5 Dinge, die Sie nicht über Frankreich wissen

Mont-St-Michel Von Caroline Sieg

Klassisch, aber immer im Wandel, hier sind die neuesten Nachrichten aus Frankreich, darunter neue Hotels und ein tropisches Refugium.

Bildunterschrift: Die Insel Mont-St-Michel bei Sonnenuntergang in Frankreich.

Eine Beaux-Arts-Schönheit in Elsass-Lothringen wiedereröffnet Das Musée des Beaux-Arts in Nancy, wegen Renovierungsarbeiten zum Zeitpunkt der Forschung geschlossen, hat wiedereröffnet. Während das Museum einen Großteil seiner früheren Sammlung beibehalten hat, hat es einen neuen Galerieraum hinzugefügt, der Jean Prouvé (1901-1984), einem in Nancy geborenen Architekten und Designer, gewidmet ist. Die Galerie blickt auf den Place Stanislas und präsentiert eine Mischung aus Möbeln, Architekturstücken, Grafiken und Kunstschmiedearbeiten. Der Eintritt ist jetzt 6 € für Erwachsene, 4 € für Studenten und frei für Kinder unter 12 Jahren. Das Museum ist täglich außer Dienstag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Bildunterschrift: Das Haus von Jean Prouvé im Garten des Musée des Beaux-Arts in Nancy, Frankreich.

Rara Avis in den französischen Alpen entdeckt: Ein Budget Hostel Annecy hat endlich eine solide Budget Option - eine Seltenheit in diesem Bereich. Das brandneue Produkt Annecy JugendherbergeDas 2012 eröffnete Hotel wird von zwei reisebesessenen Brüdern geführt, die alles dafür tun, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Das Hostel bietet sowohl Schlafsäle (jeweils 4 Betten) als auch private Zimmer mit Doppelbetten. Es ist in freundlichen, fröhlichen Farben gehalten und bietet kostenloses WLAN, Schließfächer, eine TV-Lounge zum Entspannen und eine Gemeinschaftsküche. Der schöne Garten enthält einen Grillplatz und einen Platz zum Spielen Boule (sonst bekannt als Petanque oder Boccia) und verpackt sie im Sommer. Das Hostel liegt nur 5 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, aber wenn Sie ein begeisterter Radfahrer sind, können Sie direkt im Hostel Fahrräder mieten. Dorm Betten sind ab 22 € pro Person (einige mit Gemeinschaftsbad in der Halle, andere mit eigenem Bad direkt aus Wohnheim Zimmer) und Doppelzimmer (alle mit eigenem Bad) ab 55 € pro Zimmer.

Bildunterschrift: Eines der Zimmer im Annecy Hostel in Annecy, Frankreich.

Geben Sie Mont-St-Michel einen ganz neuen Weg Der schmale Damm verbindet das Festland mit der Gezeiteninsel Mont-St-Michel ist offiziell für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Die 3 Millionen jährlichen Besucher kommen jetzt zu einem neuen Besucherzentrum und einem Parkbereich, in dem 4150 Fahrzeuge Platz finden (darunter 74 Behindertenplätze und 228 Plätze für Wohnmobile). Parkgebühren betragen 8,50 € für Autos, 55 € für Wohnmobile und 3,50 € für Motorräder.

Der Parkplatz befindet sich etwa 800 m von Place des Navettes, wo Sie auf glänzenden silbernen Shuttlebussen (genannt Passanten) die Sie in 6 Minuten zum Mont bringt. (Hinweis: Deaktivierte Leerzeichen sind neben dem Ort). Die kostenlosen Shuttles verkehren zwischen Juni und September alle 3 bis 4 Minuten und den Rest des Jahres alle 15 Minuten. Alternativ können Sie über den 1,5 Meilen (2,5 Meilen) langen Damm entlang spezieller Gehwege gehen. In der Tat haben einige Besucher berichtet, dass sie es lieber hoof: die Aussicht auf den Mont ist außergewöhnlich, es gibt Unmengen von Fototermins und es gibt Ihnen die Möglichkeit, das Essen vom Vorabend abzuarbeiten.

Die Änderungen sind Teil eines größeren Projekts, das dazu führen wird, dass der schmale Damm bis 2014 durch eine Brücke ersetzt wird. Aktuelle Updates finden Sie unter www.projetmontsaintmichel.fr.

Bildunterschrift: Die Insel Mont-St-Michel bei Sonnenuntergang in Frankreich.

Ein Boutiquehotel für Bayeux Ein schickes neues Boutiquehotel eröffnet in Bayeux. Das Villa Lara (www.hotel-villalara.com) ist alles Luxus und Eleganz mit hippen, hellen Farben, weichen Linien und hochwertigen Laken: Denken Sie an gemütlichen Minimalismus. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbild-TV, kostenloses WLAN, eine Klimaanlage, einen Safe und eine Minibar. Die Unterkunft verfügt über ein Bistro und ein Fitnessstudio. Einige Zimmer bieten eine Aussicht auf die Kathedrale. Tipp: Das Hotel kann Tagesausflüge nach Mont-St-Michel für 58 € arrangieren. Die Preise für Doppelzimmer liegen zwischen 150 und 220 € und die Suiten kosten zwischen 250 und 350 €.

Bildunterschrift: Die Villa Lara in Bayeux, Frankreich.

Nur außerhalb von Rouen, einem neuen Zoo und Gewächshaus Biotropica, ein brandneuer Zoo und ein riesiges Gewächshaus, hat in Val de Reuil 20 Meilen (32km) südöstlich von Rouen. Das Anwesen umfasst einen tropischen Regenwald in einer 6000m entfernt2 Gewächshaus, das eine realistische Erfahrung tropischer Lebensräume ermöglicht. Otter und Piranhas erscheinen in den Mangrovensümpfen und Papageien spähen aus Mango- und Papayabäumen. Draußen ist mehr wie ein traditioneller Zoo mit Kängurus und Alpakas und ein Streichelzoo mit Hühnern, Ziegen, Enten und Schweinen.

Bildunterschrift: Ein bunter Loriquetvogel bei Biotropica in Rouen, Frankreich.

Lassen Sie Ihren Kommentar