Die 11 besten Restaurants, in denen ich in Las Vegas gegessen habe


Las Vegas ist ein Paradies für Feinschmecker, was angesichts des Geldes, das in die Stadt fließt, keine Überraschung sein sollte. Die Leute wollen fantastische Mahlzeiten, wenn sie im Urlaub sind, einen Casino-Gewinn feiern, ihre Hochzeit in Vegas feiern oder Millionen am Blackjack-Tisch fallen lassen. Berühmtheiten und "Wale" (der Name von Vegas für High Roller) wollen, dass Spitzenköche ihr Essen kochen. Bei jeder Reise nach Vegas entdecke ich noch mehr neue und fantastische Restaurants - von lauschigen Diners bis hin zu erstklassigen Sushi-Restaurants.

Für mich bedeutet Essen in Las Vegas nicht immer nur ein begrenztes Budget. Während Budget Reisen und Geld sparen sind Prioritäten für mich, und ich mache eine Menge Dinge, um Geld für Essen zu sparen, in Vegas mache ich keine von ihnen. Ich möchte essen und ich möchte gut essen. Denn was macht das Leben, wenn man sich ab und zu ein Weltklasse-Essen leisten kann, aber nicht genießt?

Also nach drei Besuchen in Las Vegas, hier sind meine Lieblingsrestaurants (bis jetzt):

Leuchtkäfer


(3900 Paradise Rd., +1 702-369-3971, fireflylv.com)
Dieser Ort ist berühmt unter den Einheimischen von Vegas und ist ein beliebter Feierabend- / Happy-Hour-Spot nach Feierabend. Es gibt zwei Standorte in der Stadt, und der oben genannte ist etwa fünf Minuten mit dem Taxi vom Strip entfernt. Sein Markenzeichen ist eine mit Speck umhüllte Datteln mit Blauschimmelkäse, der so fantastisch ist, wie es klingt. Der weiße Sangria ist auch sehr würzig und durstlöschend, mit der richtigen Mischung aus Wein und Obst.

Die Pfeffermühle


(2985 Las Vegas Boulevard Süd, +1 702-735-7635, Website)
Die Peppermill hat etwas an sich, das "altes, kitschiges Vegas" schreit. Vielleicht ist es das Neon-Dekor, die Tatsache, dass es ein Diner ist, oder die Leute, die am Mittag Eimer mit Schnaps trinken. Zu Fuß in The Peppermill war wie zu Fuß in 1978, und ich liebte jede Sekunde davon. Das Essen ist nicht so toll - typische übergroße Portionen von herzzersetzenden Abendessen Essen - aber die Leute beobachten Möglichkeit ist das beste. Es gibt so viele interessante Gruppen, die hier ihren Weg finden, und ich kann verstehen, warum dieser Ort eine Institution in Las Vegas ist.

Nobu (Hard Rock Kasino)


(4455 Paradise Rd, +1 702-693-5090, noburestaurants.com)
Ich war schon in vielen Nobu-Locations auf der ganzen Welt und das in Las Vegas ist das Beste. Nobu ist eine hervorragende Sushi-Kette, und die Qualität der Fische ist immer erstklassig. Was ich an Nobu mag ist, dass sie eine große Auswahl an Fisch bieten, den man normalerweise nicht in den "normalen" Sushi-Restaurants findet, so dass es immer etwas Einzigartiges gibt. Der Standort in Vegas ist ziemlich klein, aber im Gegensatz zu vielen anderen Nobu-Standorten brauchen Sie keine Reservierungen.

Gelbschwanz (Das Bellagio)


(3600 S Las Vegas Boulevard, +1 702-730-3900, yellowtaillasvegas.com)
Yellowtail ist wahrscheinlich das zweitbeste Sushi-Lokal in Vegas und ein japanisches Fusion-Restaurant im Bellagio. Es ist fast alles Sushi hier, im Gegensatz zu Nobu, wo andere japanische Gerichte angeboten werden. Es gibt ein paar nicht-Sushi Vorspeisen und Gerichte, aber Sie kommen wirklich zum Yellowtail für das wundervolle Sushi. Das Dekor ist ebenso erstaunlich, und der offene Raum ermöglicht es Ihnen, Menschen vorbeiziehen zu sehen.

Aureole (Mandalay-Bucht)


(3950 S Las Vegas Boulevard, +1 702-632-7401, Website)
Was ich an Aureole liebe, ist der vierstöckige gläserne Weinturm, den "Weinfeen" auf Seilen auf- und absteigen, um Weinflaschen zu holen. Wie in allen Casino Restaurants ist das Essen lecker. Sie servieren hier moderne amerikanische Küche, aber ich besuche sie wirklich, weil ich es genieße, zuzusehen, wie die Leute durch die Luft segeln, während sie Flaschen Wein bekommen. Ich frage mich, wie viel ich in Mandalay verbringen muss, bevor sie mich das tun lassen!

