Von Bleistiften zu Ebenen: Ein Update zu FLYTE


Im Juli gründete ich eine neue gemeinnützige Stiftung namens Die Stiftung für Lernen und Jugendreisen Bildung (FLYTE) Geld für High Schools in ländlichen und einkommensschwachen Gemeinden zu sammeln, damit sie ihre Studenten auf internationale Bildungsreisen schicken können.

Seit dem Start haben wir $ 11.400 gesammelt! Zuerst möchte ich Danke sagen, danke, danke! Das ist absolut großartig! Ihre Unterstützung bedeutet mir und den Schülern, denen wir assistieren, sehr viel. Gemeinsam sind wir auf dem besten Weg, unsere erste Reise erfolgreich zu finanzieren.

Heute möchte ich Ihnen mehr über FLYTE erzählen und einige Fragen beantworten, die viele von Ihnen gestellt haben, seit ich zum ersten Mal über die Organisation geschrieben habe.

Seit Jahren frage ich mich, wie ich mehr Menschen dazu bringen kann, zu reisen und die große, schöne Welt zu sehen, in der wir leben. Als internationale Reisende haben wir die einzigartige Möglichkeit, Barrieren abzubauen, den kulturellen Austausch zu fördern und positive Auswirkungen auf die Gemeinden in der ganzen Welt zu erzielen. Wir können Stereotype unserer eigenen Kulturen verbannen, die lokale Wirtschaft stimulieren und neue Ideen und Perspektiven bringen. Reisen kann das Leben verändern - nicht nur für das Ziel, das Sie besuchen, sondern auch für sich selbst. Wir gehen eine bessere Version von uns weg und mit einem besseren Verständnis der Welt.

Meine Lösung: Kinder auf Reisen bringen. Seien wir ehrlich: Junge Menschen sind die Zukunft. Reisen enthüllt Studenten zu verschiedenen Ideen, Kulturen und Menschen in einer entscheidenden Entwicklungszeit in ihrem Leben. FLYTE ist ein Vehikel, um auch die Themen, die sie in der Schule lernen, lebendig zu machen und ihnen zu helfen, zu globalen Bürgern zu werden.

Nachdem ich diese Idee entwickelt und die Leitprinzipien für FLYTE festgelegt hatte, beschloss ich, unser Fundraising zu starten und sofort zur Arbeit zu kommen! Ich wollte unsere Zeit und Ressourcen optimal nutzen, während wir anfingen, Anwendungen von Schulen zu nehmen. Ich habe unzählige Stunden damit verbracht, mit Leuten zu sprechen, die in Bildung, auf Reisen und in der Nonprofit-Welt arbeiten, um Einsichten und Wissen zu gewinnen und Best Practices zu entwickeln.

Unser Gesamtziel in diesem Jahr ist es, 250.000 $ zu sammeln, um sicherzustellen, dass wir in den ersten zwei Jahren fünf Reisen anbieten, einen minimalen Reservefonds für Notfälle unterhalten und Verwaltungskosten (wie einen Direktor, Webhosting, Fundraising und Mailings) und sonstige Ausgaben. Die Schulausflüge, selbst mit einem minimalen Budget, werden im Durchschnitt 45.000 $ kosten, um Gruppen von 15 Studenten und drei Begleitpersonen zu finanzieren. (Dies bedeutet, dass gut über 80% des Geldes direkt in die Finanzierung von Schulprogrammen fließen würden. Dies wird definitiv keine Organisation sein, die den größten Teil ihres Geldes für mehr Geld ausgeben wird!)

Ich führe Gruppen für mehrere Jahre im Ausland und habe viel Erfahrung bei der Erstellung von Budgets. Wir gehen davon aus, dass Reisen im Durchschnitt $ 2.500 pro Schüler kosten werden, abhängig vom Zielort ihrer Reise. So brechen wir das für eine neuntägige Reise ab:

  • Flug: $ 500-1.000
  • Reisepass: 120 $
  • Visagebühren: 30 $
  • Reiseversicherung: kostenlos (dank World Nomads)
  • Übernachtung: 270 $ (30 $ pro Nacht)
  • Mahlzeiten: 270 $ (30 $ pro Tag)
  • Bodentransport: 250 $
  • Aktivitäten: $ 700
  • Kissen (unbekannte Kosten): $ 200
  • Gesamt: $2,340-2,840
  • Abgerundet: 2.400-2.900 $

Wir bauen weiterhin Partnerschaften mit Unternehmen auf, die die Kosten unseres Programms niedrig halten können, so dass wir Kosteneinsparungen direkt wieder in das Programm einbringen und mehr Gruppen von Studenten ins Ausland bringen können. World Nomads hat sich bereit erklärt, eine Reiseversicherung für die Gruppe abzuschließen, und Context Travel and Walks, LLC hat angeboten, Wander- und geführte Touren anzubieten. Diese Firmen haben uns ihre Dienste kostenlos angeboten, weil sie, wie Sie und ich, glauben, dass mehr Menschen mehr reisen sollten. Ich war ein großer Unterstützer dieser Unternehmen auf meiner Website und bin begeistert, sie hinter uns zu haben! (Ich möchte klarstellen, dass weder ich noch die beteiligten Unternehmen irgendwelche finanziellen "Rückschläge" bekommen, und alle unsere Serviceverträge werden nach IRS-Standards durchgeführt. Hier werden keine Taschen gepolstert.) (Wir waren auch schon in Verbindung mit einer bestehenden Bildungsstiftung namens Global Glimpse, die eine hervorragende Anleitung, Ratschläge und Einführungen gegeben hat. Vielen Dank an sie!

