Schildkrötenbeobachtung in Tortuguero, Costa Rica

Es ist eine klare, mondlose Nacht, wenn wir uns zu unserer Pilgerfahrt zum Strand versammeln. Ich kann nicht verstehen, wie wir in der Dunkelheit etwas sehen werden, aber die Augen des Führers scheinen selbst die dunkelsten Schatten zu durchdringen. Wir beginnen zu gehen, unsere Sehkraft passt sich langsam an.

Wir sind in den Tortuguero National Park im Nordosten von Costa Rica gekommen, um zu beobachten, wie Meeresschildkröten nisten. Einst das Gebiet der Biologen und Einheimischen, ist die Schildkrötenbeobachtung heute eine der beliebtesten Aktivitäten im Ökotourismus-freundlichen Costa Rica. Als wichtigster Nistplatz in der westlichen Karibik sieht Tortuguero mehr als seinen gerechten Anteil an Besuchern - die jährliche Anzahl der Beobachter ist von 240 im Jahr 1980 auf heute über 50.000 gestiegen.

Der Führer bleibt stehen, zeigt zwei tiefe Furchen im Sand - das Zeichen der Anwesenheit einer Schildkröte - und legt einen Finger auf seine Lippen, macht die "Shhh" -Geste. Die nistenden Weibchen können vom geringsten Lärm oder Licht erschreckt werden. Er sammelt uns um einen Krater am Strand; im Inneren ist es eine enorme Kreatur. Wir hören sie raspeln und seufzen, während sie Sand für ihr Nest beiseite wischt.

Flüsternd kommentieren wir ihre Notlage: die Einsamkeit ihrer Aufgabe, die geringe Überlebensrate ihrer Jungtiere - nur einer von je 5000 wird es schaffen, die Vögel, Krebse, Haie, Seetang und menschliche Verschmutzung bis ins Erwachsenenalter zu überwinden.

Wir sind alle fasziniert von der Masse der Schildkröte. Obwohl wir nicht zu nahe kommen dürfen, können wir das Glitzern ihrer Augen sehen. Sie scheint unsere Anwesenheit überhaupt nicht zu registrieren. Das Surren von entladenem Sand setzt sich fort. Nach ein bisschen zieht uns der Guide weg. Meine Augen haben sich jetzt an die Dunkelheit angepasst, und ich kann andere gigantische längliche Formen erkennen, die langsam den Strand hinaufarbeiten - eine stille, zielgerichtete Armada.

Tortuguero National Park ist 3-4 Stunden nördlich von Limón mit dem Boot. Unabhängige Reisende müssen Tickets für den Park kaufen und einen zertifizierten Reiseleiter organisieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar