Balancing Arbeit und Spiel in Brügge


Colin Farrell im Film In Brügge sagte, dass, um Brügge zu mögen, man entweder ein Bauer oder ein Retardist sein muss. Für ihn war Brügge die Hölle. Aber ich stimme nicht zu. Für mich war Brügge sehr schön und sehr langweilig. Ich wollte Brügge für eine Weile sehen, und dieser Film erhöhte nur diesen Wunsch. Aber Brügge, so schön es auch ist, ist wie Venedig. Oder Siena. Oder Bordeaux. Es ist am besten mit jemandem gesehen, nicht allein.

Aber ich fand die Stadt trotzdem schön. Die mittelalterliche Architektur war großartig, aber ich habe mich schnell etwas gelangweilt. Eine romantische Kanalfahrt ist nicht die selbe, wenn Sie alleine sind. Ähnlich wie Venedig werde ich wieder zurückkehren, wenn ich mit Menschen zusammen bin. Nachdem ich entschieden hatte, dass meine Zeit das nächste Mal am besten war, beschloss ich, etwas zu arbeiten. Nachdem ich ein paar Wochen mit Leuten unterwegs war, war ich zurück. Es mussten Blogs geschrieben, E-Mails beantwortet, Werbeverträge gemacht und verschiedene Dinge getan werden.

Viele Reisende möchten heute einen Reiseblog auf ihrer Reise haben. Die Leute haben sich sogar sehr viel Mühe gegeben, bevor sie es aufziehen und die Fehler beseitigen. Es ist jedoch nicht leicht, einen Blog auf der Straße zu führen, und es ist ein ständiger Kampf, Arbeit und Spiel in Einklang zu bringen. Auch wenn Sie versuchen, Bilder hochzuladen und hochzuladen, um Ihre Freunde und Familie zu aktualisieren, kann dies eine Aufgabe sein, die Sie stundenlang in einem Internetcafe unterhält.

Wenn Sie mehr tun möchten, verbringen Sie noch mehr Zeit. Wenn Sie ein Geschäft führen möchten, dann werden Sie ausgeben viel von Zeit.

Balance zwischen Arbeit und Spiel wird zu einem wichtigen Thema auf der Straße. Ich habe immer noch keine gute Balance gefunden, aber ich habe festgestellt, dass mich die Pausen von der Reise zur Arbeit normalerweise auf dem Laufenden halten. Es klappt nicht immer. Manchmal falle ich zurück. Aber Städte wie Brügge bieten eine gute Gelegenheit, aufzuholen. In der Tat bieten alle ruhigen Städte jedem diese Chance, denn es gibt kein wildes Nachtleben, das dich herauszieht. Nur die Ruhe der Stadt.

Das löst aber immer noch nicht die Work-Life-Balance. Es ist ein täglicher Kampf, aber hier sind einige gute Tipps und Praktiken, die Ihnen helfen, dieses Gleichgewicht zu entwickeln:

  • Schreiben Sie in Züge, Flugzeuge und Busse. Selbst wenn Sie keinen Laptop haben, ist Stift und Papier immer noch eine gute Möglichkeit, einen Entwurf zu schreiben. Sie werden wahrscheinlich mehr Fehler beim späteren Schreiben bekommen, was zu besseren geschriebenen Beiträgen führt.
  • Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um all Ihre wichtigen Aufgaben zu erledigen. Indem Sie sich einen Tag widmen, um sich zu konzentrieren, wird Arbeit zur einzigen Aufgabe und nicht zu einer ablenkenden Aufgabe oder Last.
  • Legen Sie ein Zeitlimit fest. Twitter, Facebook, die Nachrichten - alle sind großartig und alle wunderbar ablenkend. Ich habe viele Stunden mit ihnen verschwendet. Geben Sie sich ein Arbeitszeitlimit und bleiben Sie dabei. Wenn Sie nur 2 Stunden am Computer sein wollen, dann "zwingen" Sie sich, sich zu konzentrieren.
  • Erstellen Sie eine Aufgabenliste. Indem Sie eine Aufgabenliste erstellen, wissen Sie, wo Sie Ihre Energie auf die anstehenden Aufgaben konzentrieren können.
  • Kenne deinen Rhythmus. Ich arbeite immer morgens, weil ich dann am produktivsten bin. Wissen Sie, wenn Sie am produktivsten sind, und arbeiten Sie immer dann.
  • Früh aufwachen. Aufwachen um 8 Uhr und mit Arbeit um 10 fertig ist, gibt dir noch den ganzen Tag!
  • Hol dir ein Smartphone. Das iPhone hat sich wirklich für mich als nützlich erwiesen. Mit der Fähigkeit, E-Mails zu checken, während ich auf Flugzeuge oder Züge warte, kann ich Zeit sparen und Arbeit erledigen.

Diese Tipps haben mir geholfen, meine Zeit besser zu verwalten, so dass die Arbeit mein Leben nicht vollständig übernimmt. Hoffentlich helfen diese Tipps Ihnen, die Balance ein wenig auf der Straße zu verwalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar