Das beste Sushi der Welt


Sushi ist mein Lieblingsessen. Ich würde es zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen, wenn ich könnte. (Tatsächlich, ich haben hatte es zum Frühstück vorher.) Da es eine so beliebte Delikatesse ist und man es überall auf der Welt finden kann, mache ich es mir zur Aufgabe, überall Sushi zu probieren, um die besten Sushi-Plätze der Welt zu finden. Nachdem ich im Laufe der Jahre unzählige Sushi-Restaurants besucht habe, sind dies meine Lieblingsziele für qualitativ hochwertiges Sushi:

Melbourne

Im Allgemeinen hat Australien nicht viel gutes Sushi. Es ist meist Standard, Durchschnitt, Supermarkt-Qualität Sushi, die Sie in fast jedem Supermarkt in Amerika finden können. Jedes Restaurant ist eine schnelle Lösung oder ein Sushi-Zug: Anständig genug, um ein Verlangen zu stillen, aber nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte. Du gehst einfach voll weg. Aber in Melbourne fand ich ziemlich viele sehr authentische japanische Restaurants mit köstlichem Sushi, exotischem Fisch, umfangreichen Menüs und gesunden Portionen. Nachdem ich Sushi in der Region gegessen hatte, war ich wunderbar überrascht. So überrascht, dass ich Sushi für den Großteil meiner Mahlzeiten hatte, während ich dort war. Wenn Sie in Australien sind, sparen Sie alle Ihre Sushi-Geld für Melbourne.

Lieblingsrestaurants: Kenzen und Nobu

New York


New York ist weltweit das zweitbeste Sushi nach Japan. Es gibt ein Sushi-Restaurant jeden Block hier, und die meisten von ihnen sind wirklich sehr lecker. Sie können alles finden, von Sushi-Ketten über einfache Restaurants bis hin zu Weltklasse-Restaurants mit gehobenem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die meisten haben auch eine große Auswahl an Sake - nicht nur diesen heißen Mist, der nach Benzin schmeckt. Und das Beste an New York Sushi ist, dass man zu jedem Preis etwas finden kann, das es wert ist, gegessen zu werden. Verdammt, ich bin ein Sushi-Snob und ich liebe das Zeug von Whole Foods. Einfach gesagt, sogar die grundlegenden Orte hier sind Weltklasse. Ich würde sie über einige der "besten" Orte in anderen Teilen der Welt bringen.

Favoriten: Yuba, Sushi Zen, Tanokis Sushi Sake Bar

Japan


Der Geburtsort von Sushi und der Ort, an dem normalerweise alle Fische über den großen Tokioter Fischmarkt geführt werden, ist ziemlich offensichtlich, dass Japan einige der besten Sushi der Welt hat. Ich hatte hier nur einmal Sushi auf einem Zwischenstopp zwischen Thailand und Amerika (wir organisierten eigentlich unseren Flug, so dass wir genügend Zeit hatten, Sushi zu bekommen), aber ich erinnere mich an die Portionen, die sehr gut waren, und die Vielfalt an zweiter Stelle zu dem, was ich in Amerika finde. Wenn ich im November hierher zurückkehre, habe ich vor, mich auf Fisch zu legen.

Favoriten: ÜBERALL !!!

London


In London finden Sie gutes Sushi, wenn Sie dafür bezahlen möchten. London bietet viele Schnell-Sushi-Plätze, die man überall in der Stadt finden kann. Ich mag diese Orte, weil ich mein Sushi fixieren kann, aber sie sind nicht gerade großartig. Ich esse nur Sushi in London, wenn ich weiß, dass ich etwas Geld ausgeben kann, oder wenn ich ein Verlangen habe, dem ich unbedingt nachgeben muss. Der wirklich hochwertige Fisch wird in London nicht billig sein. Und manchmal, offen gesagt, würde ich lieber kein Sushi essen als schlechtes Sushi essen.

Paris


Wie London gibt es in Paris auch fabelhaftes Sushi, aber dafür zahlen Sie leider viel. Es ist nicht billig. Nicht bei weitem. Paris bietet ordentliche Sushi mittlerer Qualität (obwohl ich denke, dass es für die Qualität überteuert ist) und erstklassiges Sushi. Während ich Sushi liebe, wäre es schön, ein paar mehr Budget, "Ich-brauche-eine-schnelle-Sushi-Fix" Orte in Paris zu sehen. Ich habe nicht viele gesehen, während ich dort war - zumindest keine, die es wert waren, gegessen zu werden. Also, wenn Sie Sushi in Paris wollen, müssen Sie viel Geld dafür ausgeben. Aber die Qualität und Vielfalt von dem, was Sie bekommen, wird es wert sein, was Sie ausgeben.