Otto (Der Palazzo)


(3355 S Las Vegas Boulevard, +1 702-677-3390, lasvegas.ottopizzeria.com)
Otto ist Mario Batalis Pizzaplatz im Palazzo. Es ist kein schmieriges Stück New Yorker Pizza, aber dieser Koch kennt wirklich seine Sachen. Es gibt auch eine riesige Auswahl an Antipasti und Salaten, wenn Pizza nicht dein Ding ist. Otto bietet auch "Outdoor" Dining, mit denen Sie jeden durch die falsche Stadt von Venedig gehen sehen können. Ich träume immer noch davon, dorthin zu gehen und zu sehen, wie Mario meine Pizza in der Luft dreht, aber bis dahin ertränke ich meine Enttäuschung, indem er mein Gesicht füllt.

Zitronengras (Aria Resort und Casino)


(3730 S Las Vegas Boulevard, +1 702-590-8670, Website)
Als jemand, der in Thailand gelebt hat, nehme ich thailändisches Essen sehr ernst. Es gibt sehr wenige Orte, die meinen Erwartungen sehr nahe kommen, und ich gehe immer mit unterschiedlichen Enttäuschungen davon. Aber ich mochte Lemongrass - wahrscheinlich, weil die Köche eigentlich Thai sind und wissen, was sie tun. Tatsächlich war ich beeindruckt, dass sie einen guten thailändischen Eistee machen konnten. Während nichts so gut sein wird wie in Thailand zu essen, ging ich von meinem Essen in Lemongrass weniger enttäuscht als ich normalerweise bin.

Bellagio Buffett (Das Bellagio)


(3600 S Las Vegas Boulevard, +1 866-259-7111, Website)
Ich war in Vegas an drei Buffets und muss sagen, dass ich die im Bellagio am besten finde. Die Auswahl ist riesig, das Essen ist köstlich, der Preis stimmt. Sie können alles vom Frühstück bis hin zu Salaten, Königskrabben, Sushi, Sandwiches und alles dazwischen bekommen.(Ich persönlich liebe die Französisch Toast hier.) Wirklich, was sonst brauchen Sie, aber Sushi gefolgt von French Toast gefolgt von Eiern um 3 Uhr morgens? Nicht viel!

Andere gute Buffets in Vegas gehören Paris, Aria und Monte Carlo.

Milos (Cosmopolitan Resort und Kasino)


(3708 S Las Vegas Boulevard, +1 702-698-7930, Website)
Dieses griechische und mediterrane Restaurant bietet eine ausgezeichnete Auswahl an Speisen und griechischen Weinen. Es gibt hier einen großen Fokus auf Fisch, aber ehrlich gesagt, es gibt einen großen Fokus auf Fisch überall in Vegas. (Vielleicht machen sie den Mangel an Wasser wett?) Neben den Fischangeboten gibt es eine begrenzte Auswahl an sehr traditionellem griechischem Essen, das dem entspricht, was ich in Griechenland gegessen habe.

Bouchon (Der Venezianer)


(3355 S Las Vegas Boulevard, +1 702-414-6200, Website)
Bouchon ist ein französisches Bistro im Venetian Casino. Das Essen war unglaublich lecker. Ich hatte ein tolles Brathähnchen zusammen mit escargot. Es war das erste Mal, dass ich Schnecken hatte, also habe ich nichts Vergleichbares, aber was ich hatte, war lecker. Ich war nervös, aber es stellt sich heraus, dass es sehr gut ist. (Ich war jedoch nicht mutig genug für die Froschschenkel.) Ich hatte auch eine köstliche Lachs-Pastete. Während das Essen und der Wein exzellent waren - wie man es von einem Ort, der so schick ist - erwartet werden sollte, war das Niveau des Service das, was diese Einrichtung für mich wirklich auszeichnete. Mein Kellner war sehr aufmerksam, hilfsbereit und entgegenkommend. Ich weiß nicht viel über französisches Essen, und nachdem ich ihm erzählt hatte, was ich nicht versuchen wollte, brachte er nur Essen für mich raus. Dieser Ort hat angeblich auch einen Killerbrunch, den ich bei meinem nächsten Besuch ausprobieren werde.

Sushi Montag


(9770 S. Maryland Pkwy, +1 702-304-0044, sushi-mon.com)
Sushi Mo ist weit vom Strip entfernt, und Sie brauchen ein Auto, um hierher zu kommen. Aber wenn Sie es hier schaffen, finden Sie preiswertes und leckeres Sushi und andere japanische Gerichte. Ich weiß, dass es schon eine Menge Sushi auf dieser Liste gibt, aber dieser Ort ist der lokale Vegas-Spot. Sie haben eine Tonne Roll-Kombinationen (Sie können volle oder halbe Bestellungen erhalten), und sie bieten all-you-can-eat-Sushi zum Mittag-und Abendessen. Dieses Restaurant ist ein Juwel und hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Vegas.

Dies ist nur eine Handvoll der Restaurants Las Vegas zu bieten hat. Obwohl ich viel esse, während ich dort bin, habe ich kaum die Oberfläche des Essens in Las Vegas gekratzt, und ich werde diese Liste oft aktualisieren. Aber für den Moment, wenn Sie sich in Vegas ohne eine Idee finden, wo zu essen, empfehle ich, mit einem dieser Restaurants zu beginnen.

Lassen Sie Ihren Kommentar