Das notorische B & N: berüchtigte historische Gebäude, die jetzt Hotels sind

Von Zac Thompson

Du kannst ein Gebäude nicht dafür verantwortlich machen, was auch immer für schattige, anzügliche oder geradezu grausame Geschäfte dort unten passiert. Warum also ein bisschen Chaos an Orten hinterlassen? Das Gegenteil passierte mit diesen neun Häusern, Gefängnissen, Gerichtsgebäuden und anderen Orten, an denen berüchtigte Ereignisse stattfanden. Jeder ist jetzt ein Hotel-faszinierende Orte für Urlauber, die die Möglichkeit, einchecken mit einer karierten Vergangenheit willkommen zu bleiben.

Versace's Mansion, Miami Beach

Die italienische Modeikone Gianni Versace kaufte 1992 in South Beach 1116 Ocean Dr. und gab mehr als 30 Millionen Dollar für die Aufwertung der bereits beeindruckenden Villa aus. (Es wurde 1930 von einem Erben des Vermögens von Standard Oil gebaut.) Versace's Zusätze schlossen einen neuen Flügel, üppige Gärten und einen 54 Fuß langen Pool ein, der mit 24-karätigen Goldfliesen gezeichnet wurde. Fünf Jahre später wurde der berühmte Designer von Serienmörder Andrew Cunanan an der Haustür erschossen - Ereignisse, die das Thema der zweiten Staffel von FX waren Amerikanische Kriminalgeschichte, für die einige Szenen vor Ort gedreht wurden. Heute, den Villa Casa CasuarinaEs handelt sich um ein luxuriöses Boutique-Hotel mit 10 opulenten Suiten mit Badezimmern aus italienischem Marmor und einem Design, das mehr als "Florida Rokoko" genannt wird. Das Hotel hat ein italienisches Restaurant namens Gianni's zu Ehren des Hauses berühmter Besitzer, und das unglaubliche Nachtleben von South Beach ist nur wenige Schritte entfernt.

Rockstar Gerichtsgebäude, London

In den 1960er und 1970er Jahren passierte eine ständige Parade von Rockstars, um die jeder Konzertveranstalter beneidet wurde, das alte Marlborough Street Magistrates Court (19-21 Great Marlborough St.) in der Nähe des Oxford Circus in London. Mick Jagger und Keith Richards von den Rolling Stones, John Lennon und der Frontmann von Sex Pistols, Johnny Rotten, wurden alle angeklagt (Drogen, Drogen, ausstellende Kunstwerke und Drogen). Noch bevor das 20. Jahrhundert begann, war das Gerichtsgebäude, in dem frühe Verfahren im ersten Prozess mit Oscar Wilde, der Dramatiker und Proto-Rock-Star, die Verleumdung Anklage gegen den Marquess of Queensberry wegen Andeutung, dass Wilde hatte sich in dann kriminell beteiligt homosexuelles Verhalten - eine verhängnisvolle Strafverfolgung, die für Wilde nachgeholfen hat, seit er es getan hatte. Jetzt in das schlanke verwandelt Gerichtsgebäude(Die Lobby ist oben abgebildet),Das Gebäude bewahrt einige Spuren seiner juristischen Vergangenheit in Form von Eisenstangen und höfischen Holzarbeiten, die hier und da zu sehen sind. Eines der Hotelrestaurants, Silk, befindet sich in der Mitte der eichengetäfelten Richterbank, des Docks und des Zeugenstandes.

