Was gibt es Neues in den Skigebieten von Utah und Colorado? Wir haben die Schaufel

Von Violet Baron Besucher werden in dieser Saison eine Menge neuer Dinge in den Skiorten von Colorado und Utah finden, die von Indoor-Trainingseinrichtungen bis hin zu Kunstfestivals im Freien reichen. Beobachten Sie das Wetter bevor Sie buchen - der Schneefall in den letzten Jahren reichte von hervorragend bis unterdurchschnittlich - aber für diejenigen, die die Welt des Après Ski und Familienspaß lieben, gibt es einiges zu erwarten.

Copper Mountain, Colorado Wenn die Staubwolken dünn sind, können die Gäste drinnen in der Woodward Copper Barn von Copper Mountain spielen, einer 2013 neu gestalteten Action-Sport-Trainingsanlage. Nach einer halben Million Dollar Renovierung im letzten Jahr verfügt die Anlage über eine Oberfläche mit glattem Bodenmaterial Rampen für Skateboards, Freestyle-Rennräder und Mountainbikes für den Downhill. Die Scheune ist auch so konzipiert, dass Anfänger Skifahrer Platz zu üben, mit 2- und 4-Fuß-Sprungschanzen-Landung in Schaumgruben und eine "Pump-Track", gebaut für Biker, um kontinuierlich rollen (pumpen den Körper) ohne zu treten.

Wenn der Schnee durchkommt, hat Copper Mountain eine neue App, mit der du deinen Schuss noch spannender machen kannst. Skifahren bergab ist eine Moment-für-Moment Erfahrung; Mit jedem Zentimeter Trail hinterlassen Sie nur Ihre Loipen. Aber was, wenn du deine Spuren auf einem Berg hinterlassen könntest - kommuniziere deine Gedanken und Warnungen mit der nächsten Person, die auf diese Weise gleitet? Das ist die Idee hinter dem Sherpa 2.0 von Copper Mountain, einer App für Smartphones, mit der Benutzer Sprachmarkierungen für andere Benutzer hinterlassen können, die diese Töne hören können, wenn sie bestimmte Bereiche auf der Piste passieren. Diese Version ist Open Source, was bedeutet, dass technisch versierte Benutzer die App nach ihren Wünschen modifizieren können.

Crested Butte, Colorado Die Liste der Wintersportarten nimmt immer mehr zu, und die Breitensportarten wie Snowbiken und Tubing gewinnen jedes Jahr mehr Anhänger. Crested Butte arbeitet daran, mehr von diesen neuen oder neu beliebten Sportarten zu beherbergen. Das Resort öffnet seinen Tubing Hill wieder, so dass Kinder und Familien wieder von der Spitze des Berges hinunterrutschen können - Nacht oder Tag. Crested Butte auf aufgeblasenen Donut-förmigen Fahrten. Das Resort wird auch einen neuen "magischen Teppich" Förderer bauen, um Knollen leichter zu ihren Gipfeln zu transportieren. Und für Snowbike-Enthusiasten stehen zehn fett ermüdete Gäste zur Verfügung, die speziell für das Durchpumpen der frostigen Elemente konzipiert sind.

Telluride, Colorado Vielleicht ist es nicht der Sport, der die Erfahrung des Skigebiets definiert, sondern die Kultur, die ihn umgibt: den Charme eines Skiortes. In diesem Jahr möchte Telluride diese Erfahrung perfektionieren, indem es den Gästen ein volleres Après-Ski-Erlebnis bietet: Die beliebte Sommermusikreihe der Stadt wird eine Zugabe im Winter geben, mit Künstlern wie dem ehemaligen Hasidic Reggae-Künstler Matisyahu im Telluride Convention Center.

Telluride fügt hinzu, was sie als "von der Kunst des brennenden Menschen inspiriertes Feuerfestival" bezeichnen. Das Telluride Fire Festival findet am Wochenende vom 16. bis 18. Januar 2015 statt und wird kostenlose Feuerkunstausstellungen und Tanzaufführungen beinhalten. sowie kostenlosen Unterricht in Feuerkunst.

