net.tw). Die morgendliche Tour trifft auf einen antiken Tempel und ein Zentrum für Töpferei; Die Nachmittagstour führt Sie zu einem anderen Tempel, dem höchsten Wolkenkratzer Taiwans und der Heimat des taiwanesischen Präsidenten. Taipeh ist nicht der einzige Flughafen, der kostenlose Stadtführungen anbietet - Singapurs Flughafen bietet auch kostenlose Städtereisen.

Bildunterschrift: Dusk in Taipei, Taiwan

Kostenloses Smithsonian Museum: Washington Dulles Okay. Ich betrüge ein bisschen: das Udvar-Hazy Museum (www.nasm.si.edu/udvarhazy) neben dem Washington Dulles Flughafen benötigt eine 50-Cent, 15-minütige Busfahrt, um dorthin zu gelangen. Aber holey moley. Das bläst andere kleine "Flughafenmuseen" aus dem Wasser - es ist eine Ansammlung riesiger Hangars, gefüllt mit Dingen wie einer SR-71 Blackbird, dem Space Shuttle Unternehmen und das Enola Schwul. Ja, das Flugzeug, das die Bombe fallen ließ? Sie haben das. Sie haben auch kostenlose Touren und einen Aussichtsturm, wo Sie Flugzeuge beobachten können, die in Dulles landen.

Bildunterschrift: Das Space Shuttle Enterprise im Udvar-Hazy Center des National Air & Space Museums in Washington, D.C.

Kostenloser Kinderspielplatz: Chicago O'Hare Viele Flughäfen haben Spielplätze für Kinder, aber O'Hare Terminal 2 "Kids on the Fly" Ausstellung zeichnet sich durch ungewöhnlich große (auf mehr als 2.000 Quadratfuß), Flughafen-Themen, und Entworfen vom Chicago Children's Museum. Das Gebiet hat einen Spielhelikopter, Spielflugzeug, Spiel-Check-in-Schalter und - mein Liebling - eine Sammlung von riesigen Legosteinen, mit denen man Türme bauen kann. Das Münchner Kinderland sieht aber auch gut aus (www.munich-airport.de).

Bildunterschrift: Der Kinderspielplatz "Kids on the Fly" am Chicago O'Hare Airport

Kostenlose Duschen & Kaffee: München Duschen in einem Flughafen mag Sie nicht sofort ansprechen, aber es kann ein echter Segen sein, wenn Sie gerade einen Nachtflug bekommen haben und wachsam sein müssen. Selbst wenn Sie sich der Dusche nicht stellen können (www.munich-airport.de), gibt es kostenlosen Kaffee an verschiedenen Stationen im Münchner Terminal 2. Bringen Sie ein Handtuch in Ihr Handgepäck mit, oder seien Sie bereit zu zahlen; Während das heiße Wasser kostenlos kommt, bedienen Automaten die Nachfrage der Reisenden nach Seife und Handtüchern.

Bildunterschrift: Terminal 2 des Münchner Flughafens bietet kostenlosen Zugang zu Duschkabinen.

Freie Kultur: Seoul Incheon Seouls Flughafen möchte, dass Sie von Ihrem Aufenthalt wegkommen und etwas mehr über Korea wissen. Das freie Kulturmuseum (www.airport.kr), die eine Ausstellung über traditionelle koreanische Hochzeiten und Hochzeitskleider zeigte, als ich das letzte Mal dort war, ist nur ein Anfang. Der Flughafen ist mit kostenlosen "kulturellen Attraktionen" gespickt - eine, in der Sie sich in traditioneller koreanischer Kleidung verkleiden können, um sich fotografieren zu lassen, und eine andere, wo Sie an einem kostenlosen Kurs teilnehmen können, um Ihr eigenes koreanisches Handwerk zu machen.

Bildunterschrift: Traditionelle Kleidung ist vor dem traditionellen koreanischen Kulturerlebniszentrum am Flughafen Incheon in Seoul, Südkorea, ausgestellt

Lassen Sie Ihren Kommentar