Vancouver Reiseführer


Vancouver ist eine Stadt voller Energie und definitiv eine meiner Lieblingsstädte auf der Welt. Ich liebe es, wie du in der Stadt in einer Sekunde normale städtische Dinge machen kannst und dann, zwei Minuten später, bist du draußen in der Wildnis und wandelst schöne Berge. Vancouver hat wirklich das Beste aus beiden Welten. Von der Kunstszene, der Food-Szene, den Kleinbrauereien und den Märkten auf Granville Island, den unglaublichen Stadtteilen, in denen man sich verlieren kann, und allem dazwischen ist Vancouver eine Stadt, in die man viel Zeit investieren sollte. Hetze deinen Besuch nicht. Es gibt wenige Orte, an denen ich leben würde, aber Vancouver ist einer von ihnen. Ich liebe diesen Ort! Die Stadt ist reif für Geschichte, fantastisches japanisches Essen, großartige Musik und eine hohe Lebensqualität. Verwenden Sie die Tipps in diesem Handbuch, um Ihren Besuch dort zu planen. Du wirst es nicht bereuen!

Top 5 Dinge zu sehen und zu tun in Vancouver

1. Grouse Berg

Für alle, die die Natur lieben, ist dies wahrscheinlich die Attraktion Nummer eins in Vancouver. Nehmen Sie die SkyRide-Gondel auf den Berg, wo Sie eine fantastische Aussicht genießen können, fahren Sie Ski oder Snowboard oder gehen Sie in den Sommermonaten auf einen der Waldpfade.

2. Insel Granville

Granville Island ist ein ziemlich cooler Ort. Die Insel bietet einen ganzen Tag voller Shopping und Essen, einen Markt für den Kauf von leckeren und frischen Lebensmitteln. Es gibt auch die Granville Island Brewing Company, die älteste Brauerei in British Columbia. Es ist einfach, einen Tag lang die Straßenkünstler zu beobachten und frische Lebensmittel von lokalen Betrieben zu probieren.

3. Stanley Park

Mitten im Stadtzentrum gelegen, ist dieser riesige Park eine Zuflucht von der Hektik der Innenstadt. Es hat schöne Wanderwege und einen Uferweg zum Wandern und Radfahren. Von hier aus merkt man nicht einmal, dass man in einer Stadt ist - es ist mein Lieblingspark in Vancouver.

4. Capilano Hängebrücke

Diese 440-Fuß lange Aufhängung über dem Capilano River ist nichts für Höhenangst. Es ist ein großer Fall! Außerhalb der Stadt gelegen, ist die Brücke, die umliegenden Wanderwege und die Landschaft eine meiner Lieblingsausflüge von der Stadt.

5. Gehen Sie Wale beobachten

Wenn Sie etwas Geld ausgeben möchten, sollten Sie eine Bootstour in Erwägung ziehen, um Orca-Wale zu beobachten. Eine Tour kostet normalerweise 170 CAD für einen Tag - fragen Sie nach Studentenrabatten. Sie bekommen eine Menge Wale, die die innere Passage heraufkommen, so dass die Chancen, sie zu sehen, sehr hoch sind. Wenn Sie dies nicht tun, erhalten Sie von den meisten Unternehmen einen Gutschein für eine weitere Reise.

Lassen Sie Ihren Kommentar