Für diejenigen, die es vorziehen, auf den Pisten zu glänzen, baut Telluride weitere Ski-Clinics, darunter ein innovatives "Ski, Ride, Yoga" -Camp, das Skikurse mit Yogakursen kombiniert (in einem Studio vor und nach dem Training, nicht auf der Piste!) .

Aspen Snowmass, Colorado Was machen Kinder, wenn Eltern auf der Piste sind? Aspen Snowmass hat eine Antwort, mit dem "Versteck", das diesen Winter eröffnet. Das $ 10 Millionen Kinderzentrum am Buttermilk Mountain beherbergt eine Skischule und einen Spielplatz für Kinder von 2 bis 12 Jahren.

Aspen hat sich außerdem mit den Winter X-Games bis 2019 angemeldet, und der Aspen Winternational FIS Ski Weltcup, ein alpines Skirennturnier, wird diesen Herbst zurückkehren. Der Abfahrtsskiberg ist jetzt mit dem Skilift für Anfänger und Fortgeschrittene zugänglich, und zu den Renovierungsarbeiten gehört auch ein 4-spuriger Tubing Hill am Snowmass Mountain.

Winter Park Resort, Colorado Winter Park Resort, 75 Jahre alt im Jahr 2014, wird eine Multi-Millionen-Dollar-On-Mountain-Tages-Lodge namens Lunch Rock Restaurant debütieren. Die größte Anlage des Resorts in Jahren, wird diese 16.000-Fuß an der Spitze des Mary Jane Mountain Winter Park sitzen. Das Restaurant und die Bar im Innenbereich sowie die Außenterrasse mit 150 Sitzplätzen werden alle im Colorado-Stil gestaltet sein und mit Mikrobrauereien aus dem Land und einer Speisekarte mit Gerichten aus Colorado serviert. Wenn Sie abenteuerlustig sind, versuchen Sie den Elch.

Park City Mountain Resort, Utah Vail Resorts, Besitzer von 11 Resorts in den USA und 3 weitere international, kaufte in diesem Jahr Park City Mountain Resort. Dies bedeutet, dass PCMR-Gäste den Epic Pass nutzen können, der unbegrenzten Zugang zu allen Resorts von Vail für einen Wert erlaubt, der 5 Lifttickets entspricht.

Die neue Eigentümerschaft bedeutet auch, dass PCMR in der "EpicMix" -App von Vail enthalten ist, einem Sherpa-ähnlichen Programm für iPhone und Android, das es Nutzern in jedem Vail-Resort ermöglicht, Fotos zu teilen, Echtzeit-Updates bereitzustellen und Badges zu erwerben die Pisten. In dieser Saison bietet die App der fünften Generation, der EpicMix Guide, den Benutzern eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu den Bergen basierend auf ihrem persönlichen Input. Wer braucht jetzt einen Lehrer, wenn Sie ein Smartphone haben?

Sundance Resort, Utah Sundance bietet Pauschalangebote, um Skifahren mit einem Besuch des berühmten Sundance Film Festivals zu verbinden, das vom 22. Januar bis 1. Februar 2015 stattfindet.Das Epic Package ermöglicht den Zugang zu 8 Festival-Vorführungen sowie 2 Festival-Anmeldedaten, während das Epic Premier-Paket Abendessen und Massagen im Resort beinhaltet.

Die kleinsten Skifahrer haben sich im Sundance Resort auf etwas Neues gefasst: ein Winter-Kids-Camp, wo Kinder Skifahren oder Snowboarden lernen und Naturunterricht nehmen können, während Mama und Papa auf der Piste sind.

Cherry Peak Resort, Utah Das brandneue Cherry Peak Resort ist wahrscheinlich das erste, das seit 33 Jahren auf privatem Land eröffnet. Das Resort liegt im Logan-Gebiet von Utah, in der Nähe des Great Salt Lake. Es bietet eine neue Alternative zu den 9 von Park City zusammengeschlossenen Resorts und wird drei Anfänger- und fünf mittlere Skipisten haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar