20 klassische Filmziele

Lichter, Kamera, Standort! 20 Möglichkeiten, Movie Magic neu zu gestalten Von Kimberley Lovato

Gibt es da draußen ein Mädchen, das nicht davon geträumt hat, in den Alpen herumzuwirbeln und mitzusingen? Der Klang von Musik Soundtrack - oder ein Junge, der sich keinen Home Run à la vorgestellt hat Feld der Träume?

Filme waren lange Zeit eine Inspiration für Reisende, die die verträumten Szenen auf der Leinwand mit realen Abenteuern verbinden wollten. Hier sind 20 Möglichkeiten, um einige klassische Filmszenen in Paris, Rom, London, New York City, Oahu und anderen großartigen Orten auf der ganzen Welt nachzubilden.

Bildunterschrift: Halona Cove in Oahu, Hawaii

Römischer Feiertag (1953) Woher: Rom, Italien

Filmstandorte unbedingt sehen: Das Mund der Wahrheit; das Spanische Treppe

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Erleben Sie die Ewige Stadt mit Prinzessin Ann (Audrey Hepburn) und dem Journalisten Joe Bradley (Gregory Peck), während Sie Ihre Hand im Mund der Wahrheit riskieren, Eis auf der Spanischen Treppe essen und einen Sommerabend entlang des Tibers verbringen Das jährliche Lungo il Tevere Roma Festival (www.lungoiltevereroma.com).

Bildunterschrift: Annäherung an den Mund der Wahrheit in Rom

Von hier zur Ewigkeit (1953) Woher: Oahu, Hawaii

Filmstandort unbedingt sehen:
Halona Bucht

Erstellen Sie die Erfahrung neu:
Die kleine Bucht heißt Peering Place und die ganze Welt schaute auf Karen (Deborah Kerr) und Sgt. Warren (Burt Lancaster), als sie sich leidenschaftlich auf dem kleinen Halbmond aus Sand und Brandung küssten. Sie können auch, wenn Sie möchten, oder nur die Hände halten.

Bildunterschrift: Halona Cove in Oahu, Hawaii

Harry Potter und der Stein der Weisen (2001) Woher: London, England; Glencoe, Schottland

Filmstandorte unbedingt sehen: King's Cross Bahnhof (www.kingscrossstation.com); Glencoe (www.discoverglencoe.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Begib dich mit Harry (Daniel Radcliffe) und seinen Kumpels auf Platform 9¾ in den Hogwarts Express. Für Normalsterbliche, die zwischen den Plattformen 3 und 4 am King's Cross Bahnhof liegen. Machen Sie einen Abstecher in die spektakuläre schottische Landschaft, die in jedem Film zu sehen ist, und besuchen Sie Glencoe, das Highland Glen, in dem Hagrid's Hut (neben anderen Filmkulissen) einst stand.

Bildunterschrift: Harry Potter-Fans können die Plattform 9¾ am Bahnhof King's Cross in London besuchen

Goldeneye (1995) Woher: Monte Carlo, Monaco

Filmstandort unbedingt sehen: Kasino von Monte-Carlo (10 € Eintritt; www.casinomontecarlo.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Schnelle Autos und weit entfernte Orte sind Markenzeichen jedes James-Bond-Streifens, aber Monte Carlo strahlt den 007-Swagger besser aus als alle anderen. Engagieren Sie sich mit Glück, wie Bond (Pierce Brosnan) im legendären Casino des Fürstentums tat. Die Linie der Autos vorne - Bond zieht in einem Aston Martin DB5 - würde jeden Smoking-Spion eifersüchtig machen.

Bildunterschrift: Casino de Monte-Carlo in Monaco

Der talentierte Mr. Ripley (1999) Woher: Ischia, Italien

Filmstandort unbedingt sehen: Bagno Antonio Strand

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Das fiktive Küstendorf Mongibello, in dem Dickie Greenleaf (Jude Law) und seine Freundin Marge (Gwyneth Paltrow) ihren wohlhabenden Lebensstil vertreiben, ist eigentlich die Insel Ischia. Nehmen Sie eine Fähre von Neapel und besuchen Sie Bagno Antonio, den Strand, an dem Tom Ripley (Matt Damon) sein erstes Treffen mit dem Paar plant. Es gibt Sonnenliegen, ein Restaurant und jede Menge Dolce Vita.

