Meine Lieblingsreisen Unternehmen und Ausrüstung: 2013 Edition


Seit ich das letzte Mal über die Reiseunternehmen geschrieben habe, sind viele Jahre vergangen, und in diesen Jahren hat sich viel verändert. Jetzt gibt es eine Menge neuer Reise-Apps, Such-Websites und Ressourcen, die Ihnen bei der Planung Ihrer Reise helfen. Und während viele der Unternehmen, die ich benutze, gleich geblieben sind, haben sich viele verändert, genauso wie einige der Ausrüstung, die ich mitnehme.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist:

"Matt, wen benutzt du, wenn du reist?"

Seit dem letzten Mal, als ich diese Frage beantwortet habe, war ich überfällig für eine Antwort. Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Firmen, Apps und Geräte, die ich verwende:

Reiseversicherung - Ich bin immer noch ein treuer Benutzer von World Nomads. Ich benutze sie seit meiner Reise im Jahr 2006, und ich werde sie weiter benutzen, bis ich aufhöre zu reisen. Ihre Preise sind wettbewerbsfähig und sie bieten umfassende Abdeckung und guten Kundenservice. Insgesamt rocken sie einfach. Sie sind die offizielle Reiseversicherung von Lonely Planet und National Geographic und ich denke, wenn sie gut genug für sie sind, sind sie gut genug für mich. Ich wurde nie enttäuscht.

Rucksäcke - Als ich letztes Jahr nach Afrika ging, verlor South African Airlines meinen REI Mars Rucksack. Es war mein Baby. Nach sechs Jahren mit mir funktionierte es so gut wie an dem Tag, an dem ich es aus dem Laden mitnahm. Ich vermisse immer noch diese Tasche - es war eine Konstante auf der Straße. Es ging überall hin, sah alles, was ich tat. Nachdem ich seinen Verlust betrauert hatte, ging ich in REI und kaufte das gleiche. Ihre Produkte halten ewig und werden mit einer lebenslangen Garantie geliefert. Ich bin ein Kunde von ihnen für das Leben. Jetzt wollen wir nur hoffen, dass dieser Rucksack auch nicht verloren geht.

Reiseführer - Ich benutze nicht immer einen Reiseführer, aber wenn ich es tue, ist es Einsamer Planet. Jeder hat seine eigenen Reiseführer bevorzugt; Einsamer Planet gehört mir. Ich mag das Aussehen ihrer Führer sowie ihr geringes Gewicht. Nach einem Redesign im Jahr 2011 sind die Bücher jetzt besser organisiert, mit mehr Fotos und besseren Karten, und ich mag ihre Betonung auf Budget Reisen.

Kamera - Ich war mal ein Nikon-Typ, aber Canon hat die Qualität seiner Nachtaufnahmen wirklich verbessert. Da mein Nikon-Point-and-Shoot etwas veraltet war, kaufte ich mir vor der Reise nach Afrika eine Canon SX 500 wegen ihres wirklich beeindruckenden Zoomobjektivs. Ich meine, schau dir das Detail auf diesem Mondfoto an! Das ist ein ziemlich erstaunliches Detail. Jetzt halte ich die Nikon für Stadtaufnahmen bereit, aber wenn ich viele Naturaufnahmen mache, ist Canon das, was ich benutze.

Videokamera - Für die Videos, die ich auf meiner Website gepostet habe (abonniere meinen YouTube-Kanal), verwende ich eine Panasonic HC-X900M. Es soll die Top-of-the-HD-Videokamera unter $ 1.000 sein. Es schießt in Full HD bei 1920 x 1080, und seit ich damit angefangen habe, habe ich eine enorme Verbesserung meiner Videoqualität festgestellt.

Computer - Für alle meine Website-Design-, Video- und Foto-Bedürfnisse verwende ich ein Macbook Pro. Ich finde es einfach zu benutzen, und es bricht nie zusammen. Ich liebe meinen Mac. Sobald Sie Mac gehen, gehen Sie nie zurück.

Reise-Apps - Ich nutze nicht viele Reise-Apps; Ich war nie ein großer Fan von ihnen. Warum würdest du unterwegs Apps checken? Ich finde mich nie in der Mitte eines Dschungels oder an einem Strand und denke "Verdammt, ich wünschte, es gäbe eine App für X!" Aber ein paar sind nützlich: Google Maps (die praktischste App von allen), Skype und Währung decken meine Grundbedürfnisse ab. Der Rest ist nur Füllstoff.

Hotelbuchungsseiten - Wenn es um Hotels geht, bin ich ein Starwood Hotels Loyalist. Ich bleibe nicht oft in Hotels, aber wenn ich es tue, liebe ich das W, und ich nutze die Punkte, die ich von Travel Hacking bekomme, um kostenlos zu bleiben. Aber wenn ich recherchieren muss, benutze ich Hotwire, Hotels.com, Expedia und Booking.com.

Hostel Buchungsseiten - Die beste Herbergsunterkunft mit dem größten Inventar, der besten Suchoberfläche und Verfügbarkeit ist Hostelworld. Ich benutze sie für meine Buchungen und ich mag sie so sehr, dass ich vor zwei Jahren eine Partnerschaft mit ihnen begonnen habe.

Flugbuchungsseiten - Ich bin eher gegenüber American Airlines loyal. Ich fliege viel und bin loyal, da sich ein Vielflieger bezahlt macht. Aber wenn ich über AA hinausschaue, benutze ich die folgenden Seiten: Momondo, Skyscanner, Vayama und ITA Matrix. Diese Seiten sind der Beginn jeder Suche nach Flugpreisen.

Airline-Allianz - Während ich die Welt hacke und Punkte verwende, um fast überall hin zu fliegen, wenn ich für meine Flüge bezahle oder die Meilen habe, bin ich Loyalist bei Oneworld. Während die Star Alliance mehr Airlines zur Auswahl hat, ist American Airlines (der US-Partner) viel besser als United und ich bin auch ein großer Fan von Cathay Pacific und British Airways! Win-Win rundum.

Reisekreditkarte - Das ist ein bisschen schwierig, da sich Deals, Karten und Boni so oft ändern. Ich melde mich für viele Karten an, um hacken zu können, damit ich kostenlos fliegen kann. Aber wenn es um meine täglichen Ausgaben geht, rotiere ich zwischen drei Karten: Starwoods AMEX (Geschäftsausgaben), American Airlines (Punkte für Freiflüge) und Chase Sapphire Preferred (einige Punkte plus keine ausländischen Transaktionsgebühren).

Sie haben es also: Meine Lieblingsreiseunternehmen, die ich ständig auf meinen Reisen nutze.Dies sind die, die ich auf meiner Website empfehlen, weil sie mir ständig tolle Angebote bieten, großartigen Kundenservice bieten und einfach rundum fantastisch sind. Sind dies die perfekten Unternehmen für jeden Reisenden in jeder Situation? Nein, natürlich nicht - aber wenn Sie nach immer gleich guten Unternehmen Ausschau halten, sind dies die ersten.

Lassen Sie Ihren Kommentar