20 Tipps für die Reise mit Kindern

In diesem Artikel, der von GMHBA Insurance gesponsert wird, teilen zwei Rough Guides-Autoren ihre hart erkämpfte Weisheit mit Kindern.

Reisen mit Kindern kann ein bisschen wie eine Herde wilder Ziegen im Urlaub sein. Egal, ob es sich um Ihre eigenen oder die von jemand anderem handelt, die Berücksichtigung der Bedürfnisse eines Kindes in Ihren Reisen ist viel mehr als nur das Festhalten an einer CD voller Popmusik und Toilettensperren.

Hier teilen zwei Autoren von Rough Guides ihre hart erkämpfte Weisheit. Als erstes gibt Mama Hayley Spurway Ratschläge, wie man mit Kleinkindern reisen kann, dann verrät Ross McGovern, wie er es schafft, mit älteren Kindern zu reisen.

Hayley Spurways Tipps für das Reisen mit Kleinkindern

Lassen Sie sich Zeit

Das Beste, was Sie tun können - ob am Flughafen, Sightseeing oder von A nach B - ist zusätzliche Zeit. Kleinkinder lieben es zu erforschen und kümmern sich nicht um den Zeitdruck des Reisens, also ist es wahrscheinlicher, dass Sie alle cool bleiben, wenn Sie das Faffen, Gaffen, Abwürgen, Toilettenstopps und Wutanfälle in Ihren Zeitrahmen einbeziehen.

Im Voraus buchen

Ob Sie campen oder in Hotels übernachten, es lohnt sich, im Voraus zu buchen. Der Versuch, die Spontaneität des Reisens zu behalten, zahlt sich nicht aus, wenn Sie am Ziel ankommen und feststellen, dass Sie weder ein Bett noch einen Stellplatz in der Tasche haben und wieder mit müden, hungrigen Kleinkindern unterwegs sein müssen Rücksitz.

Gib ihnen eine Kamera

Den Kleinkindern eine eigene (robuste, kinderfreundliche) Kamera zu geben, ermutigt sie, ihre Umgebung zu beobachten und sich auf das zu konzentrieren, was sie interessiert. Sie könnten über die Ergebnisse aus ihrer kniehohen Sicht überrascht sein. Unter meinen Bildern von Füßen und Rädern hat meine Dreijährige Blumen, Tiere, Helikopter, Boote, Felsen und Kaninchenpoo gemacht.

Bereite dich auf das Klima vor

Es ist ein einfacher Rat, aber Kinder, die bequem für das Wetter und das Gelände gekleidet sind, werden in einer neuen Umgebung glücklicher sein. Mit der ganzen Ausrüstung gibt es keine Entschuldigung dafür, Kleinkinder in Skianzügen anzuziehen, die vier Größen zu groß sind, ihre Handschuhe zu vergessen oder sie barfuß an einem Strand liegen zu lassen, an dem Seeigel lauern.

Pack Pull-Ups für das Töpfchentraining

Flugzeuge und öffentliche Verkehrsmittel während der Töpfchen-Trainingstage können ein Albtraum sein. Als ob Sie nicht genug in Ihrem Handgepäck haben würden, wird jetzt erwartet, dass Sie ein Töpfchen, drei Wechsel von Kleidung und Taschen von nassen, stinkenden Hosen hinzufügen. Potty-Training-Gurus mögen anderer Meinung sein, aber wenn Kleinkinder immer noch viele kleine Unfälle haben, dann bin ich dafür, sie wieder in Pull-Ups im Flugzeug einzusetzen.

Sei app-y

Dank der kinderfreundlichen Apps musst du keine Spielzeugkiste in dein Handgepäck stecken, wenn du mit dem Flugzeug anreist. Nehmen Sie auf jeden Fall ein Buch und einen magischen Kritzelschreiber (Buntstifte verlieren sich nur an den Seiten der Sitze), aber die kompakteste Form der Unterhaltung ist ein Gerät, das mit Apps und Spielen geladen ist.

Öffentliche Verkehrsmittel benutzen

Die meisten Kleinkinder lieben die Neuheit des Reisens mit dem Zug, Bus und Schiff, also den Mietwagen abstellen und die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, wo es möglich ist. In der Schweiz würde mein Zweijähriger die Namen der U-Bahn-Haltestellen wiederholen, wie sie angekündigt wurden - was zu einem fröhlichen Gelächter führte und ihn noch mehr begeisterte, jeden Tag in den Zug einzusteigen.

Investieren Sie in einen Kinderlocator

Nach meiner Erfahrung sind Kleinkinder keine Zügelfans, Rucksäcke mit Leine oder irgendeine Verletzung ihrer Freiheit. Behalten Sie sie in Flughäfen, Bahnhöfen und überfüllten Attraktionen mit einem Kindersuchgerät im Auge. Das Kind trägt eine kleine Einheit (an einem Gürtel oder Schuh befestigt) und Sie behalten den Sender. Wenn du dein Kind verlierst, lösche den Alarm und folge dem Geräusch, um sie zu finden.

Halten Sie Fehler in Schach

Egal, ob Sie nach Paignton oder Peru reisen, antibakterielle Tücher und Handdesinfektionsmittel sind unverzichtbare Handtaschen. Ein Abwischen des Bestecks ​​in Restaurants, in denen Sie sich nicht sicher sind, oder ein Spritzer Händedesinfektionsmittel, wenn keine Waschgelegenheiten vorhanden sind, können ein paar Keime zappen und verhindern, dass Kleinkinder einige gewöhnliche Käfer fangen.