Lizzie Bordens Haus, Fall River, Massachusetts

Das ist richtig: Du kannst 40 Winks bekommen, wo jemand den Borden 40 Schläge gegeben hat. Das bescheidene zweistöckige Haus in 230 Second St. in Fall River, Massachusetts, wo Andrew und Abby Borden am 4. August 1892 mit einer Axt abgeschlachtet wurden - noch immer ungelöste Verbrechen, für die Andrews erwachsene Tochter Lizzie verhaftet wurde, und freigesprochen-ist seit 1996 ein Museum und ein Gasthaus gewesen. Repliken der Einrichtung der Familie reproduzieren die strenge viktorianische Atmosphäre des Hauses, die von den berühmten Tatortfotos vertraut ist, und Overnighters kann sogar schlafen (oder versuchen) in dem Schlafzimmer, in dem Abby ermordet wurde ( Lizzies Zimmer ist oben abgebildet). Das B & B, das als Brutstätte für paranormale Aktivitäten gilt, begrüßt spektrale Interaktionen mit Geistertouren, psychischen Lesungen und anderen gruseligen Ereignissen.

Pablo Escobars Strand-Palast, Tulum, Mexiko

Als Leiter des kolumbianischen Medellín-Kartells hatte "Pablo Escobar", der "König des Kokains", in den 1980er Jahren einen sehr lukrativen, sehr gewalttätigen Lauf, bevor er 1993 bei einer Schießerei mit der Polizei getötet wurde (alles wurde in der Netflix-Serie dramatisiert) Narcos). Aber in seinem Strandrefugium in Tulum auf Mexikos Halbinsel Yucatan, wo die präsidierende Aura eine Art luftige Eleganz ist, könnte man nie die blutige Seite seines Geschäfts erraten. Nach mehr als einem Jahrzehnt wurde das 35-Zimmer-Anwesen renoviert und in das Hotel umgewandelt Casa Malca, ein Boutique-Hotel von Lio Lamca, einem Kunsthändler in New York. Zeitgenössische Kunst aus Lamcas eigener Sammlung füllt den Ort mit Pool, Dachterrasse und Restaurant.

Bostons Infamous Lockup

Von 1851 bis 1990 wurde eine überraschende Anzahl prominenter Häftlinge im Bostoner Charles Street Gefängnis (215 Charles Street) zu einer Zeit oder einer anderen gehalten. Unter ihnen waren Bürgerrechtler Malcolm X, angeklagte Anarchisten Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti, und sogar deutsche Gefangene während des Zweiten Weltkriegs. Im Jahr 1973 war das Gefängnis so überfüllt, dass die verfassungsmäßigen Rechte der Gefangenen verletzt wurden, laut den Gerichten - und doch blieb die Sperre noch weitere 17 Jahre offen. Nach einer millionenschweren Reha wurde das Gebäude 2007 als hippe Luxusunterkünfte wiedereröffnet Liberty Hotel. Trotz der Überholung bleiben viele originale Merkmale erhalten, einschließlich einer auffälligen 90-Fuß zentralen Rotunde, die mit Gästezimmern gefüttert ist, in denen sich früher Zellenblöcke befanden. Verweise auf die Vergangenheit des Gebäudes beinhalten Key-Themen-Kunstwerke und Bars namens Alibi und Clink.

Tschernobyl-Ausschlusszone, Ukraine

Können wir Sie interessieren, sich an einem der radioaktivsten Orte der Welt niederzulassen? Unterstützt von der ukrainischen Regierung und untergebracht in einem ehemaligen sowjetischen Schlafsaal, der 100-Betten Tschernobyl Hostel Polissya befindet sich in der Tschernobyl-Sperrzone, einem 1.000 Quadratmeilen großen Gebiet, das bei der Reaktorkatastrophe von 1986 verseucht wurde. Der Zugang zur Region bleibt eingeschränkt - die Besucher müssen sich auf organisierten Touren befinden, sich den Vorführungen unterziehen und nur für kurze Zeit bleiben. Aber regionale Touren, die normalerweise von Kiew ausgehen, gewinnen an Popularität für die Chance, sowjetische Städte in der Zeit eingefroren zu sehen. In der verlassenen Stadt Pripyat zum Beispiel passieren leere Straßen verlassene Bürogebäude und einen nie genutzten Vergnügungspark (siehe oben), der vier Tage nach dem Tschernobyl-Unfall eröffnet werden sollte. Die Herberge liegt nur 14 km vom Ort der Katastrophe entfernt.

