Wie reisen Sie billig: Der ultimative Leitfaden für Reisen, wenn Sie kein Geld haben


Aktualisiert: 03.07.18 | 3. Juli 2018

Ich habe vor kurzem die Abonnenten meines Newsletters nach der Nummer eins gefragt, die sie vom Reisen abhält. Die fast universelle Antwort?

Geld.

Das höre ich von jedem, mit dem ich rede: "Matt, ich habe einfach nicht genug Geld, um zu reisen."

Dieses Problem - und wie es zu überwinden ist - ist meine meist gestellte Frage. Ich habe diese Frage in einer Fülle von Posts, E-Mails, Tweets und Facebook-Posts beantwortet. Langfristige Leser könnten sogar satt werden, wenn ich über dieses Thema spreche, weil ich über so viel rede. Aber ich weiß, egal wie oft ich diese Frage anspreche, es wird wieder auftauchen.

Da diese Frage oft gestellt wird, möchte ich die Menschen immer wieder daran erinnern:

Sie müssen nicht reich sein, um zu reisen.

Lass uns das wiederholen.

Sie müssen nicht reich sein, um billig zu reisen.

ich sicher nicht. Im Jahr vor meiner Abreise hatte ich einen durchschnittlich bezahlten Verwaltungsjob. Es war nicht viel nach Steuern.

Zu dieser Zeit zahlte ich immer noch College-Schulden, und trotzdem konnte ich mit diesen Tipps über 20.000 Dollar für meine erste Reise um die Welt sparen.

Wie? Ich habe es zu einer Priorität gemacht.

Wenn Reisen keine Priorität für Sie ist, werden Sie immer andere Dinge finden, für die Sie Geld ausgeben können und Sie werden nie "genug" Geld haben, um zu reisen. Ich habe nie genug Geld, um einkaufen zu gehen oder ein neues elektronisches Gerät zu kaufen, weil ich mein Geld für Reisen ausgäbe, so dass nicht viel übrig bleibt für Nicht-Prioritätsausgaben. Alles, was ich mache, ist darauf ausgerichtet, mehr Geld für Reisen zu haben (und andere Dinge, die ich liebe, wie Sushi, Filme und schöne Abendessen)!

"Aber Matt, ich arbeite für einen Mindestlohn / bin Student / lebe in der Sozialversicherung / bin unterbeschäftigt / lebe bei meinen Eltern / verbringe viel / habe Kinder / [füge eine andere Entschuldigung hier ein], und egal was ich tun kann, Ich werde nie genug sparen können. Ich kann meine Studienkredite nicht zurückzahlen. Was mache ich?"

Der billigste Weg, um die Welt zu reisen: Der ultimative Leitfaden für günstige Reisen


Was machst du, wenn du in diesem Boot bist? Was tun Sie, wenn Sie Ihr Budget priorisieren?

Vor sechs Jahren habe ich versucht, diese Frage in diesem Blogpost zu beantworten. Nun habe ich diesen Beitrag aktualisiert, um diese Bedenken erneut anzugehen, da sich die Methoden und Ressourcen geändert haben.

Aber der zentrale Grundsatz bleibt der gleiche: Sie brauchen nicht viel Geld, um zu reisen.

Selbst wenn Sie nicht viel verdienen oder Schulden haben, gibt es immer noch Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen. Folgen Sie diesem ultimativen Reiseführer, um die Sparsamkeit zu genießen und die Welt auf dem ultra-billigen zu sehen:

Übersee arbeiten

Sie verdienen nicht genug Geld bei Ihrem Job? Warum nicht einen Job im Ausland bekommen? Es gibt viele Möglichkeiten in der Welt, solange Sie nicht wählerisch sind - und schließlich ist dies keine Karriere, die Sie beginnen, es ist nur eine Möglichkeit, Geld für Reisen zu verdienen. Hier sind einige Jobs, die Sie bekommen können, um die Rechnungen zu bezahlen und Ihre Reisen zu finanzieren:

