Die besten wirklich abgelegenen Hotels, wo Sie von allem wegkommen können

Von Margaret Daly

Mehr als sieben Milliarden Menschen leben auf der Erde, eine Zahl, die bis zum Jahr 2050 auf 10,9 Milliarden anwachsen wird. Mit jedem Tag, an dem die Urbanisierung den Globus erobert, werden die isolierten Gebiete - die mittleren - heute knapp. Zum Glück, für diejenigen, die in abgelegenen Ecken schwelgen möchten, gibt es immer noch Orte zu verstecken, ohne Komfort zu verlassen. Von der nördlichsten arktischen Wildnis bis zu den abgelegensten tropischen Inseln, hier sind einige der besten Orte, um die einsamsten Orte zu genießen, die wir noch haben - es ist nicht nötig.

Basecamp Hotel in Longyearbyen, Norwegen

Das Basecamp Hotel auf den Svalbard-Inseln war einst das "Trappers Hotel". In Longyearbyen, der nördlichsten Stadt der Welt, können Besucher die Isolation auf eine neue Ebene bringen, indem sie die geheimnisvolle Gletscherwelt erkunden Gelände von Svalbard auf einem der Übernachtungs- oder Tagesausflüge des Hotels. Diese Expeditionen beginnen mit Hundeschlitten, Schneemobil oder offener Bootssafari und enden im Hotel mit modernem Komfort.

basecampexplorer.com

Myanmar Andaman Resort auf Macleod Island, Myanmar (Birma)

Südlich von Myanmar, in der Andamanensee, umfasst das Mergui-Archipel mehr als 800 Inseln, darunter die Insel Macleod, Heimat des abgelegenen tropischen Resorts Myanmar Andaman Resort. Obwohl es sich selbst ein Resort nennt, ist es nicht das typische Luxuserlebnis. Als einziges von Menschenhand erbautes Bauwerk auf der Insel bietet es eine Erfahrung, die als eine Reise in die Vergangenheit betrachtet werden könnte - die einzigen Besucher, die Besucher in diesem unentwickelten tropischen Paradies finden, sind Moken, andere als Hotelangestellte und andere Gäste Fischer; Boote voller Schnorchler gibt es hier nicht. Um diese tropische Zeitschleife zu erleben, können die Besucher die Insel mit dem Schnellboot von den an einem Hotel arrangierten Treffpunkten in Phuket, Yangon oder Bangkok erreichen. Aufgrund seiner Flugverbindungen wählen die meisten Gäste Bangkok.

www.myanmaramamanresort.com

Kantishna Roadhouse Lodge im Denali Nationalpark, Alaska

Alaskas Kantishna Roadhouse Lodge liegt 90 Meilen in Denali National Park, Standort des höchsten Gipfels in Nordamerika und Chris McCandless 'letztes Ziel auf seiner Reise, berühmt durch Jon Krakauer in In die Wildnis. Obwohl die Wildnis von Alaska manchmal grausam zu denen ist, die ihren Tiefen trotzen, erleichtert Kantishna Roadhouse die Reise. Ein Aufenthalt in dieser Lodge beinhaltet Kabinenunterkünfte, Bus-Transport, Mahlzeiten und natürlich den einfachen Zugang zum Hinterland von Denali mit einer Garantie für eine sichere, gute Nacht danach.

www.kantishnaroadhouse.com

Wüstencamp in Sossusvlei, Namibia

Das Desert Camp von Sossusvlei, versteckt in der südlichen Namib Wüste, einer der am dünnsten besiedelten Regionen Afrikas, ist weit entfernt von jeglichen Spuren der modernen Zivilisation. Die Wohneinheiten ähneln Zelten, haben Lehmwände im Lehmziegelstil, Zeltdächer und keine Zentralheizung, aber sie sind mit Betten, en-suite Badezimmern, Küchenzeilen und herrlichem Blick auf die Südliche Namib Wüste ausgestattet. Brangelina vermied die Paparazzi in Namibia während der Geburt von Shiloh, so dass Reisende wie Sie keine Probleme haben werden, ungestörte Einsamkeit in diesem namibischen Glamping-Paradies zu erleben.

