Essen Schlange in alle Richtungen in Hanoi, Vietnam

Wenn du in Vietnam Schlange essen willst, gibt es einen Ort, wo du hingehen kannst - Le Mat Snake Village in der Nähe von Hanoi. Die Restaurants hier spezialisieren sich auf die Kunst, Snake in einer aufwendigen Theatershow zu servieren. Sich mutig genug fühlen? Hier ist was zu erwarten ist.

Wenn der Mann, der Ihre Mahlzeit zu Tisch bringt, die meisten seiner Finger vermisst und die Hauptzutat nicht nur noch am Leben ist, sondern auch lange und sich windend und - hängen Sie, ist das eine Kobra? Nun, das ist, wenn Sie wissen, dass dies kein gewöhnliches kulinarisches Erlebnis ist. Das Essen in einem Schlangenrestaurant in Hanoi ist ebenso eine Theateraufführung wie ein Essen.

Die Einrichtung ist weit übertrieben. Von einer grungy Seitenstraße betreten Sie eine Welt von überschwenglichem Holzwerk mit Perlmuttintarsien, die im Laternenlicht glühen. Bonsai-Pflanzen sind kunstvoll verstreut, während seitlich Glasgefäße mit Schlangenwein darauf hinweisen, was kommen wird.

Wenn sich alle eingelebt haben, präsentiert der Schlangenhandler - er mit wenigen Fingern - das Menü. Er startet mit Kobra, dem teuersten Gegenstand auf der Speisekarte (und einer Auswahl Foto-op), dann durchläuft die anderen Optionen, alle sehr lebendig und zischend. Traditionell wird die von Ihnen gewählte Schlange vor Ihnen getötet, obwohl sie bei Bedarf von der Bühne getragen wird. Der Ehrengast (Glückspilz?) Darf dann das noch schlagende Herz essen.

Die Vietnamesen sagen, dass es ein Stimulans enthält und dass das Fleisch ein Aphrodisiakum ist. In beiden Fällen ist die Jury jedoch wegen der großen Mengen an Alkohol, die jeder konsumiert, ausgeschlossen. Als Aperitif bekommst du zwei kleine Gläser Reiswein, einen blutroten, den anderen ein fast fluoreszierendes, galliges Grün ... was genau das ist, was sie sind.

Die Dinge werden entschieden schmackhafter, wenn das Essen ankommt. Innerhalb weniger Minuten hat sich Ihre Schlange in allerlei schmackhaftes Gericht verwandelt: Schlangensuppe, Frühlingsrollen, Knödel, Filets, sogar knusprig gebratene Schlangenhaut. Absolut wird nichts verschwendet. Es ist mit mehr Reiswein, oder Bier, wenn Sie lieber, und etwas frisches Obst und grüner Tee - ohne Schlange Sorbet bevorstehend gewaschen.

Lassen Sie Ihren Kommentar