Hongkong Reiseführer


Hongkong ist einer der am dichtesten besiedelten Orte der Welt. Die Insel besteht aus drei verschiedenen Inseln (Hong Kong Island, Kowloon und den New Territories). Es gibt mehr als genug Sehenswürdigkeiten und Eindrücke, die Sie während Ihrer geplanten Reise genießen können. Von traditionellen Straßenmärkten und schönen Tempeln bis hin zu den sich schnell bewegenden, von Wolkenkratzern durchzogenen Straßen, bis hin zu den endlosen Essens- und Getränkemöglichkeiten, gibt es hier so viel zu tun. Dies ist eine meiner Lieblingsstädte in der Welt und ich fliege immer dorthin, wenn ich Asien besuche, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, Knödel und Dim Sum zu essen und einen lustigen Abend zu verbringen. Ich kann nicht genug von der Stadt bekommen, und Wenn Sie ein Feinschmecker wie ich sind, ist es der Himmel. Es ist schwer, ein paar Kilo schwerer nicht wegzugehen. Hongkong ist einer der aufregendsten Orte der Welt und auch nach unzähligen Orten bleibt die Stadt in meinen Top Fünf. Bitte hetzen Sie nicht Ihren Besuch.

Top 5 Dinge zu sehen und zu tun in Hong Kong

1. Besuche die Tempel

Es gibt eine große Anzahl von traditionellen Tempeln und Kulturstätten in der ganzen Stadt. Sie können das buddhistische Miu Fat Kloster, den Lo Pan Tempel, den Sha Tin Che Kung Tempel, den Man Mo Tempel oder das Yuen Yuen Institut besuchen. Miu Fat und Lo Pan sind meine zwei Favoriten. Verpassen Sie auch nicht das Kloster der Zehntausend Buddhas!

2. Nehmen Sie die Star Ferry

Dies ist der beste Weg, um den Hafen von Kowloon Island nach Hong Kong Island zu überqueren. Es bietet eine fantastische Aussicht auf die Skyline der Stadt für billig (nur 2,20 HKD)

3. Fahrt 360 Ngong Ping

Diese Seilbahn fährt etwas über 3,5 Meilen lang und erstreckt sich von Tung Chung über die Bucht bis zur Airport Island. Die Aussicht bietet einen Panoramablick auf das gesamte Gebiet und geht durch die Berge. Die Fahrt dauert etwa 25 Minuten und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und endet am Po Lin Kloster. Seien Sie sicher, den großen Buddha zu besuchen, wenn Sie Lantau Insel erreichen.

4. Besuchen Sie die Straßenmärkte

Dies sind möglicherweise die besten Orte, um die Atmosphäre, geschäftige Stimmung, Sehenswürdigkeiten und Geräusche von Hong Kong zu genießen. Die besten Märkte sind der Ladies Market, der Temple Street Night Market und der Stanley Market. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen (sowie jede Menge Essen).

5. Fahren Sie mit der Peak Tram

Diese Straßenbahn bringt Sie zum Gipfel des höchsten Bergs der Insel Hongkong (Sie können den Hügel hinauf laufen, wenn Sie nicht für die Straßenbahn bezahlen möchten). Dies ist eine spektakuläre Möglichkeit, die Wolkenkratzer von Victoria Harbour und Kowloon zu sehen. Wenn man oben auf dem Hügel sitzt, bekommt man ein Gefühl dafür, wie groß und dicht die Stadt ist.

Lassen Sie Ihren Kommentar