  • Au Pair
  • Barmann
  • Hostel Arbeiter
  • Kellnerin / Kellner
  • Landarbeiter (sehr beliebt in Australien und Neuseeland)
  • Tauchlehrer (einige Zertifizierung erforderlich)
  • Reiseführer
  • Kreuzfahrtschiff Arbeiter
  • Casino-Arbeiter
  • Saisonarbeiter in Skigebieten
  • Yacht Arbeiter

Im Ausland zu arbeiten wird oft als Option ausgeschlossen, weil es schwer zu tun scheint. Es ist nicht. Sei einfach offen. Diese Jobs erfordern keine höheren Abschlüsse oder viel Berufserfahrung. Werden Sie einen gut bezahlten Job im Büro bekommen? Nein. Werden Sie einen beschissenen, schlecht bezahlten Job bekommen, der all Ihre Reisekosten begleicht? Ja! Ich habe Menschen aus allen Gesellschaftsschichten getroffen, sowohl aus westlichen als auch aus nicht westlichen Ländern, die ihre Reisen auf diese Weise finanzieren.

LESEN SIE MEHR ÜBER DAS ARBEITEN ÜBERSEE:

  • 15 Möglichkeiten, einen Job zu finden und Übersee zu arbeiten

Eine der besten Möglichkeiten, Geld für Reisen zu verdienen, ist Englisch im Ausland zu unterrichten. Sie können viel Geld beim Unterrichten verdienen - ich habe während der Arbeit in Thailand meine Reisekosten wieder aufgefüllt und Freunde aus Südkorea mit Zehntausenden von Dollars auf der Bank verlassen. Alles, was Sie brauchen, ist die Fähigkeit, fließend Englisch zu sprechen und vielleicht einen TEFL-Abschluss, abhängig von dem Land, in dem Sie arbeiten. Die Welt sehnt sich nach Lehrern, und dies ist ein gefragter Job; Viele Unternehmen in Asien werden sogar für Ihren Flug bezahlen.

Darüber hinaus gibt es viele Websites und Dienste, die es Ihnen ermöglichen, virtuell zu unterrichten. Solange Sie eine gute Wi-Fi-Verbindung haben, können Sie Menschen helfen, Englisch von überall auf der Welt zu lernen!

LESEN SIE MEHR ÜBER UNTERRICHTSUNTERRICHT:

  • Wie Emily ihre gesamte Reise finanzierte, indem sie Übersee unterrichtete
  • Entdecken Sie, wie Sie einen Englischunterricht Job Overseas bekommen
  • Wie man Englisch unterrichtet und in Spanien lebt
  • Die 9 besten Orte, um Englisch Overseas zu unterrichten

Erhalten Sie kostenlose Flüge

Ich hasse es, wenn Leute mir sagen, dass sie es sich nicht leisten können zu fliegen. Es gibt so viele Möglichkeiten, kostenlose Flüge zu verdienen. Melden Sie sich für einige Reisekreditkarten an, sammeln Sie Meilen und fliegen Sie dann kostenlos. Die meisten Karten bieten einen Anmeldebonus von 50.000 Punkten - und wenn Sie sowohl eine Flugkarte (z. B. eine United Airlines-Karte) als auch eine allgemeine Prämienkarte wie die Chase Sapphire oder AMEX-Karte registrieren, können Sie die beiden Punktbilanzen kombinieren einen billigeren Flug schneller bekommen.

Durch das Sammeln von Punkten und Meilen durch Kreditkarten-Boni, intelligente tägliche Ausgaben, Online-Umfragen, Boni und andere Methoden sammeln Sie eine Menge an Meilen, noch bevor Sie Ihre Reise antreten. Sie können viel weiter in der Welt gehen, wenn Sie die Kosten für Flüge und einige Unterkünfte wegnehmen.

