Irlands quirkiest Places zu bleiben

Von Vic O'Sullivan Mit einer Kultur der Gastfreundschaft, die sich über ein Jahrtausend erstreckt, haben die Menschen in Irland die Kunst, sich in ihrer DNA zu verankern. Obwohl während des Mittelalters die Übernachtungspreise zusammen mit den Gasthäusern eintrafen, gibt es immer noch eine gute Auswahl an Immobilien, die ohne Ausstecherservice und generisches Schlafzimmerdesign verfügbar sind. Von einer steinernen Burg bis hin zu einem Inselversteck, gibt es viele Möglichkeiten, über die Standard-Komfort-Zone hinaus zu reisen, um in einigen von Irlands außergewöhnlichsten Anwesen zu übernachten. Und wer würde nicht gerne schlafen in einem Leuchtturm mit dem wilden Atlantik als Wiegenlied?

Mittelalterliches Turmhaus, Quin, County Clare Wenn die Idee, Herr oder Frau eines irischen Schlosses zu sein, irgendwo auf der Liste der Bucket-Listen steht, dann Ballyhannon Schloss hat die Insignien, um selbst den anspruchsvollsten Häuptling zu befriedigen. Dieses Turmhaus aus der Grafschaft Clare wurde vor über 500 Jahren in Irlands goldenem Zeitalter der Steinmetzerei erbaut und kann in seiner Gesamtheit gemietet werden. Es ist mit einem Minnesänger, einer Wendeltreppe aus Stein und Zinnen auf dem Dach mit Blick auf benachbarte Grafschaften ausgestattet. Das Verpacken einer Krone ist optional. Während dort: Um mit der Tradition zu bleiben, Bunratty Schloss (15 Minuten mit dem Auto) Gastgeber regelmäßige mittelalterliche Feste, wo ein Paar ausgewählt wird, um Herr und Dame für die Nacht zu werden.

Bubble Pods, Finn Lough Resort, Grafschaft Fermanagh Laut dem Dramatiker Oscar Wilde (geboren in Irland): "Wir sind alle in der Gosse, aber einige von uns schauen auf die Sterne." Gibt es einen besseren Weg, diese Theorie zu testen als durch eine Luftkuppel mit Blick auf den Himmel am Ufer der Lakelands im County Fermanagh? Mit einer 180 Grad durchsichtigen Wand und Decke ist es nicht für diejenigen mit einer irrationalen Angst, von einer Ente beobachtet zu werden. Oh, und vergiss das Gossen-Ding - jederFinn Lough-Hülse ist mit einem Himmelbett, einer Kaffeemaschine und flauschigen Hausschuhen ausgestattet. Während dort: EINEine gute Auswahl an körperlichen Aktivitäten ist vor Ort verfügbar, aber Sie können in die Besucherzentrum von Belleek Töpferwaren (15 Minuten mit dem Auto) für etwas weniger anstrengend.

Delphi Hunting Lodge, Connemara, County Galway Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es wäre, an einer Country House Party teilzunehmen, wie sie in einem Merchant Ivory Film oder Agatha Christie Roman zu sehen ist, nur ohne einen fatalen Handlungswechsel? Delphi-HütteDas Marquis of Sligo aus den 1830er Jahren bietet einen Aufenthalt in einem Tal am See in der wilden und abgelegenen Landschaft von Connemara. Die Gäste speisen an einem einzigen Eichentisch und ziehen sich in die Bibliothek oder an ein prasselndes Feuer zurück, um nach einem Tag beim Angeln oder bei der Erkundung der umliegenden Sümpfe, Berge und Seen die Brise zu erschießen. Während dort: Auf einenKillary Fjord Tour, Irlands einziger Fjord ist navigiertmit dem Auto von Nancy's Point, 20 Minuten mit dem Auto.

Batty Langley Gate Lodge, Leixlip, Grafschaft Kildare Batty Langley Lodge ist ein Beispiel für Gothick (nein, kein Fehlbuchstabieren von Gothic) Design, eine seltene und frivole Form der Architektur. Im 18. Jahrhundert war die Lodge ein Rückzugsort für gut betuchte Gäste, um ihre weltlichen Insignien für eine Weile zu entlasten, und erfüllte damit eine Fantasie, um das zu tun, was gewöhnliche Leute in der Grafschaft Kildare taten. Diese Lodge am Flussufer zum Castletown Estate hat die Eigenheiten ihrer Zeit mit modernen Annehmlichkeiten. Während dort: Da das schwarze Zeug das Lebenselixier von Leixlips Wirtschaft ist, nehmen Sie den kurzen Dreh raus zu Oughterards altem Rundturm und zollen Sie der letzten Ruhestätte des Bierbrauers Arthur Guinness Respekt.

