Die besten Familienabenteuer an der Riviera Maya

Von Christine Delsol & Maribeth Mellin Ja, das stimmt - das Meer ist erstaunlich klar und warm, der Sand ist puderweich und besonders die Familienbesucher werden an der mexikanischen Karibikküste mit echter Gastfreundschaft empfangen. Aber dieses beliebte Stück Mexiko bietet weit mehr als nur Spaß in der Sonne. Es gibt Urlaubern die Möglichkeit, ihre Kinder in eine faszinierende alte Geschichte einzuführen, und zwar auf unterhaltsame Art und Weise. Die Maya-Riviera ist auch ein Wunderland für Naturliebhaber, und viele der besten Attraktionen sind eingerichtet, um Kindern eine hautnahe und persönliche Begegnung mit den Naturwundern der Region zu ermöglichen. Lesen Sie weiter für unsere Auswahl der besten Familienabenteuer.

Xcaret Eintritt ist teuer und Kommerzialisierung unvermeidlich, aber dieser All-in-One Riviera Maya Öko-Park bietet volle Eintauchen in Maya und mexikanische Kultur und regionale Flora und Fauna in einem erschöpfenden und berauschenden Erlebnis. Highlights sind unter anderem Aras, Jaguare, Seekühe und Schmetterlinge sowie eine unterirdische Flussfahrt (im Bild), eines der besten Volkskunstmuseen des Landes. Die florierende Xcaret-Operation umfasst den benachbarten Erlebnispark XPLOR.

Xcaret's Evening Show Seien Sie sicher, dass Sie rechtzeitig für Xcarets aufregende nächtliche Folkloremusik und Tanzshow Zeit finden.

Jungle Cruise Mixed Nervenkitzel mit einem Blick auf die natürliche Umgebung, dieser Cancún Klassiker bringt Sie an die Spitze eines kleinen Speedboats oder WaveRunner, um durch Nichupté Lagoon und seine wildreichen Mangrovenmündungen zu schlendern und in der Caribbea zum Schnorcheln in Punta Nizuc zu enden.

Crococun Nase zu Nase mit Leguanen, Spinnenaffen, überraschend liebenswert Baby Krokodile und andere einheimische Fauna ist ein todsicherer Hit mit Kindern und ebenso fesselnd für Erwachsene. Tierschüler, die sich freiwillig als Führer melden, teilen ihr Wissen und ihre Leidenschaft für den Schutz dieser Kreaturen.

Akumal Sie müssen nicht einmal schnorcheln, um die Meeresschildkröten zu entdecken, die das ganze Jahr über in den Buchten dieses ruhigen Urlaubsortes schwimmen. Ein nahegelegenes Riff schützt das ruhige, seichte Wasser und es ist leicht für die kleinsten Schwimmer zu planschen und einen Blick auf anmutige Jungrindeschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum zu erhaschen. Das angrenzende Museum verfügt über Meeresschildkröten Ausstellungen und bietet nächtliche Sommer Strandspaziergänge zu beobachten, wie schwerfälligen Mütter Nester im Sand graben und legen ihre Eier.

Selvática Dieses Abenteuer-Outfit entlang der Ruta de Cenotes, landeinwärts von Puerto Morelos, wird das Adrenalin der ganzen Familie auf 12 von Nordamerikas längsten und schnellsten Zip-Linien fließen lassen; kühle dich in einer Cenote oder Doline ab (die du durch noch mehr Zip-Linien betreten kannst); und füttere dich mit einem herzhaften Mittagessen.

Plaza Principal Gehen Sie zum zentralen Plaza von fast jeder Stadt am Abend, wenn Familien sich versammeln, um ihren Tag mit Klatsch, Snacks, vielleicht ein bisschen Musik und einer Chance für Kinder zu beenden, ihre überschüssige Energie zu beenden. Besonders an Wochenenden kann es eine Karnevalsatmosphäre annehmen, die sich mit Essenswagen, Ballonverkäufern und Straßenkünstlern (im Bild) füllt - oder sogar Puppenspiele oder Trampoline.

Chankanaab National Park Sie können ganz einfach einen ganzen Tag mit Schnorcheln, Tauchen und Paddeln in einem durchsichtigen Kajak mit den Fischen in der Lagune des Cozumel Parks verbringen. Landratten können den botanischen Garten der Natur, archäologische Nachbildungen und das Maya-Haus erkunden oder einfach in einer Hängematte unter einer schattigen Palapa schwingen.

Tulum Von den vielen faszinierenden antiken Ruinen entlang der Maya-Riviera ist Tulum vielleicht das "kinderfreundlichste", denn Familien können Indiana Jones unter den archäologischen Sehenswürdigkeiten mit der Strandzeit kombinieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar