Aarhus Reiseführer


Aarhus ist eine Universitätsstadt in Jütland, der westlichen Provinz Dänemarks. Es ist eine sehr kleine Stadt und es gibt nicht viel zu tun, was Sie hier für Tage und Tage wie Kopenhagen halten würde. Ich fand jedoch, dass dies die Stärke der Stadt ist. Es ist still. Es gibt viele Parks zum Durchwandern (der in der Nähe der Universität ist besonders ruhig). Es gibt eine großartige Musikszene und eine Menge billiges Essen dank einer blühenden Gemeinschaft armer Studenten. Aarhus ist ein beruhigender Kontrast zum geschäftigen Kopenhagen.

Top 5 Dinge zu sehen und zu tun in Aarhus

1. Aarhus Kunstmuseum

Dieses Museum beherbergt eine der weltweit ältesten Sammlungen dänischer Kunst aus dem Jahr 1750 und bietet eine beeindruckende Vielfalt an Gemälden, Skulpturen und Zeichnungen. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 120 DKK, das Museum kostet nur 90 DKK für jeden von 18 bis 28 Jahren und ist für Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos.

2. Dyrehaven

Bekannt als "The Deer Park", ist dies ein großartiger Ort, um einen Blick auf Damwild, Sikahirsche und Wildschweine zu werfen. Ein kurzer Spaziergang von der Innenstadt entfernt, ist dieser Park ein Waldgebiet, das einen friedlichen Nachmittag inmitten der Flora, Fauna und Tierwelt bietet.

3. Den Gamle von

Den Gamle von bezieht sich auf die "Altstadt" - eine Ansammlung von 75 historischen Gebäuden aus dem 16. bis 20. Jahrhundert, die als Freilichtmuseum dienen. Besuchen Sie einige der Geschäfte und Restaurants, vor allem die periodengerechten!

4. Legoland

Eine riesige Stadt aus Legos gebaut ... warum nicht? Aarhus ist der Ort, an dem Lego seinen Ursprung hat. Über 40 Millionen Lego-Blöcke werden im Park genutzt, um verschiedene Szenen aus der ganzen Welt zu zeigen. Du bist nie zu alt für Legos. Wenn Sie im Voraus buchen, sind die Tickets 280 DKK für Kinder und 300 DKK für Erwachsene.

5. Aarhus-Kathedrale

Diese Kathedrale stammt aus dem Ende des 12. Jahrhunderts. Es ist die längste und höchste der dänischen Kathedralen. Das Innere ist sehr streng, aber schafft ein Gefühl von Ruhe und Frieden. Ich liebe es wirklich.

Lassen Sie Ihren Kommentar