FLYTE: Wie du diesen Schülern geholfen hast nach Mexiko zu gehen


Ich bekomme unzählige E-Mails von Leuten darüber, wie sie gerade ihre erste Reise gemacht haben und wie ihr ganzes Leben dadurch umgedreht wurde. Reisen verbindet dich mit Menschen und Gemeinschaften, von denen du nie gedacht hättest, dass du sie kennen würdest, und zu einem Sie dass du nie gewusst hast, dass du es bist.

Leider hat nicht jeder das Glück zu reisen - besonders junge Studenten. Nicht jeder hat Eltern, die sie zu RTW-Abenteuern mitnehmen, sie ins Ausland schicken oder sogar über das Wochenende auf eine Autoreise mitnehmen können. Viele Schulen in Amerika haben nicht die Mittel, um ihren Kunst- und Sportunterricht zu erhalten, geschweige denn Studenten auf Reisen außerhalb ihrer Gemeinschaft zu schicken.

Letztes Jahr entschied ich, dass es an der Zeit war, eine gemeinnützige Organisation namens FLYTE (die Stiftung für Bildung und Jugendreisen) zu gründen. Die Mission dieser Non-Profit-Organisation ist einfach: Bringen Sie junge Leute dazu, in Übersee zu reisen.

Und heute habe ich super, tolle, tolle Neuigkeiten über FLYTE !!

Ich könnte nicht mehr aufgeregt sein zu verkünden, dass FLYTE eine Partnerschaft mit der BEST Academy High School und den Atlanta Public Schools eingeht, um den ersten FLYTE zu schicken Crew von Studenten, die diesen Monat in Mexiko studieren !!!!!

In unserer ersten Fundraising-Runde haben wir Spenden in Höhe von über 15.000 US-Dollar von Ihnen gesammelt! Ich fühle mich wirklich geehrt, dass so viele von Ihnen zu dieser Mission beitragen wollten und ich bin auch zutiefst dankbar und demütig, dass Sie, als diese Wohltätigkeitsorganisation nur ein Traum war, auf mich vertraut haben, um es Wirklichkeit werden zu lassen.

Und heute ist es eine Realität!

Dank all Ihrer Spenden werden die Schüler der BEST Academy High School in zwei Wochen in Merida, Mexiko, Spanischkurse besuchen, bei Gastfamilien wohnen, sich ehrenamtlich engagieren und mehr über die Gemeinschaft, Kultur und Geschichte Mexikos erfahren ! Dank der Partnerschaft mit FLYTE in diesem Jahr Das Boys Go Global Programm wird größer sein als jede Reise zuvor. Zwanzig Personen (15 Studenten und 5 Pädagogen) werden in Mexiko lernen und ehrenamtlich tätig sein!


Die BEST Academy High School ist eine rein männliche Schule im Bankhead-Viertel von Atlanta. Die BEST Academy arbeitet mit begrenzten Ressourcen und hat eine hohe Anzahl an Studenten, die sich für vergünstigte Mahlzeiten qualifizieren. Für diese Studenten ist die Möglichkeit, eine internationale Reise zu machen, vielleicht gar nicht in Frage gekommen.

In den letzten fünf Jahren hat sich die Spanischlehrerin Erica Pereira unermüdlich dafür eingesetzt, dass internationales Reisen für sie Wirklichkeit wird. Sie hat mit Schülern, der Schule und der Gemeinde zusammengearbeitet, um Geld zu sammeln, um ein paar Studenten nach Panama, Guatemala und Costa Rica zu bringen.

Als Erica anfing Spanischunterricht in der BEST Academy zu geben, merkte sie, dass viele ihrer Schüler noch nie in einem Flugzeug waren oder den Bundesstaat Georgia verlassen hatten! Erica wusste aus erster Hand, dass sie es weitergeben musste. Sie fing an Das BEST Boys Go Global Programm um Spenden für Reisen (und internationale Freiwilligenarbeit) für ihre Schüler zu sammeln.

"Diese Auslandserfahrungen verändern das Leben der teilnehmenden Studenten. und sogar für ihre Klassenkameraden, Freunde und Familien, die sie anfeuern und von zu Hause aus unterstützen. Es gibt definitiv einen Domino-Effekt der Positivität, der durch diese Gemeinschaft mit jedem Schüler ausstrahlt, den wir der Welt vorstellen können ", sagt Frau Pereira.