Favoriten: Nobu

Bulgarien


Sie würden nicht glauben, dass Sie in Bulgarien köstliches Sushi finden würden, aber sie haben eine Kette namens Happy Sushi, die mich umgehauen hat. Ich bin immer skeptisch gegenüber Kettenrestaurants, besonders dann, wenn sie an Orten sind, die auf "guten Sushi" -Listen nie erwähnt werden. Aber dieses hier produzierte überraschend leckeres Sushi, besonders im Flaggschiff-Restaurant in Sofia. Außerdem waren die Portionen groß und die Speisekarte ziemlich groß, und es ließ mich mehr wollen. Ich habe dort so oft gegessen, die Kellnerinnen in Sofia erkannten meinen Freund und mich.

Favorit: Glückliches Sushi

Bangkok


Bangkok hat eine große Auswahl an Sushi-Restaurants. Es gibt hier eine große japanische Gemeinde - fügen Sie das zu der großen Anzahl westlicher Expats hinzu, die diese Stadt als Heimat bezeichnen, und Sie können erwarten, in Bangkok qualitativ hochwertiges Sushi zu finden. Außerdem lieben es die Thailänder, und es ist eine Art Statussache, Sushi essen zu können. Hier finden Sie alles von sehr traditionellen bis hin zu Fusion-Western-Sushi. Die lokalen Thai-Ketten sind nicht sehr gut. Ich genieße einige der traditionellen Restaurants im japanischen Viertel, aber sie sind auch eher überteuert - lecker, aber überteuert.

Liebling: Isao

Rom


Italien bietet nicht viel in der Art von Sushi, aber wenn Sie ein Verlangen befriedigen wollen, hat Rom ein paar Restaurants, die einen Besuch wert sind. Aber, wie im Rest von Europa, wenn Sie es wollen, müssen Sie dafür bezahlen. Ich würde sagen, dass es weniger als eine Handvoll Orte gibt, die einen Besuch wert sind. Aber während die Auswahl normalerweise sehr begrenzt ist, ist die Qualität gut.Ich mag Orte mit viel Abwechslung. Aber im Land der Pasta bin ich froh, dass es so großartige Sushi gibt, wenn man weiß, wo man hinschauen muss. Und, in echter italienischer Mode, sind alle Restaurants sehr elegant und trendy.

Favorit: Roma Hamasei

Denver


Ich war ziemlich überrascht, mitten in den Vereinigten Staaten leckeres Sushi zu finden. Es ist schließlich nicht so, als wäre dort ein Ozean. Aber angesichts der Tatsache, dass Denver einen riesigen internationalen Flughafen hat, ist es wohl sinnvoll. Ich fuhr hier durch Amerika, und mein Freund brachte mich in drei Sushi-Restaurants. Zum einen hatte ich noch nie so gut Lachs gegessen wie an diesem Tag - und bis heute muss ich Lachs noch so gut finden.

Favoriten: Sushi Sasa

Vancouver


Vancouver ist die Heimat einer großen asiatischen Bevölkerung, so dass Sie hier viele verschiedene asiatische Restaurants finden - sowie jede Menge gutes Sushi. Hier fand ich allerdings nicht viel Abwechslung beim Fisch. In vielen Teilen der Welt kann man eine lange Liste von Fischen in Sushi-Restaurants wählen, und angesichts der Nähe von Vancouver zum Meer habe ich das hier auch erwartet. Aber ich habe es nicht gefunden. Aber während ich hier nie erstklassige NYC-Sushi fand, fand ich das in Vancouver tut haben die besten Sushi-Restaurants. In den meisten Fällen ist das Sushi hier durchschnittlich, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier eines der besten der Welt, und manchmal ist das wirklich wichtig.

Orte mit dem schlechtesten Sushi: Neuseeland, Deutschland, Skandinavien, Rumänien, Kambodscha, Costa Rica, Panama

Überall wo ich hingehe, bekomme ich immer Sushi. Ich habe festgestellt, dass mit der Popularisierung von Sushi auf der ganzen Welt, die meisten Reiseziele mindestens einen Ort haben, der zufriedenstellend ist und Ihnen Ihre Sushi-Fix geben wird. Aber wenn Sie mehr als befriedigend wollen - wenn Sie köstlich - probieren Sie Sushi in einer der oben genannten Städte.

Lassen Sie Ihren Kommentar