Beliebte Ortsnamen Sie haben wahrscheinlich falsch ausgesprochen

Von Jason Cochran

Fühle dich nicht dumm. Es passiert. Wenn du nur über die Orte gelesen hast, von denen du immer geträumt hast, würdest du natürlich nicht wissen, wie sie ihre Namen sagen sollen. Aber sobald es an der Zeit ist, ein Ticket zu kaufen, ist es an der Zeit zu lernen, wie man den Ort ausspricht, an dem man hingeht - Namen richtig zu sagen ist das erste Zeichen, das dir wichtig ist. Es kann auch der Unterschied sein, ob man wie ein alberner Tourist oder ein cleverer Weltenbummler ist. Du brauchst eine gebildete Sprache. Also wiederhole uns nach.

Edinburgh

"Ed-in-BURG" ist eine Stadt an der unteren Spitze von Texas in der Nähe des Rio Grande.

Aber "Ed-in-BURR-äh" - das "äh" ist nur ein kleiner Nachgeschmack - ist die neblige, festliche Burgstadt in Schottland, berühmt für Dudelsäcke, Robbie Burns und ein Tattoo, das keine Spuren hinterlässt. (Hier ist unser Leitfaden für den Ort.) Wissen Sie, wie Sie den einen sagen, den Sie besuchen möchten, oder Ihr Reisebüro kann Sie zu gelben Rosen und nicht zu den Disteln schicken.

Der Himalaya

Dieser ist unordentlich. Du bist kein Buh, wenn du es sagst "Him-uh-LAY-uhs." Das ist eine legitime Aussprache und niemand wird dich komisch ansehen - obwohl sie wissen werden, dass du nicht aus diesen Teilen stammst. Sobald Sie nach Indien und Nepal kommen, machen die Einheimischen eher etwas anderes.

Erstens verlassen viele Leute das "s": Es ist der Himalaya. Viele Nordindianer und Nepalesen werden auf der zweiten Silbe "Him-MALL-ly-yah" -Verbesserung sagen. (Einige Inder können sogar den Stress auf die Lüge.) Im Laufe der Jahre haben einige Leute diese vier Silben in drei aufeinandergestapelt - "Him-MALL-yah" - und niemand scheint darauf zu achten. Sie können sogar hören, dass Menschen die gesamte 2.400 km lange Bergkette zu einem ordentlichen, zweisilbigen Himal oder "Him-MALL" verkürzen schneebedeckter Berg.

Neufundland

Verliere das Gefundene. Sage Neufundland in ähnlicher Weise, um zu verstehen. Wenn überhaupt, wird das Gefundene zu einer leichten, halb ignorierten Flosse: "NEW-fin-land".

Machen Sie nicht den Fehler, das letzte D zu vergessen. Geben Sie der letzten Silbe ihr Recht.

Tansania

Tansania ist ein erfundener Name wie ExxonMobil oder Whoopi Goldberg. In den 1960er Jahren wurden die getrennten Länder von Tanganyika und Sansibar in einem Land konsolidiert, und einfallslose Bürokraten haben die beiden Namen einfach zu einem Wort zusammengefügt, so dass sich niemand ausgeschlossen fühlen würde. Also kannst du es "tan-zan-EE-ah" sagen, während dein bester Freund in Stone Town "tan-ZAN-ee-ah" oder sogar "tan-ZANE-ee-ah" sagen kann. Niemand ist falsch - weil niemand recht hat. Also korrigiere ihn nicht, wenn er es sagt. Sieh, wir kann alle kommen miteinander aus.

Steinhaufen

Du könntest "Kairnz" sagen. Viele Amerikaner tun es. Andererseits könntest du auch eine Gabel über eine Tafel ziehen - das könnte dir mehr Freunde bringen. Stattdessen, wenn Sie den Namen dieser Gateway City zum Great Barrier Reef äußern, seien Sie so faul wie ein Australier. Sag einfach "Dosen". Wenn du dich authentisch fühlst, könntest du einen Aussie-Akzent auf das A- "Kenz" beeinflussen - aber das ist vielleicht zu widerwärtig, wenn du kein Einheimischer bist, und du willst nicht, dass die Leute deinen Dialekt mit Madonnas vergleichen. Nur das Weglassen des R reicht aus, um Spott zu vermeiden.

Brisbane

In Queensland, näher an den Stränden der australischen Sunshine Coast, liegt Brisbane. Fehlproklamation dieser Stadt ist dieFluch von Einheimischen - es gibt keine harten wie in Brisbane. Es gibt jedoch einen Ben - wie in "BRIZ-ben".

Melbourne

Und dann ist da noch die Königin von Australiens trickreicher Dreieinigkeit. Sag es "MEL-Brötchen". Die Australier sagen es "MEL-bin", aber wenn Sie einen Rat brauchen, wie man Melbourne zuerst sagt, werden Sie nicht den Akzent haben, um das durchzuziehen. "MEL-Brötchen" reicht. ("Mel-BORN" ist eine kleine Stadt in Florida - oder, in Australien, ein Stichwort für Witze über Ihren Akzent.) Seltsamerweise ist der Melbourne-Vorort von Cranbourne in der Tat "CRAN-geboren." Ja, das Leben ist verrückt.

