Warum protzige Reisende mich mit Hass erfüllen (und was ich über sie tue)


Nichts ärgert mich mehr als Menschen, die die Reisewahl der Leute abwerten. Ich verstehe nicht, warum Leute das tun. Das ganze "Traveller vs. Tourist" -Argument spricht darüber, was jemanden zu einem "echten Reisenden" macht, und macht sich über die Routen der Menschen lustig - Menschen verschwenden so viel Energie, um sich über andere zu erheben. Soll Reisen nicht aufgeschlossen sein?

Ich tue das für mich. Das ist meine ganze Reise. Ich bin nicht in einem Rennen für die meisten besuchten Länder, Straßenstände oder Festivals besucht. Ich mache, was mich glücklich macht, auch wenn es ein "touristisches" Ziel ist.

Es gibt keine einzige "authentische" Version von Reisen. Die ausgetretenen Pfade zu verlassen, eine versteckte Insel zu finden oder mit jemandem in einer Jurte in der Mongolei zusammen zu leben, macht niemanden zu einem besseren Reisenden als jeder andere. Es bedeutet nur, dass Ihre Reiseroute und Erfahrung anders waren.

Ich habe mich schon eine ganze Weile darüber geärgert und beschlossen, ein Video über dieses Thema zu machen. Hier ist, wie ich Ja wirklich fühle und was ich denke, solltest du tun, wenn du einen anspruchsvollen, wertenden Reisenden triffst (beachte auch die neue Einführung! Spiffy, nicht wahr?):


(Möchten Sie mehr Reisevideos? Abonnieren Sie Mein YouTube-Kanalhier und bekomme kostenlose Videos!)

Also geh wohin du willst. Tun Sie, was Sie wollen. Sehen Sie, was Sie wollen. Essen Sie wo Sie wollen. Vielleicht werde ich dem widersprechen, vielleicht werde ich versuchen, dich dazu zu bringen, etwas anderes zu tun, aber, wie Sheryl Crow gesagt hat, wenn es dich glücklich macht, kann es nicht so schlimm sein - und am Ende des Tages, ich ' Ich bin nur froh, dass du das Haus verlassen hast. Das ist alles, was mir wichtig ist.

Das nächste Mal, wenn jemand anfängt, über deine Reisewahl zu reden oder dir Kummer zu machen, dreh die Unterhaltung um. Sagen Sie ihnen, dass ein Teil des Seins ein Reisender aufgeschlossen ist und wenn sie Ihre Wahl nicht respektieren können, ist das Gespräch vorbei. Ruf sie auf ihren Mist.

Und dann geh weg.

Es ist deine Reise. Lass die Leute es nicht ruinieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar