14 Gründe, warum Sie Northern Michigan besuchen sollten

Von Pauline Frommer

Entspannung - wahre Entspannung - erfordert ein ganz bestimmtes Zusammenspiel von Elementen, zumindest wenn es um Reisen geht. Natürliche Schönheit ist ein Muss, aber auch Kultur. Gutes Essen ist auch wichtig, plus Aktivitäten, um diese Kalorien zu verbrennen. Und zum Teufel, wenn Sie ein oder zwei Festivals einwerfen können, haben Sie mich an Bord.

Das wäre an Bord eines Fluges zum Flughafen in Traverse City, Michigan, der all diese Dinge und mehr hat.

Piper Zuerst hat es Piper, den liebenswerten Köter mit einer riesigen Instagram-Folge. Wie viele Destinationen können behaupten, dass sogar ihre Flughäfen viel Spaß machen? Diejenigen, die nach Traverse City (TVC) fliegen, können Piper, einen Border Collie mit Schutzbrillen, beobachten, der die Landebahn von Vögeln frei hält, indem er nach Möwen und Lakaien fliegt, wenn Flugzeuge starten und landen. (Ja, man kann sie oft vom Flugzeug aus sehen).

TVC ist das Tor zu einem Teil von Nord-Michigan, der von Traverse City verankert ist. Die Region bietet eine schwindelerregende Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Hier sind nur einige der Abenteuer, die Sie haben können:

Sleeping Bear Dunes National Lakeshore Etwa 35 Minuten westlich von Traverse City, Sleeping Bear Dunes National Lakeshore ist berühmt für seine "gehauenen" Dünen. Das ist ein geologischer Begriff für die Art und Weise ihrer Entstehung (kurz: Gletscher, Erosion, starke Winde), aber es könnte genauso gut die Vorliebe beschreiben, die die Besucher haben, wenn sie sich ganz oben auf den elektrischen Blues von Lake Michigan. Hier abgebildet ist ein Aussichtspunkt vom Pierce Stocking Scenic Drive. Obwohl die Besucher gewarnt werden, dass, wenn sie an diesem sehr steilen Punkt die Dünen hinuntergehen, es volle 2 Stunden (oder eine bezahlte Rettung!) Dauern könnte, um wieder aufzustehen, ignorieren viele Leute den Rat des Park Service (wie Sie sehen können).

The Dune Climb bei Sleeping Bear Dunes National Lakeshore Nur etwa 3 km von der landschaftlich reizvollen Fahrt entfernt liegt ein Dünengebiet, zu dem die Besucher ermutigt werden zu klettern, da es (marginal) leichter geht. Vom Parkplatz aus gibt es einen steilen Anstieg und dann mehrere weitere Hügel (im Bild) bevor Sie zu einem spektakulären Seeblick kommen.

Von dort fahren die meisten nach Glen Haven Dorf, auch Teil des Nationalparks, zu dem eine Schmiede, ein Gemischtwarenladen und ein faszinierendes Museum gehören Maritime Museum gewidmet "Surfmen des 19. Jahrhunderts". Diese Helden waren verantwortlich für die Rettung Schiffbrüchiger am Lake Michigan. Sie benutzten oft eine Kanone (ich wünschte, ich hätte ein Foto davon), um ein Zipline-artiges Gerät auf das sinkende Schiff zu schießen. Jene, die an Bord waren, befestigten ein Ende am Mast des Schiffes und stiegen dann in eine übergroße Hose, die an dem Metallseil baumelte und an Land sicher zipte. Einmal im Sommer zeigen Ranger das Gerät mit Hilfe von Besuchskindern.