Ehemaliges Kult-Hauptquartier, Santa Monica, Kalifornien

Der Luxus Casa del Mar (1910 Ocean Way) besetzt einige erstklassige Immobilien direkt am Meer südlich des berühmten Santa Monica Pier. Das Gebäude aus dem Jahr 1926 wurde Anfang der 2000er-Jahre umfassend renoviert und aufwändig renoviert, um die Blütezeit des Jazz-Zeitalters wieder aufleben zu lassen, als der Strandclub ein Vergnügungspalast für die Hollywood-Elite war. Aber es gibt ein Kapitel in der Geschichte der Casa del Mar, dass die jetzigen Besitzer wahrscheinlich bevorzugen würden, dass Sie vorbeifliegen. Ab Ende der 60er Jahre gehörte der Ort einem bösartigen Kult. Ursprünglich als Drogenrehabilitations-Programm gegründet, hat Synanon (später die Kirche von Synanon) zunehmend das Leben der Mitglieder kontrolliert und Frauen gezwungen, ihre Köpfe und Männer zu rasieren, um Vasektomie, unter anderem, ernsthaftere Anklagen wie Mordversuch und Steuerhinterziehung zu bekommen. was schließlich zum Sturz der Gruppe im Jahr 1991 führte. Die Casa del Mar war eine der Einrichtungen von Synanon, wo die Mitglieder normalerweise in brutalen Übungen zur Wahrheitsfindung zerbrochen wurden. Jetzt genießen Hotelgäste in den gleichen Zimmern einen atemberaubenden Blick auf den Pazifik und entspannen inmitten von bequemen Möbeln in beruhigenden Schattierungen von Creme, Meerschaum und Robin-Ei-Blau.

Türkisches Politisches Gefängnis, Istanbul

Bei der Four Seasons Hotel Istanbul in Sultanahmet, wenige Spuren des Ursprungs des Gebäudes als Gefängnis für politische Dissidenten bleiben. Wenn Sie schielen, können Sie sich vielleicht den grünen Innenhof in seinem ursprünglichen Gewand als Trainingshof vorstellen, aber der makellose Service und die edle Einrichtung, die Sie heute in den 65 Zimmern finden, machen es fast unmöglich, sich daran zu erinnern, dass sie einmal Zellen waren. (Amerikanischer Billy Hayes, dessen alptraumhafte Torturen in türkischen Gefängnissen in dem Buch und umstrittenen Film dokumentiert sind Mitternachtsexpressverbrachte hier eine Nacht, bevor er in das Gefängnis Sağmalcılar gebracht wurde, wo er die meiste Zeit für den Schmuggel von Haschisch aufbrachte.) Die Lage des Hotels könnte nicht besser sein - die Hagia Sophia und die Blaue Moschee sind fast Nachbarn .

Mafia Dons 'Verstecke, Sizilien

In Sizilien wurden die Häuser mehrerer krimineller Chefs von der Regierung beschlagnahmt und an die Gemeinden übergeben, um als B & B zu fungieren. Agriturismo Portella della Ginestra in Nordsizilien, zum Beispiel, umfasst eine zweistöckige Villa aus dem 17. Jahrhundert und Hektar Ackerland im Jato-Tal, die einst der gnadenlosen Familie Brusca gehörten. Sein Patriarch Bernardo und sein Spross Giovanni sind für eine abschreckende Litanei von Verbrechen verantwortlich, einschließlich der Ermordung eines 11-jährigen Kindes eines Mafia-Informanten. Aber heute hat sich der Ort, an dem die Bruscas entstanden sind, in eine rustikale Idylle verwandelt, wo die Gäste auf einem der drei Bauernhöfe auf üppige Felder blicken und herzhafte Pasta und andere Gerichte mit Zutaten aus der Umgebung probieren können. Metaphern für die Erneuerung nach der Zerstörung sind nicht schwer zu bekommen.

Lassen Sie Ihren Kommentar