www.desertcamp.com

Gebirgssee-Künste und Wildnis-Reserve auf Flinders Island, Tasmanien, Australien

Das Mountain Seas Arts & Wilderness Reserve ist umgeben von 40.000 Meilen leerer tasmanischer Küstenwildnis und hat interessanterweise auch ein gut ausgestattetes Kunstzentrum. Künstler und Nicht-Künstler gleichermaßen kommen zu langen Aufenthalten, die sich dem Üben oder Lernen von künstlerischem Ausdruck widmen, umgeben von den felsigen grünen Bergen und den leeren weißen Stränden von Flinders Island. Um zu diesem inspirierenden Ort zu gelangen, wo die größte Siedlung eine Bevölkerung von sage und schreibe 140 hat, buchen Sie einen Flug mit Sharp Airlines von Launceston oder Melbourne nach Flinders Island.

www.mountainseas.com.au

Lakeside Lodge in Pinedale, Wyoming

Die Lakeside Lodge liegt an einer US Forest Road in Pinedale, Wyoming, und ist ein weniger bekannter Zielort im bevölkerungsärmsten Bundesstaat der USA. Am Ufer des Fremont Lake, einem der 1.300 Seen im Pinedale-Gebiet Hier finden Sie erstklassige Freizeitmöglichkeiten, vom Fliegenfischen und Klettern bis hin zu Motorschlitten und Abfahrtsski. Die Lodge ist mit dem Auto von berühmten Wyoming-Zielen wie den Wind River Mountains und dem Yellowstone National Park entfernt, aber Besucher fühlen sich möglicherweise nicht weiter auf Reisen.

lakesidelodge.com

Hotel Kasbah Mohayut in Merzouga, Marokko

Von Reisenden als eine Oase in der Sahara beschrieben, ist dieser klassische Wüsten-Außenposten der perfekte Ort, um das nahegelegene Erg Chebbi zu erkunden, ein weites Meer von vegetationsfreien, windzerzausten Sanddünen. Die Veranda des Hotels bietet einen 360-Grad-Blick auf diese fast außerirdischen Sandlandschaften, und ein eindringliches Erlebnis der Sahara erwartet jeden Reisenden, der sich auf ein Abenteuer freut Lawrence von ArabienKamelreise zum hoteleigenen Wüstenbiwak. Da Wüstenausflüge in der Nacht nicht jedermanns Sache sind, bietet das Hotel Kasbah Mohayut auch eintägige Wüstensafaris für diejenigen, die ihre Ausflüge in die größte heiße Wüste der Welt mit einem kühlen Bad in einem Hotelschwimmbad verfolgen möchten.

www.hotelmohayut.com

Baikal-Ansicht-Hotel auf Olkhon-Insel, Russland

Das Baikal View Hotel auf der Insel Olkhon bietet einen abgelegenen sibirischen Zufluchtsort auf der größten Insel des Baikalsees, der größten Süßwasserregion der Welt.Das Hotel befindet sich in der Nähe von Olkhons Hauptsiedlung Khuzhir und bietet Blick auf den kristallklaren Wasser des Baikalsees und dramatisches felsiges Gelände, das von modernen Bauwerken nicht unterbrochen wird. Der nahe gelegene Shaman Rock, einer der neun heiligsten Orte in Asien, hat spirituelle Bedeutung für die lokalen Buryat Menschen. Der Legende nach beherbergt die Felsenhöhle die Gottheit Burkhan, einen einsamen alten Mann und Symbol des Glücks. Reisende können von der Stadt Irkutsk aus mit dem Bus, Boot oder Auto nach Olchon fahren.

www.baikalview.com

Lassen Sie Ihren Kommentar