Interlochen Zentrum für die Künste Kopf 15 Meilen südwestlich der Stadt und Sie werden in die schöne kleine Stadt Interlochen kommen, Heimat der Kunst zentriert Sommerlager und Internat des gleichen Namens. Warum schicke ich dich an einen Ort für Kinder? weil Zwischenschleichen beherbergt einige der weltbesten Namen in Musik und Unterhaltung für öffentlich zugängliche Aufführungen (Bela Fleck, Jay Leno, Gregg Allman, Melissa Etheridge und das Enso String Quartet waren nur einige, die im Sommer 2016 auftraten). Und weil die Studenten hier aus dem ganzen Land so übernatürlich talentiert sind, kann eine Symphonie, ein Tanzkonzert oder ein Shakespeare-Stück, das sie spielen, offengelegt werden. Das World Youth Symphony Orchestra (im Bild) ist so beeindruckend, dass seine Konzerte live im öffentlichen Radio übertragen werden.

Moomers Nach einem Konzert in Interlochen machen viele die 10-minütige Fahrt nach Moomers, eine lokale Molkerei (Sie können die Kühe sehen zurück) und Eisdiele, die eine hingebungsvolle Anhängerschaft hat. In 2008, Guten Morgen Amerika nannte es die beste Eisdiele in der Nation. Nachdem ich seine Waren 2016 getestet habe, kann ich bestätigen, dass der Titel verdient ist.

Old Mission Peninsula Direkt vor der Haustür von Traverse City befindet sich die Old Mission Peninsula, die 30 km nördlich in die Traverse Bay hineinragt und als Trennlinie zwischen ihrer Ost- und Westseite dient. Idyllische Strände säumen diese 2 bis 3 Meilen breite Landzunge, deren Inneres den Bauernhöfen übergeben wird, von denen einige Teil des National Barn Quilt Trail sind. Das Projekt, das 2001 von einem Ohioaner begonnen wurde, umfasst nun über 2.000 Ställe in 22 Staaten. Teilnehmende Strukturen weisen Quiltmuster auf, die auf ihre Außenseiten gemalt sind, um die vielen Generationen von (größtenteils) ländlichen Frauen zu ehren, die Quilts für ihre Familien kreierten. Stoppen Sie bei so ziemlich jedem Geschäft, Restaurant oder Attraktion auf der Halbinsel, um eine Kopie einer kostenlosen Broschüre mit Informationen darüber zu bekommen, warum ein bestimmtes Muster für jede der 19 historischen Scheunen gewählt wurde, die jetzt diese schönen Designs tragen. Die hier abgebildete Scheune ist über 100 Jahre alt und immer noch im Besitz der Familie, die sie gebaut hat.

Hesler Log House Wie Sie vielleicht von seinem Namen erraten haben, hat Old Mission Peninsula eine historische Bedeutung. Der Ort wurde 1840 von christlichen Missionaren gegründet, die hofften, Chippewa-Stammesmitglieder zu bekehren. Zwei der ersten Siedler der Gegend waren Joseph und Mary Hesler, die von 1854 bis 1856 in dieser Blockhütte lebten. Eine kostenlose Handy-Tour wird Sie über Details wie die Art der Stämme (Hemlock) informieren, wie lange es wohl gedauert hat Baue die Hütte (zwei Wochen mit Hilfe der Nachbarn) und andere lustige Fakten.

Mission Point Lighthouse Gleich neben der Blockhütte steht dieser schöne Leuchtturm von 1870.Im Inneren befindet sich ein kleines Museum über die Leuchtturmwärter und ein Geschenkladen, der von einem Parkwächter besetzt ist, der auch Informationen und Karten für die vielen Wanderwege in der Umgebung verteilt (im Winter verwandeln sie sich in Langlaufloipen).

Der Strand am Mission Point Und direkt vor dem Leuchtturm liegt ein schöner Strand - einer der vielen, vielen Sandstrände, die an den wunderbar kühlen Süßwasserseen der Region angrenzen.

Kirschen-überall! Northern Michigan ist der weltweit führende Lieferant von Sauerkirschen und Sie werden fast überall Kirschenfarmen sehen. Die hier abgebildeten Bäume stammen von einer "u-pick" Farm auf der Old Mission Peninsula.