Und jetzt bekommen die Schüler die Chance, etwas zu tun, was sie sonst nicht hätten. Hier sind die Studenten in ihren eigenen Worten:

Nichts davon wäre möglich gewesen, wenn nicht für alle von Ihnen, die FLYTE bei unserer ersten Fundraising-Aktion gespendet haben!

Ich bin Ihnen allen so dankbar, dass Sie dieses Projekt unterstützen und an unsere Mission glauben. Wir haben von so vielen begeisterten Lesern gehört, die nicht nur Geld spenden, sondern auch ihre Zeit und Fähigkeiten spenden wollten. (Gegenwärtig erstellen wir eine Gruppe für engagierte Freiwillige, und ich werde dir weitere Informationen darüber geben, wie du dich bald einbringen kannst).

Spannende Neuigkeiten # 2: Wir haben bereits angefangen an unserer nächsten Reise zu arbeiten! Wir haben unzählige Anträge von Schulen im ganzen Land erhalten, die sich bewerben, um ihre Studenten auf eine Sommerreise ins Ausland zu bringen. Nach reiflicher Überlegung haben wir eine unglaubliche Schule in Washington DC ausgewählt. Ich werde mehr Informationen über diese Schule haben, wenn es offiziell ist!

Ihre Spenden haben bereits einen Schulausflug finanziert. Jetzt sammeln wir $ 32.000 für unsere nächste Schule!

100% Ihrer Spenden gehen jetzt zu den Schulprogrammen. Derzeit bezahle ich persönlich alle administrativen Kosten aus meiner eigenen Tasche. Jeder Dollar, den wir aufbringen, geht direkt in die Kosten für die Reisekosten der Schule.

Für nur $ 10 können Sie uns helfen, unser nächstes Programm zu finanzieren!

Denken Sie darüber nach - für weniger als die Kosten einer Nacht in einem Hostel können Sie dazu beitragen, das Leben eines jungen Menschen zu verändern. Du kannst jemandem die Kraft des Reisens beibringen und ihm die Möglichkeit geben, eine Welt zu sehen, die er vielleicht niemals hätte erreichen können. Lasst uns die Kraft der Reise an andere weitergeben!

Noch besser: Mit Ihrer Spende erhalten Sie Zugang zu Updates über die Expeditionen der Schüler, ihre Fortschritte und unsere Gründungsveranstaltungen sowie Nachrichten von Lehrern und Schülern über ihre Reisen. Unterstützer haben exklusiven Zugang zu den neuesten Details darüber, wie sie dazu beitragen, das Leben der nächsten Generation zu verändern.

Fundraising-Websites - Crowdrise

Helfen Sie uns, diese zweite Schulausflug zu finanzieren.Hilf uns, die Welt zu verändern.

Spannende Neuigkeiten # 3: Da unser Status 501 (c) 3 in Arbeit ist, sagen die IRS-Regeln, dass während unserer Anwendung alle Spenden zu 50% steuerlich absetzbar sind. Das heißt, wenn Sie $ 5.000 spenden, sind $ 2.500 steuerlich absetzbar!

*****

Reisen ist ein Privileg. Du liest das, weil du, wie ich, den Reisefehler gefangen hast. Wir haben viel von Reisen in unseren eigenen Leben bekommen. Jetzt gibt uns FLYTE die Möglichkeit, vorwärts zu zahlen und den Schülern zu zeigen, wie schön andere Länder und Kulturen sind. Chancen wie diese machen einen großen Eindruck. Je mehr Geld wir haben, desto mehr Schulen können wir ins Ausland schicken.

Lass uns eine Gemeinschaft sein, die etwas bewirkt und anderen hilft.

Ich schließe das aus, indem ich nicht nur meine aufrichtige Dankbarkeit für Ihre Hilfe hiermit ausspreche, sondern auch Frau Erica's weitergebe:

"Danke" ist nicht annähernd genug, um meine Dankbarkeit auszudrücken, aber es ist meine Hoffnung, dass Sie vollständig verstehen, wie dankbar ich für Ihre Großzügigkeit bin und mir dabei geholfen habe, das Leben so vieler großer junger Männer zu verändern.

Für weitere Informationen über FLYTE, Möglichkeiten zu spenden, sich zu engagieren oder Fragen zu unserer Struktur, besuchen Sie die FLYTE-Website.

- Matt

Lassen Sie Ihren Kommentar