Travel Hacking ist, wie Sie billig reisen können !!!

LESEN SIE MEHR ÜBER TRAVEL HACKING:

  • Die Nr. 1 Thing Travel Experten tun, um kostenlose Flüge und Hotels zu bekommen
  • So finden Sie günstige Flüge: Der ultimative Guide
  • Ist Reisen Hacking wirklich ein Betrug?
  • Wie ich 1 Million Frequent Flier Meilen pro Jahr verdiene

Bleiben Sie bei Einheimischen kostenlos

Es gibt viele Dienste, die Reisende mit Einheimischen verbinden, die bereit sind, sie bei ihnen bleiben zu lassen FREI. Mit diesen Websites müssen Sie nie für eine Unterkunft bezahlen. Vor Jahren las ich von einem Typen, der jahrelang nur Couchsurfing bereiste. Ich habe diesen Service etwa 10 Mal genutzt und immer tolle Leute getroffen. Manchmal bekommt man ein Zimmer, manchmal eine Couch, manchmal eine Luftmatratze, aber es ist immer kostenlos. Es gibt auch lokale Couchsurfing-Gruppentreffen, die dir helfen können, Freunde in deiner neuen Stadt zu finden. Aufgrund des Aufstiegs der Sharing Economy in den letzten Jahren gibt es jetzt Webseiten, auf denen Sie nicht nur bei Einheimischen wohnen, sondern auch Fahrgeschäfte, Mahlzeiten, Bahntickets, Ausrüstung und vieles mehr teilen können! Diese Websites sparen nicht nur eine Menge Geld, sondern bringen Sie auch von der Touristenpfade und in das lokale Leben. Win-Win! Hier ist eine Liste von Websites, die Sie für eine kostenlose Unterkunft nutzen können:

  • Couchsurfing
  • Servas
  • Globale Freeloader

LESEN SIE MEHR ÜBER DIE FINDEN SIE BILLIGE ODER KOSTENLOSE ANMELDUNG:

  • So finden Sie günstige Unterkunft in 2018
  • Wie man ein Haus Sitter wird und nie für Unterkunft zahlt
  • Wie man es auf Couchsurfing zerquetscht

Nutze die Sharing Economy

Nutzen Sie die Sharing Economy, um günstigere Unterkünfte, ausgefallene Reiseleiter, Mitfahrgelegenheiten und hausgemachte Mahlzeiten mit lokalen Köchen zu finden. Sie können die traditionelle Reiseindustrie mit Sharing Economy Websites umgehen und erhalten Zugang zu Einheimischen mit ihren eigenen Vermögenswerten und Fähigkeiten, um kleine Tourismusunternehmen mit günstigeren Preisen zu werden. Außerdem wissen die Einheimischen, wo sie Geschäfte finden können. Sie wissen, welcher Supermarkt am günstigsten ist, welche Geschäfte die besten Verkäufe bieten und wo man die löchrigen Restaurants und Bars mit dem leckersten Essen zu den niedrigsten Preisen findet. Wenn Sie direkt mit ihnen sprechen, haben Sie Zugang zu diesem Wissen.

Diese Webseiten haben das Reisespiel verändert und Reisen für jeden zugänglich gemacht.

Hier sind einige meiner Lieblingswebseiten:

  • Airbnb (Unterkunft)
  • Vayable (Touren)
  • BlaBlaCar (Mitfahrgelegenheit)
  • EatWith (Mahlzeiten)

Trampen

Trampen ist eine freie Art und Weise zu umgehen, die relativ sicher und in vielen Teilen der Welt, einschließlich Zentralamerika, Skandinavien, Osteuropa, Australien und Neuseeland ist relativ üblich. Ich bin in mehr als einer Handvoll Ländern per Anhalter gefahren (und ich kenne alleinreisende weibliche Reisende, die dasselbe gemacht haben!). Sicher, in Nordamerika hat es einen schlechten Ruf, aber mit etwas gesundem Menschenverstand und ein wenig Geduld kann man fast überall trampen - und spart dabei jede Menge Geld!