Bildunterschrift: Sant'Angelo auf der italienischen Insel Ischia. Foto von Tom Weber / Frommers.com Community

Der Klang der Musik (1965) Woher: Salzburg, Österreich

Sehenswürdigkeiten: Altstadt; Mirabell Park und Gärten

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Überspringe ein paar von Marias (Julie Andrews) Lieblingssachen in der Altstadt, wo sie "Ich habe Vertrauen in mich" singt, während sie den Residenzplatz überquert und im Residenzbrunnen planscht. Oder lass dich im Mirabell Park treiben und singe "Do-Re-Mi" wie der Clan von Von Trapp.

Bildunterschrift: Mirabell Park in Salzburg, Österreich

Shakespeare in der Liebe (1998) Woher: Banbury, Oxfordshire, Vereinigtes Königreich

Muss-Standort: Broughton Schloss (Erwachsene $ 12,25, Kinder 5-15 $ 6; begrenzte Öffnungszeiten; www.broughtoncastle.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Ein junger William Shakespeare (Joseph Fiennes) - auf der Suche nach einer Muse - findet einen in Viola (Gwyneth Paltrow) in ihrem Haus, Broughton Castle. Machen Sie einen Rundgang durch die Gärten von Viola aus. Im Inneren der Burg befindet sich The Great Hall, wo Shakespeare Viola zum ersten Mal trifft und im Oak Room erzählt Lord Wessex (Colin Firth) Viola, dass sie ihm versprochen wurde.

Foto-Titel: Die Gärten bei Broughton Castle in Banbury, Oxfordshire, England

Die Vögel (1963) Woher: Bodega Bay, Kalifornien

Filmstandorte unbedingt sehen: Tides Wharf und Restaurant (www.innatthetides.com); das Potter Schulhaus (www.bodegabay.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Die Stadt selbst war ein Set, aber die zerklüfteten Klippen und der unheimliche Nebel (und ja, viele Vögel) fühlen sich jetzt so fern wie damals, als Melanie Daniels (Tippi Hedren) ihrem Liebesinteresse dort im Alfred Hitchcock Klassiker folgte. Mehrere Restaurants und Bootsanlegestellen wurden im Tides Wharf and Restaurant gedreht, jetzt auch ein Gasthaus. Das berühmte Schulhaus des Films, in der nahe gelegenen Stadt Bodega, ist eine private Residenz, aber eine Vorbeifahrt bringt schaurige Filmmomente zurück.

Bildunterschrift: Bodega Head State Park in Bodega Bay, Kalifornien

Frühstück bei Tiffany (1961) Woher: New York

Filmstandorte unbedingt sehen: Tiffanys; New York Öffentliche Bibliothek

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Lassen Sie sich von einem Taxi begleiten - Tiara, Perlen und kleines, schwarzes Kleid sind nicht nötig - vor dem Flagship-Store in der Fifth Avenue, wo Holly Golightly (Audrey Hepburn) nach einem Nachtessen, Croissant und Kaffee verträumt durch das Fenster starrte Hand. Oder schauen Sie sich die Novelle von Truman Capote in der New York Public Library an, wo Paul "Fred" Varjak (George Peppard) Holly zu seinem Buch führt.

Bildunterschrift: Verlassen Sie Tiffany u. Co. in New York City mit einer ikonenhaften Tiffany Blue-Tasche

Rebell ohne eine Ursache (1955) Woher: Los Angeles, Kalifornien

Filmstandort unbedingt sehen: Griffith Park Observatorium (freier Eintritt; www.griffithobs.org)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Das Sehen von Sternen ist in LA gegeben, besonders im Griffith Park Observatory und Planetarium. Der Ort, an dem Jim Stark (James Dean) eine Schulreise unternahm, ist auch Schauplatz des endgültigen Shootings des Films (Spoileralarm!). Das Observatorium bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt Tinsel, Stars einer anderen Vielfalt und eine Büste des legendären Schauspielers.

