Ecuador Reiseführer


Ecuador liegt zwischen Kolumbien und Peru an der pazifischen Seite Südamerikas. Die Hauptstadt des Landes, Quito, ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und eine unterhaltsame und lohnenswerte Stadt. Die Galapagosinseln sind die Hauptattraktion des Landes. Die meisten Menschen springen gerade von Quito zu den Inseln, um die erstaunlichen Tierbeobachtungsmöglichkeiten zu genießen. Aber Ecuador hat viel mehr zu bieten als Galapagos. Abenteuerlustige werden begeistert sein, den ecuadorianischen Amazonas zu erkunden oder einen der vielen Vulkane des Landes zu besteigen, darunter den weltberühmten Cotopaxi-Berg. Dieses kleine Land bietet viel Punch und dieser Reiseführer kann Ihnen dabei helfen, das Beste aus Ihrer Reise zu machen.

Top 5 Dinge zu sehen und zu tun in Ecuador

1. Quito

Ecuadors Hauptstadt ist wunderschön, historisch und dynamisch. Begeben Sie sich in die Altstadt, um die historische koloniale Vergangenheit zu bewundern. Die Kirchen und alten Gebäude sind wunderschön, und die Plaza Grande wird allen Besuchern ein Gefühl von Patriotismus vermitteln. Die größte und älteste Kirche der Stadt, Monasterio de San Francisco, ist ebenfalls sehr schön.

2. Cotopaxi Berg

Der Cotopaxi ist der zweithöchste Berg Ecuadors und war jahrelang der höchste Vulkan der Welt, bis 1986 der chilenische Vulkan Tupungato ausbrach. Dieses 12.500 Fuß hohe, schneebedeckte Monster liegt nur 55 km von Quito entfernt und ist bei Wanderern und Mountainbikern beliebt.

3. Galapagosinseln

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die Wildtierbeobachtungen anbieten und so gut wie die Galapagosinseln sind. Die Inseln liegen 1.000 km von der Küste Ecuadors entfernt und sind die beliebteste Attraktion des Landes. Meine Reise hier war alles, was die Leute sagen und mehr. Einfach atemberaubend. Hier sind meine Bilder der Galapagosinseln.

4. Reite den Zug der Teufelsnase

"Die schwierigste Zugfahrt der Welt", beginnt die Reise in der Stadt Riobamba und führt über Klippen in die Stadt Alausí. Du hast das Gefühl, als würdest du jede Sekunde fallen. Es ist nicht für diejenigen, die Höhen nicht mögen. Tickets kosten 25 USD.

5. Sehen Sie den Amazonas-Regenwald

Etwa die Hälfte von Ecuador ist im Amazonas-Regenwald bedeckt. Über 1.000 Tierarten sind in den Wäldern und Lagunen des ecuadorianischen Amazonasgebietes zu finden, zum Beispiel Tapire, Affen, Jaguare und Ozelots. Tourpreise beginnen bei ein paar hundert Dollar.

Lassen Sie Ihren Kommentar