LESEN SIE MEHR ÜBER HITCHHIKING:

  • 14 Wege zum sicheren Trampen quer durch die Vereinigten Staaten
  • Was ich gelernt habe, Trampen in China
  • Eine Lektion in Freundlichkeit beim Per Anhalter durch Island

Kostenlose Wanderungen

Möchten Sie etwas über die Stadt erfahren, sich orientieren und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen? Machen Sie eine kostenlose Wanderung. Sie sind in 90% der europäischen Großstädte zu finden, in großen asiatischen Städten, in Südamerika, New York, Australien und Neuseeland. Um diese Touren zu finden, erkundigen Sie sich beim örtlichen Touristenbüro, bei den Mitarbeitern Ihres Hostels (oder gehen Sie einfach in ein Hostel und fragen Sie danach) oder Google "gratis Rundgang (Name der Stadt)". Geben Sie nur ein Trinkgeld am Ende!

LESEN SIE MEHR ÜBER KOSTENLOSE WANDERUNGEN:

  • Historische Wandertouren von NYC
  • 8 Möglichkeiten, die perfekte Tour Company im Jahr 2018 zu wählen

Haus sitzen

Kannst du dir deinen Urlaub nicht leisten? Passen Sie auf das Haus von jemandem auf, während sie auf ihr gehen! Sie können sich für eine der unten aufgeführten Websites registrieren und die Häuser von Personen (und oft auch ihre Haustiere) kostenlos besuchen, so dass Sie für eine Weile an einem Ziel bleiben können, ohne für die Unterkunft bezahlen zu müssen. Jeder Account ist verifiziert, damit Sie wissen, dass Sie nicht betrogen werden. Dies ist eine großartige Plattform für langfristige Reisen mit einem wichtigen zusätzlichen Bonus: Sie erhalten eine Küche, um Ihr Essen zu kochen (was Ihnen noch mehr Geld spart!). Hier sind die besten Haus-Websites zum Auschecken:

  • Trusted Housesitters
  • Wohnungstausch
  • Hauspfleger

LESEN SIE MEHR ÜBER HAUS-SITZEN:

  • Wie man ein Haus Sitter wird und nie für Unterkunft zahlt
  • So reisen Sie kostenlos mit Trusted Housesitters um die Welt

Koche deine Mahlzeiten

Der beste Weg, um unterwegs Geld zu sparen, ist das Kochen aller Ihrer Mahlzeiten. Ich habe vor kurzem in Stockholm $ 60 USD für Lebensmittel in einer Woche ausgegeben, anstatt im Durchschnitt $ 15 pro Mahlzeit zu essen! Das ist eine Ersparnis von 150 USD! Wenn Sie Couchsurfing betreiben, wird Ihr Gastgeber wahrscheinlich eine Küche haben, ebenso wie viele Herbergen, Campingplätze und Pensionen. Keine Küche? Packen Sie Ihren eigenen Behälter und Besteck und machen Sie unterwegs einige Sandwiches und Salate. Nicht jede Mahlzeit braucht einen Herd, oder?

Nur weil du auf Reisen bist, heißt das nicht, dass du jede Mahlzeit essen musst. Sie werden Ihre Reise nach Paris nicht ruinieren, wenn Sie sich entscheiden, nicht eines Tages auswärts zu essen! Es gibt einfach keinen Grund, auf Ihrer Reise viel Geld für Essen auszugeben!

LESEN SIE MEHR ÜBER DAS SPAREN GELD BEI DER REISE:

  • Wie Sie Ihre Essenskosten senken, wenn Sie reisen
  • Wie man um die Welt reist und isst

WWOOFing

WWOOF steht für World Wide Opportunities auf Biobauernhöfen. Es ist eine Plattform, die es Ihnen ermöglicht, auf einer Farm zu arbeiten und dafür Platz und Verpflegung frei zu bekommen. Es ist eine gute Möglichkeit, ein Ziel in der Tiefe zu sehen, während Sie mit der freien Natur kommunizieren können. Sie müssen bezahlen, um auf die Farm zu kommen, aber sobald Sie dort sind, ist alles andere abgedeckt!