Vergiss die Medizin nicht

Ob sie aus der Routine sind, Jet-Lag haben oder weniger gesund essen, Kinder scheinen im Urlaub immer krank zu werden. Dämpfen Sie die Auswirkungen von gebrochenen Nächten, ausgefransten Temperaturen und Fieber, indem Sie ein leicht zu schluckendes Medikament wie Calpol in Großbritannien einpacken. Andere Grundbestandteile in Ihrem Erste-Hilfe-Kit sollten antiseptische Tücher, Pflaster, Stechbehandlung und ein Thermometer enthalten.

Ross McGoverns Reisetipps für ältere Kinder

Lass die Kinder nicht ihre eigenen Rucksäcke packen

Wir waren einmal mit unserer Achtjährigen unterwegs, die sich ständig beschwerte, dass ihr Rucksack zu schwer sei. Der Grund warum? Sie hatte ihre gesamte Fossiliensammlung "für alle Fälle" mitgebracht. Lassen Sie die Kinder eine Eingabe machen, aber vergessen Sie nicht, diese vor der Abreise zu bearbeiten.

Halten Sie die Aktivitäten bereit

Wenn Sie auf eine lange Reise gehen, haben Sie eine Sammlung von Spielzeugen, die einmal pro Stunde verteilt werden. Handpuzzles, winzige Malbücher, Aufkleber, Wortsuche und sogar kleine Packungen mit Plastilin werden die Zeit auf einer langen Flug- oder Autofahrt vertreiben.

Halten Sie eine Reihe von Familienspielen im Falle einer Verspätung bereit.

Punch-Buggy und Padiddle sind beliebt, wenn heftig, Favoriten für Autofahrten, während eher zerebrale wie das Alphabet-Spiel sicherer für Flugreisen sind.

Vermeiden Sie Süßigkeiten

Widerstehen Sie der Versuchung, sie auf eine lange Reise mit Süßigkeiten zu führen. Packen Sie eine Mischung aus herzhaften Snacks wie Käsewürfel, Grissini, Obst und Bagels - alles, um zu vermeiden, dass Sie in einer fremden Stadt mit Kindern mitten in einem Zuckerrausch ankommen.

Ermutigen Sie sie, ein Reisetagebuch zu führen

Lassen Sie Ihre Kinder Dinge zeichnen und auflisten, die sie gesehen haben und interessante Lebensmittel, die sie probiert haben.Wer weiß, könnte dies auch dazu ermutigen, verschiedene Lebensmittel zu probieren. Wenn du Postkarten von Orten einsammelst, die du besuchst, und sie aufforderst, dir selbst eine Nachricht auf den Rücken zu schreiben, können sie das Erwachsenenalter mit einer Bibliothek voller Erinnerungen erreichen.

Erinnere dich an die Medizin

Es sollte schon auf Ihrer Reiseliste stehen, aber mit Kindern unterwegs zu sein, ist umso wichtiger, eine kleine Erste-Hilfe-Ausrüstung zu tragen: Pflaster, Antihistaminika und Beutel mit schmerzstillendem Sirup können später viel Stress ersparen. Malariamittel sind auch in flüssiger Form erhältlich.

Marken sie

Wenn Sie über belebte, überfüllte Flughäfen oder Verkehrsknotenpunkte reisen, schreiben Sie Ihre Handynummer in den Kugelschreiber Ihres Kindes, für den Fall, dass sie sich verirren.

Überprüfen Sie Ihre Pässe

Kinderpässe dauern nur fünf Jahre und sie haben die Angewohnheit, zu rennen, wenn man nicht hinsieht. Erlauben Sie mindestens vier Wochen, um einen zu erneuern. Die Kosten eines Last-Minute-Passes sind astronomisch, und besonders ärgerlich, wenn Sie nur erkennen, dass es notwendig ist, wenn Sie bereits in der Fähren-Warteschlange in Calais sind. Frag uns nicht, wie wir das wissen. Wir machen es einfach.

Denken Sie an die Babytücher

Auch wenn alle Ihre Kinder keine Windeln mehr haben, vergessen Sie nicht die Babytücher. Sie sind nützlich zum Händewaschen, zum Reinigen von Toilettensitzen und zum Abwischen von Restauranttischen. Im gleichen Sinne können kleine Flaschen mit Handreinigern in einigen Ländern zum Lebensretter werden, aber prüfen Sie rechtzeitig die Reisebestimmungen für Flüssigkeiten.

Beteiligen und involvieren Sie ältere Kinder

Der beste Weg, um einen seelenzerstörerischen Sulk von deinem Teenager zu vermeiden, ist, sie in die Planung des Urlaubs mit einzubeziehen und sie zu fragen, was sie tun möchten. Sie werden überrascht sein zu hören, dass es nicht den ganzen Tag über im Internet läuft.

Über GMHBA Versicherung

Wenn Sie eine Krankenversicherung benötigen, benötigen Sie ein Paket, das sowohl Ihrer Situation als auch Ihrem Budget entspricht. Auf der GMHBA finden Sie eine Vielzahl von Krankenversicherungspaketen und Extras, mit denen Sie versichert sind, egal was passiert.

Lassen Sie Ihren Kommentar