Nevada

Dieser Fehler ist so häufig, dass die Einheimischen aufgegeben haben, Sie dafür zu urteilen. Du wirst sie also wirklich beeindrucken, wenn du es so sagst. Hier ist, wie man sich erinnert: hinzufügen. Denken Sie daran, was Blackjack-Händler tun müssen, um 21 zu erreichen: Sie fügen hinzu. Jetzt sag es: "nev-ADD-uh." Wie in, solltest du totalhinzufügen Valley of Fire State Park (oben abgebildet) zu Ihrer nächsten Reise nach Nev-ADD-uh. Die letzten zwei Silben sollten nicht den gleichen Klang haben. Das ist wie rollende Schlangenaugen.

Chile

Die Regeln der spanischen Aussprache sind ziemlich vorhersehbar. Brich einfach das Wort in das, was die Spanier hören sollten. Chi- ist "Tschi". Und am Ende dieses Wortes klingt das E ein -le ist wie das E in Elefant oder Männer. (Es ist nicht ein hartes E wie in Schlüssel, und ohne einen Akzent aigu, ist es nichtein hartes A wie legenentweder.) Also: "CHEE-leh." Es ist auch nicht "kalt", auch wenn es in Chile kühl sein kann, und selbst wenn die meisten Einheimischen dich nicht korrigieren, weil sie deinen Akzent für das akzeptieren, was es ist. Und wenn du es reimst währendhör auf, herumzuspielen.

Iran und Irak

Nimm dich selbst raus. Es gibt kein "Ich" im Iran. Es ist "ee-RAHN". "Ich lief" ist für eine Herde von Möwen. Egal wie amerikanisches Militärpersonal es üblicherweise ausspricht - oder im Irak -, diese Ortsnamen beginnen mit "ee", nicht "ich". In einigen Dingen weißt du jetzt mehr als einen Fünf-Sterne-General.

Im Bild: Verkäufer in Teheran, Iran

Fluss Themse

So tun, als wäre das H nicht da. Dann tu so, als wäre das A ein anderes E.Du sagst es "Temms". Die Anzahl der Auszeichnungsquirks, die englische Karten betreffen, kann sogar die klarsten Linguisten verwirren ("Worcester? Ich kenne sie kaum!"), Aber wenn Sie damit beginnen, den Namen von Londons zentralem Fluss richtig zu machen, haben Sie gut begonnen. Oh, und der Fluss geht Vor die Themse, und nicht umgekehrt.

Im Bild: Fensterwäscher aus einem Zimmer im Shangri-La Hotel am Shard

Reykjavik Lotta jangly Briefe dort drinnen. Wir können sie für Sie sortieren: "RAY-gyah-veek." Einige der Dinge, die Sie tun Gewohnheit finden Sie dort: ein zweiteiliges "kee-ya" in der Mitte, das Islands Hauptstadt in vier Silben verwandelt. Halte stattdessen drei Silben, indem du das K verwendest, um sanft in das "yah" zu springen. Sie werden auch kein "ick" am Ende finden. Es gibt nichts Icky über Island. Isländer sagen, ich sei ein "ee", kein "ick". (Bonuspunkte, um die R alle so leicht zu rollen - aber das musst du nicht.) Jetzt wirst du es richtig machen. Wenn es einen Ort gibt, an dem es cool ist, ist es Island.

Die Karibik

Sag das laut: "Royal Caribbean Cruises". Jetzt sag das: "Fluch der Karibik". Hast du es auf zwei verschiedene Arten gesagt? Verblüfft! Amerikaner betonen routinemäßig die zweite Silbe ("ka-RIB-bee-un"), während Leute im britischen / Commonwealth-Universum wahrscheinlich die erste und / oder vorletzte Silbe betonen ("ka-rib-BEE-un"). Wie sprechen die meisten Inselbewohner es aus? Angesichts ihrer langen kolonialen Wurzeln neigen sie nicht dazu, sich auf die Seite der Briten zu stellen, mit dem "BEE-un" am Ende. Ältere Wörterbücher unterstützen die britische Version, wobei der amerikanische Stil erst in jüngster Zeit auftaucht. Einige Insulaner betonen sogar die Auto-Seit dem Ursprung des Wortes ist das indigene Volk der Carib. Sogar "Carib" führt Kontroversen - seine Herkunft bezieht sich aufKannibale, was Christoph Columbus fälschlicherweise behauptete, die Eingeborenen seien, weil er sie in Europa beschmutzen und rechtfertigen wollte, sie zu erobern. Aber es gibt auch ein Bier in Trinidad und Tobago namens Carib. Vertrauen Sie also im Zweifelsfall dem Bier. Jack Sparrow würde es tun.

Lassen Sie Ihren Kommentar