Old Mission Peninsula Weingüter Die Old Mission Peninsula - und die benachbarten Agrarregionen rund um Suttons Bay und Torch Lake - liegt am 45. Breitengrad, eine Linie, die nicht nur den halben Weg zwischen dem Äquator und dem Nordpol markiert, sondern schon lange ein geografische Markierung für Gebiete mit besonders guten Bedingungen für die Weinherstellung.

Also, wie ist der Wein hier vergleichbar mit dem, was zum Beispiel in der französischen Bordeaux-Region (auch am 45. Breitengrad) angebaut wird? Ähm ... Vielleicht habe ich mich bei den vielen Weingütern, die auf der Halbinsel liegen, unklug entschieden. "Das ist ein großartiger Wein für Leute, die Wein nicht wirklich mögen", sagte ein fröhlicher Kellner, als sie meinen Verkostungsbecher in einem der Weingüter füllte, die ich besuchte. Dieses Gefühl deckte die meisten der Weine, die ich probierte, ab - also waren die Tropfen hier nicht gut für dieses Oenephile. Aber wenn Sie süße Weine mögen - Jolly Rancher süß -, könnte dies die Region für Sie sein.

Nichtsdestoweniger, Black Star Farms (im Bild) hatten bei weitem den besten Vino, den ich an diesem Tag probiert habe, und Verkostungen tendieren dazu, $ 4 für sechs Sips an den meisten Orten zu laufen, was dies zu einem sehr erschwinglichen Weg macht, um einen Nachmittag zu verbringen.

Traverse City Traverse City, der Mittelpunkt der Region, ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Es ist eine geschäftige kleine Stadt mit exzellenten Restaurants, Boutiquen, einer hüpfenden Nachtleben-Szene (vor allem im einst industriellen Warehouse District) und nicht einem, sondern drei freundlichen, gut sortierten Buchläden.

Festivals Galore Traverse City ist auch für seine vielen Festivals bekannt. Im Sommer gehören dazu dieGreat Lakes Equestrian Festival, die ungefähr 1.200 hübsche Pferde in die Stadt bringt; das Stadt überquerenFilmfest, kuratiert von Oscar-prämiertem Dokumentarfilmer Michael Moore; und das Nationales Kirschfest (im Bild). Etwa eine halbe Million Besucher pro Jahr kommen für dieses letzte und berühmteste Fest. Gegründet im Jahr 1925, umfasst dieses Fest aller Dinge rot und herzig Paraden, Flugshows, Konzerte, die Krönung einer Kirschkönigin und ihres Hofes, Grubenspuck-Wettbewerbe (der Weltrekord ist über 80 Fuß!) Und Kirschkuchen essen und backen Wettbewerbe.

Sie können was aus Kirschen machen ?! Ich würde sagen, das Herz des Kirschenfestivals ist die Ansammlung von Ständen, die aufgestellt wurden, um eine erstaunliche Vielfalt an Kirschprodukten zu verkaufen - von kirschgeschmückten Hundekeksen über kirschgefüllte Erdnussbutter bis hin zu verschiedenen Kirschsorten. Wenn Sie es nicht zum Festival schaffen, verzweifeln Sie nicht: Viele der Produkte werden das ganze Jahr über in Traverse City verkauft. Die vielen Cherry Goodies der Firma Benjamin Twiggs zum Beispiel sind in einem eigenen Laden in der Stadt erhältlich.

Und das ist nur der Anfang Wir haben nur die Oberfläche von allem, was es zu sehen und zu tun in Northern Michigan kratzte. Was ich nicht behandelt habe: historische Mackinac Island, die vielen von der Prominenten entwickelten Golfplätze, Wassersport, Autokinos, Theater, Vergnügungsparks und vieles mehr. Ich denke, ich muss nächstes Jahr wiederkommen!

Lassen Sie Ihren Kommentar