Was Schüler und Schulen angeht, so hatten wir viele Bewerbungen und Interesse, aber wir sind immer noch offen für neue Bewerbungen. Wenn Sie also ein Lehrer sind oder wissen, dessen Schüler von einer Reise nach Übersee profitieren würden, besuchen Sie diese bitte Seite, um sich für unser Programm zu bewerben. Unser Ziel ist es, bis Ende Oktober eine Schule zu wählen.

FLYTE wird völlig transparent in seinen Ausgaben sein. Die IRS-Regeln (und nur gute ethische Grundsätze) schreiben vor, dass wir jährliche Anmeldungen aufbewahren, die online verfügbar und für jeden zugänglich sind, der sehen möchte, wo wir unsere Ressourcen verteilen. Wir werden auch einen eigenen Jahresbericht für Unterstützer erstellen, der sich nicht nur an Transparenz hält, sondern auch eine klare Folgenabschätzung unserer Programme vornimmt.

Jetzt, mit dem Beginn eines neuen Schuljahres, möchte ich noch einmal um Unterstützung bitten.

Im Moment konzentrieren wir uns darauf, genug Geld für EINE Reise im nächsten Frühjahr zu sammeln. Wir brauchen weitere 30.000 $, um dies zu ermöglichen. Wenn wir eine Reise finanzieren können, gehen wir in die richtige Richtung und helfen dieser Organisation, "Flyte" zu machen (sehen Sie, was ich dort gemacht habe?).

Wenn jeder, der diese Website liest, nur $ 10 gespendet hat, können wir die gesamte Organisation für über ein Jahr finanzieren! Denken Sie darüber nach - für weniger als die Kosten einer Nacht in einem Hostel können Sie dazu beitragen, das Leben eines jungen Menschen zu verändern. Du kannst jemandem die Kraft des Reisens beibringen und ihm die Möglichkeit geben, eine Welt zu sehen, die er vielleicht niemals hätte erreichen können. Lasst uns die Kraft der Reise an andere weitergeben!

Noch besser: Mit Ihrer Spende erhalten Sie Zugang zu Updates über die Expeditionen der Schüler, ihre Fortschritte und unsere Gründungsveranstaltungen sowie Nachrichten von Lehrern und Schülern über ihre Reisen. Unterstützer haben exklusiven Zugang zu den neuesten Details darüber, wie sie dazu beitragen, das Leben der nächsten Generation zu verändern.

Klicken Sie hier, um zu spenden!

Momentan gehen all Ihre Spenden an Visa, Pässe, Flüge, Unterkunft, Mahlzeiten und alles andere, was an einer Schulreise beteiligt ist. Ich übernehme zu diesem Zeitpunkt alle administrativen Ausgaben für FLYTE.

Hinweis: Wir warten immer noch darauf, dass unsere IRS-Anwendung zurückkommt, damit wir den Status 501 (c) 3 haben können. Ab sofort sind Ihre Spenden steuerlich nicht abzugsfähig. Dies ist ein langwieriger Prozess, aber die Anwendung ist auf dem Weg! Ich lasse dich wissen, wenn wir unseren Status bekommen! Ich will es noch mehr als du!

FLYTE beginnt mit Ihrer Hilfe abzuheben - aber wir haben noch einen Weg zu gehen. Momentan wird viel hinter den Kulissen gearbeitet, und ich werde dich in einem weiteren Monat wieder auf den neuesten Stand bringen!

Nicht viele Menschen haben die Chance zu reisen. Es gibt Kinder, die niemals ihre Stadt durchqueren, geschweige denn ihr Land verlassen werden. Es gibt Kinder, deren Eltern und Schulen nicht die Mittel haben, Bücher zu kaufen und Einrichtungen aufzurüsten, geschweige denn, Kinder nach Übersee zu schicken.

So oft hört man von Reisenden, die nehmen, nehmen, nehmen. Nun, zeigen wir, dass Reisende auch geben, geben, geben. Wir sind durch unsere Reisen bessere Menschen geworden, und andere verdienen diese Chance ebenfalls.

Lass uns zu einer Gemeinschaft werden, die den Menschen etwas zurückgibt.

Bist du ein Lehrer?
Sind Sie ein Highschool-Lehrer in einer einkommensschwachen Gemeinde und möchten Ihre Schüler auf eine Auslandsreise mitnehmen? Nun, ich möchte das zulassen! Wenn Sie Lehrer sind oder jemanden kennen, der Interesse daran hat, Ihr Klassenzimmer ins Ausland zu bringen, besuchen Sie bitte unsere Website für unser Bewerbungsformular! Wir akzeptieren Bewerbungen bis zum 15. Oktober. Es spielt keine Rolle, wo in dem Land du bist; Wir sind offen für Schulen an jedem Ort!

Lassen Sie Ihren Kommentar