LESEN SIE MEHR ÜBER FREIWILLIGUNG:

  • Wie man mit WWOOF um die Welt reist und arbeitet
  • Wie man sich überall auf der Welt ethisch engagiert

Bonus Tipps

Hier sind fünf weitere Möglichkeiten, Geld zu sparen, die ein wenig kosten, aber immer noch sehr billig sind:

Fahrkarten bekommen - Wenn Sie im Voraus buchen, sparen Sie in der Regel etwa 50% der Kosten für ein Zugticket. Wenn Sie jedoch nicht an einen festen Fahrplan gebunden sein möchten, können Sie mit Bahnpässen viel Geld sparen. Ich habe in Europa dabei Hunderte von Dollar gespart!

Schlaf in großen Schlafsälen - Große Herberge Schlafsäle sind die billigste bezahlte Unterkunft da draußen. Wenn Couchsurfing nicht dein Ding ist, ist dies deine zweitbeste Art, Geld an einem Schlafplatz zu sparen.

Verwenden Sie Studenten und andere Rabattkarten - Sind Sie ein Student, Lehrer oder unter 26? Willkommen in der Welt der 50% -igen Attraktionen und einer Vielzahl von Rabatten. Holen Sie sich eine Schüler / Lehrer / Jugendkarte und sparen Sie große!

Holen Sie sich Stadttouristenkarten - Wenn Sie viele Sehenswürdigkeiten in einer Stadt sehen möchten, sollten Sie eine Stadttourismuskarte erwerben, die Ihnen ermäßigten und freien Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen sowie kostenlose öffentliche Verkehrsmittel bietet. Ich habe mit dem London-Pass über 100 Dollar gespart, 80 Dollar mit der Paris Museum Card, 50 Dollar mit einer Helsinki-Karte und Tonnen mehr mit anderen Stadttourismuskarten. Sie sind eine erstaunliche Möglichkeit, Geld für Attraktionen zu sparen, die nicht genug Menschen nutzen.

Verkaufen Sie Ihre Dienste - Brauchen Sie etwas Geld? Verwenden Sie Craigslist, TaskRabbit oder Gumtree, um Leute zu finden, die ein paar Dinge im Haus erledigen müssen und dafür bezahlt werden müssen, um ihnen zu helfen. Es ist eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, wenn Sie reisen, ohne sich zu einer langfristigen Arbeit zu verpflichten. Außerdem, wenn Sie eine Fähigkeit haben, verkaufen Sie sie. Bieten Sie anderen Reisenden Abschläge, tauschen Sie Geld aus, beraten Sie sich usw. Sie können auch anderen helfen, Ihre Muttersprache durch Apps wie Duolingo zu lernen.

Zwischen all diesen Tipps können Sie für relativ wenig Geld reisen. Immerhin habe ich fünf Tage in Stockholm auf 100 Dollar verbracht und einmal zehn Tage in London auf 700 Dollar verbracht.

Wenn ich es kann, kannst du es auch tun!

Ob es zwei Monate, zwei Jahre oder nur zwei Wochen Urlaub ist, Reisen müssen nicht eine riesige Summe Geld kosten. Der Schlüssel ist, aus der Denkweise herauszukommen, dass Sie mit einer Flug- / Hotelkombination reisen müssen. Die Verwendung von standardmäßigen, nicht traditionellen Reisewegen kann zu großen Einsparungen führen.

Mit etwas Kreativität, Geduld und Übung können Sie die Welt mit wenig bis gar keinem Geld bereisen!

Lassen Sie Ihren Kommentar