Bildunterschrift: Das Griffith Park-Observatorium in Los Angeles, Kalifornien

Motorradtagebücher (2004) Woher: Peru

Filmstandort unbedingt sehen: Machu Picchu

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Der ultimative Boys-Trip folgt einem jungen Ernesto "Che" Guevara (Gael García Bernal), als er mit einem Freund auf dem Rücken eines verprügelten Motorrads durch Lateinamerika reist. Es ist ein Besuch der beeindruckenden antiken Ruinen von Machu Picchu, die das soziale Bewusstsein von Guevara beflügeln. Ob Sie mit dem Zug oder zu Fuß dorthin reisen, der Einfluss von Machu Picchu wird tiefgreifend sein.

Bildunterschrift: Blick auf Machu Picchu im Heiligen Tal von Peru

In Brügge (2008) Woher: Brügge, Belgien

Muss Orte sehen: Das Glockenturm (Erwachsene $ 6, Kinder unter 13 Jahren frei); Relais Bourgondisch Cruyce Hotel (www.relaisbourgondischcruyce.be); Cafedraal (www.cafedraal.be)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Die mittelalterliche belgische Stadt Stars neben Ray (Colin Farrell) und Ken (Brendan Gleeson), traf Männer, die sich entscheiden, niedrig zu legen und die Websites zu sehen. Bleiben Sie dort, wo sie es taten, am Relais Bourgondisch Cruyce am Kanal, und essen Sie im Cafedraal, wo Ray mit Chloe (Clémence Poésy) zu Abend isst. Ray hat die 366 Stufen des Belfried nicht erklommen, aber Ken hat es getan, und du solltest auch "für den Blick auf hier unten".

Legende: Der Belfried in Brügge, Belgien

Ferris Buellers Ruhetag (1986) Woher: Chicago, Illinois

Filmstandorte unbedingt sehen: Kunstinstitut von Chicago (Erwachsene 18 $, Kinder / Studenten 12 $, frei unter 14; www.artic.edu) und das Willis Turm, ehemals Sears Tower (Erwachsene 17,50 $, Kinder 3-11 11 $, frei unter 3; www.theskydeck.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Wenn jemals ein Film den überwältigenden Drang hervorrief, die Schule zu unterbrechen und mit den besten Freunden im Schlepptau in die Stadt zu fahren, dann tat dies der Fall. Sehen Sie alle von Chicago wie Ferris (Matthew Broderick), Sloane (Mia Sara) und Cameron (Alan Ruck). Besuchen Sie das Art Institute of Chicago und lehnen Sie sich an den Glasfenstern des Sears Tower (jetzt Willis Tower) Skydeck, das 1,353 Fuß über der Windy City thront.

Foto-Titel: Kunst-Institut von Chicago. Foto von HSica / Frommers.com Gemeinschaft

Feld der Träume (1989) Woher: Dyersville, Iowa

Filmstandorte unbedingt sehen: Das Baseballfeld (www.fieldofdreamsmoviesite.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Das ätherische "Wenn du es gebaut hast, wird er kommen" Vibe ist immer noch lebendig und gut in den Maisfeldern von Iowa, wo der Baseball-Diamant (neu seit dem Film) offen für große Liga Träumer ist. BYOB (eigene Fledermaus mitbringen).

Foto-Titel: Das Baseballfeld vom Film Feld der Träume in Dyersville, Iowa

Das Glänzende (1980) Woher: Mount Hood, Oregon

Filmstandort unbedingt sehen: Timberline-Hütte (www.timberlinelodge.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: "Here's Johnny" ließ Schüttelfrost die Stacheln von Millionen von Fans hinunter prickeln, die Jack Torrance (Jack Nicholson) im fiktiven Overlook Hotel, dessen Außenaufnahmen in der Timberline Lodge in Oregon gefilmt wurden, langsam wahnsinnig werden sahen. Buchen Sie Zimmer 217 (aus Stephen Kings Buch), wenn Sie sich trauen; übrigens, Zimmer 237, wie in dem Film dargestellt, existiert nicht.

