Arenal Reiseführer


Eines der beliebtesten Reiseziele in Costa Rica ist Arenal. Es gibt schöne Wanderwege in der Umgebung, geothermische Quellen, einen wunderschönen See und den beliebten Wasserfall La Fortuna. Die meisten Aktivitäten in dieser Region konzentrieren sich auf den Nationalpark mit Vogelbeobachtungstouren und Trekking. Die meisten Besucher des Nationalparks Arenal Volcano übernachten in La Fortuna, da die Unterkunft günstiger ist als die Hotels am Fuße des Vulkans. Da dieses Gebiet so beliebt ist, sind die Preise hier höher als anderswo im Land, aber Sie können immer noch gute Angebote finden.

Top 5 Dinge zu sehen und zu tun in Arenal

1. Arenal Nationalpark

Dies ist ein großartiger Nationalpark mit fantastischen Wanderwegen, vielen Wildtieren und einem herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang von den Felsen mit Blick auf den See. Sei einfach nicht wie ich und verirre dich im Dschungel um den Vulkan! Der Eintritt in den Park beträgt 5500 CRC pro Person.

2. Genießen Sie heiße Quellen

Verbringen Sie einen Abend in einer der heißen Quellen am Fuße des Vulkans nach einem langen Wandertag. Es gibt viele heiße Quellen in der Gegend von Preis und Qualität von billig bis luxuriös. Es gibt auch eine kostenlose heiße Quelle in Río Chollín, in der Nähe des Tabacón Resort.

3. Cano Negro Wildschutzgebiet

Sie können eine Bootstour zum Cano Negro Wildlife Refuge unternehmen, um Wildbeobachtungen, Schwimmen und / oder Rafting zu machen. Sie werden früh am Morgen aufstehen und spät in der Nacht zurückkommen, da der Ort ziemlich weit entfernt ist, aber es ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihr Geld. Die Preise beginnen bei ca. 42.000 CRC.

4. Gehen Sie Vögel beobachten

Die frühmorgendlichen Vogelbeobachtungstouren werden Sie um 5 Uhr morgens aufsuchen, um die geflügelten Bewohner des Regenwaldes zu beobachten, bevor die Menschenmassen im Nationalpark absteigen. Wahrscheinlichkeiten sind Tukane, Papageien, Spechte und Sittiche. Touren kosten rund 39.000 CRC.

5. Bewundern Sie den La Fortuna Wasserfall

Dieser Wasserfall ist einer meiner Favoriten. Es ist riesig, es gibt eine Menge Schwimmen darunter, und das kalte Wasser ist ziemlich erfrischend, nachdem wir einige Zeit in der heißen Sonne zur Basis gefahren sind! Stellen Sie sicher, dass Sie festes Schuhwerk haben, da der Abstieg zum Herbst einen Spaziergang über eine steile, lange Treppe erfordert!

Lassen Sie Ihren Kommentar