Martello Tower, Sutton, County Dublin Erbaut als Abschreckung für unwillkommene Marine Fortschritte zu Dublins Küsten im frühen 19. Jahrhundert (vor allem von Napoleon), die Martello Turm Sutton jetzt begrüßt Besucher durch seine dicken Festungsmauern, die vor einem Jahrzehnt sorgfältig renoviert wurden. Panoramablick auf die Bucht gehört zur Standardausstattung, aber die elegante Einrichtung, das offene Innenmauerwerk und die gewölbte Decke sind eine Welt weg von den Spartan Ursprüngen des Gebäudes. Es gibt zwei Schlafzimmer im Erdgeschoss, eines mit Zugang von außen, mit einem Obergeschoss Wohnfläche durch ein Steintreppenhaus erreicht. Während dort: Machen Sie eine kurze Wanderung nach Howth Head, wo der fiktive Leopold Bloom Molly in James Joyce vorgeschlagen hat Ulysses.

Bookeen Hall Bed and Breakfast, Athenry, Grafschaft Galway Die Dekonstruktion von Bücherhalle war ein Segen für die Tourismusindustrie rund um Athenry. Chris Deakin, dessen Name geistliche Echos hat, verwandelte den County Galway Treffpunkt Anfang des 19. Jahrhunderts in eines von Irlands außergewöhnlichsten Bed-and-Breakfast-Unterkünften. Die ehemalige Church of Ireland Kapelle hat wahrscheinlich das beste Gästezimmer, mit Blick über die Landschaft und eine Tür zum Glockenturm. Die Gäste können sich in der offenen Halle mit einem großen gotischen Fenster versammeln. Während dort: Potter in der Nähe von Athenry Village, um sein mittelalterliches Straßenbild zu erkunden Alte Kasernen (eine umgebaute Polizeistation) für ein frisches Stück Backglück.

Gypsy Wagon, Beara Peninsula, County Kerry Die freien Geister haben den Reiz, das Leben auf der Straße zu erleben, mit dem zusätzlichen Plus, in einem atemberaubend schönen Teil von Irland, in der Grafschaft Kerry, zu bleiben. Chez Shea Zigeunerwagen ist ein renovierter kuppelförmiger traditioneller Wohnwagen, mit viel Liebe zum Detail.Da es sich jedoch auch um eine Farm handelt, haben Sie genügend Zeit, um sich mit Hühnern, Eseln und Ponys anzufreunden. Der Wagen bietet Platz für zwei Personen mit einem vegetarischen Frühstück. Gemeinschafts-WCs befinden sich in einem separaten Gebäude, in dem Ihr Wagen nicht wie in der Scheune riecht. Während dort: Zurück zur Natur in Derreen Gärten, ein Labyrinth aus uralten Bäumen und subtropischen Pflanzen auf einer Halbinsel am Fuße der Caha Mountains.

Das Barge Hotel, der Fluss Shannon Ruairi und Olivia Gibbons bieten eine einzigartige Möglichkeit, Irlands altes Herzland an Bord der Shannon Prinzessin, ihr Luxus-Barge-Hotel. Ruairi navigiert während Olivia ein Festmahl für ihre Shannon River-Gäste zubereitet. Die Barge kann in ihrer Gesamtheit oder in der Kabine gebucht werden, mit Komfort wie einem Whirlpool und Grillplatz auf dem Deck, sowie handverlesenen antiken Möbeln mit Bio-Duschprodukten in jedem der fünf Kabinen en-Suiten. Während dort: Besuchen Sie Sean's Bar in der Nähe des Hafens in Athlone, um eine der ältesten Pubs Europas zu erleben.

Clare Island Leuchtturm, Grafschaft Mayo Clare Island Leuchtturm hat über zwei Jahrhunderte hinweg der brutalen Kraft des Atlantischen Ozeans standgehalten und den Seefahrern Zuflucht und Warnungen geboten. Heutzutage beherbergt das Gasthaus in der Grafschaft Mayo in einem Komplex modernster Wohnquartiere am westlichen Rand der europäischen Küste weltberühmte Gäste. Inbegriffen ist ein Turmhaus mit Schlafzimmer im Obergeschoss, eine Sauna-Suite und der Laternenturm für Cocktails bei Sonnenuntergang (auf Anfrage). Während dort: Das Granuaile Zentrum in Louisburg (in der Nähe des Piers am Festland) erkundet das Leben von Grace O'Malley, Irlands berühmter Piratenkönigin aus dem 16. Jahrhundert, die auf Clare Island eine Festung besaß.

Collanmore Island, Clew Bay, County Mayo Wenn ein Leuchtturm an der Klippe oder der Martello Tower Ihnen nicht den letzten Schliff verpassen, um davonzukommen, dann gibt es nichts Besseres, als eine vollständige Insel als geheimes Heiligtum zu erwerben. Mit einer Schlafkapazität von 22, Collanmore Lodge, auf einer der 365 Inseln der Clew Bay, kann auch der richtige Ort zum Feiern sein. Das Anwesen verfügt über einen großen Grillplatz, einen Privatstrand, eine persönliche Bar und einen 9-Sitzer-Whirlpool mit Blick auf die Bucht am westlichen Rand des Wild Atlantic Way. Während dort: Steigen Sie auf Ihr Fahrrad und nehmen Sie die Clew Bay's Great Western Greenwayeine autofreie Route, die einer historischen Eisenbahnlinie folgt.

Lassen Sie Ihren Kommentar