Bildunterschrift: Timberline Lodge in Mount Hood, Oregon

Die afrikanische Königin (1951) Woher: Kampala, Uganda

Filmstandort unbedingt sehen: Murchison Falls (www.murchisonfallsnationalpark.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Buchen Sie ein Zimmer bei Die Paraa Lodge (www.paralodge.com), zwischen Lake Albert und Murchison Falls, wo Rose (Katherine Hepburn) und Charlie (Humphrey Bogart) endlich das deutsche Kriegsschiff konfrontieren Louisa. Das Hotel liegt über dem Nil im Murchsion Falls National Park und bietet abenteuerliche Safaris (Land oder Wasser), die einer Fortsetzung würdig sind.

Bildunterschrift: Murchison Falls in Kampala, Uganda, Afrika

Postkutsche (1939) Woher: Monument Valley, Utah

Filmstandort unbedingt sehen: Monument-Tal-Navajo-Stammes- Park ($ 5 Eintritt pro Person)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Ringo Kid (John Wayne) ritt durch das Monument Valley an der Grenze zwischen Arizona und Utah und reparierte permanent die trockene Landschaft und die plattfüßigen Buttes in der Vorstellung von Millionen als das Bild des alten Westens Amerikas.Damals, 1939, gab es keine asphaltierten Straßen, aber heutzutage kann man mit dem Auto fahren, Fahrrad fahren, wandern oder leicht durch den Westen fahren, so wie es einmal war.

Bildunterschrift: Monument-Tal-Navajo-Stammes- Park in Utah

Flucht aus Alcatraz (1979) Woher: San Francisco, Kalifornien

Filmstandort unbedingt sehen:
Alcatraz Insel, auch bekannt als der Rock (Erwachsene $ 26, Kinder 5-11 $ 16; www.alcatrazcruises.com)

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Das beeindruckende Inselgefängnis in der Bucht von San Francisco hat einst die meistgesuchten Amerikas eingesperrt, aber heute sind die einzigen Insassen Seemöwen und Robben - und Touristen, die in der Gefängniszelle von Frank Morris (Clint Eastwood) stehen, bevor sie ihre eigenen gewagten Entkommen planen.

Bildunterschrift: Alcatraz Gefängnis in San Francisco, Kalifornien

Amélie (2001) Woher: Paris, Frankreich

Filmstandorte unbedingt sehen: Café des Deux Moulins; Basilika Sacré-Coeur

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Das Bohème-Viertel Montmartre ist der Co-Star neben der schrulligen Ingenue Amélie (Audrey Tatou). Machen Sie eine Pause im Café des Deux Moulins, wo sie als Kellnerin arbeitet, und besteigen Sie Sacré-Coeur für einen Panoramablick über Paris.

Bildunterschrift: Café des deux Moulins in Paris, Frankreich

Als Harry Met Sally (1989) Woher: New York

Muss Orte sehen: Washington Square Park; Loeb Bootshaus; Katz Deli

Erstellen Sie die Erfahrung neu: Der Film springt durch die Leben von Harry (Billy Crystal) und Sally (Meg Ryan) und um einige von Manhattans Must-see-Szenen. Die Leute schauen im Washington Square Park, wo sich das Duo nach der Fahrt von Chicago trennt, oder Mittagessen mit den Damen wie Sally im Loeb Boathouse, einem der kultigsten Plätze im Central Park. Die berühmte "Fake It" -Szene des Films wurde in Katz's Deli gedreht; Der gut markierte Tisch ist immer noch da, wenn Sie "haben wollen, was sie hat".

Bildunterschrift: Washington Square Park in New York City. Foto von Jordan Lipka / Frommers.com Community

Lassen Sie Ihren Kommentar