Kroatiens beste Feinschmeckererlebnisse

Warum nach Kroatien gehen? Die unberührte Küste mit ihren Hunderten von Inseln und kristallklarem Wasser. Die wunderschönen alten Stadtmauern, ihre Schönheit, so unwirklich, dass sie in der Hauptrolle zu sehen sind Game of Thrones Serien und Krieg der Sterne Filme. Das Essen ... warte, das Essen?

Vielleicht ist der letzte Grund ein nachträglicher Einfall, oder vielleicht sind Sie besorgt, dass diese Schönheit des Balkans in der Küche kein großes Vergnügen ist. Kroatien ist kein Reiseziel, das für seine qualitativ hochwertige Küche bekannt ist - zumindest noch nicht.

Dies wird sich sicherlich ändern, denn dieser adriatische Superstar hat eine ganze Palette an frischen Produkten und konzentriert sich auf traditionelle Techniken und lokale Beschaffung. Hier ist unsere Auswahl der besten Feinschmecker-Erlebnisse, die Kroatien zu bieten hat. Tuck rein und finde heraus, warum die Balkan-Küche die nächste große Sache sein könnte.

1. Pager Käse

Paški Herr ist ein harter Schafskäse von der Insel Pag hat den Geschmack von frischem Salbei mit Meersalzkristallen bestäubt. Es ist so scharf wie Parmesan und so pikant wie reifer Cheddar, und sein Geschmack ist das Ergebnis der Schafskost mit wilden Kräutern, die einen Großteil der Insel bedecken.

Die Insel ist durch eine Brücke an ihrem südlichen Ende mit dem Festland verbunden und eine Jadrolinija Fähre von Prizna zu ihrem nördlichen Ende. Die meisten Käsereien der Insel befinden sich in der Umgebung der Stadt Kolan, wo es auch einige einfache Käsegeschäfte und die Käserei Gligora mit Führungen und Verkostungen gibt.

2. Trüffel (Tartufi)

Sie brauchen nicht viel Trüffel in einem Gericht, um es einen wesentlichen erdigen Kick zu geben, nur eine feine Bestäubung von weißem Trüffel auf Ihrer Pasta oder eine Rasur oder zwei schwarze Trüffel mit Ihrem Morgen Rührei können eine andere Standardplatte von Essen in ein dekadent scharfes Gericht.

Istrien in Nordkroatien ist eines der besten Trüffeljagdgebiete der Welt, und unter den Eichen des Motovun-Waldes entlang des Flusses Mirna finden sich schwarze und weiße Trüffel - im Winter und im Frühling die Schwarzen, im Herbst die Weißen. Gehen Sie mit Zigante Tartufi auf die Jagd, die einst den größten Trüffel der Welt gefunden hat, einen Whopper mit 1,31 kg, und nehmen Sie dann zum Mittagessen im Restaurant Platz - jedes Gericht, vom Steak bis hin zum Eis, wird mit Trüffeln serviert.

Eine neue Ernte von Trüffeln wurde Ende 2014 in der Nähe von Zadar gefunden (an einem streng geheimen Ort); etwas weniger scharf als ihre nördlichen Geschwister, werden sie auf frischen lokalen Meeresfrüchten (Thunfischtartar, adriatische Garnele) im Kaštel Restaurant gedient.

Bild von Bob auf Flickr (CC BY-NC-ND 2.0)

3. Grk Wein

Knochentrocken, mundwässerig säuerlich und ein Geschmack, der so herb ist, dass er nur dazu passt, mit den frischesten Schalentieren gepaart zu werden. Grk ist der Wein, für den es sich zu reisen lohnt.

Gute Arbeit wirklich, da es nur von einer Handvoll Weinbergen rund um die Stadt Lumbarda auf der Insel Korčula (erreichbar mit Jadrolinija Fähre von Split, Dubrovnik oder Orebić auf dem Festland) produziert wird, die gleichnamigen einheimischen Trauben, die hier im sandigen Boden gut wachsen .

Nur ein paar hunderttausend Flaschen Grk werden jedes Jahr hergestellt und die große Mehrheit wird von lokalen Hotels eingenommen. Dies ist eine gute Ausrede für das Abendessen im Lešić Dimitri Palace, einem Bischofspalast aus dem siebzehnten Jahrhundert, der heute ein durch und durch modernes Hotel beherbergt und Restaurant. Beginnen Sie mit einem Glas Bire Weinbergs Standard Grk, schön knochentrocken, bevor eine Flasche Grk Defora gereift ist sur liegt (auf der Hefe) für einen köstlich hefigen Geschmack.

Ein Foto von Agrotourism & Winery Zure (@agrotourism_winery_zure) am 10. Mai 2016 um 10:20 Uhr PDT

4. Rinderschmorbraten

Rindfleischeintopf sollte so dick sein, dass er nicht über den Teller läuft, so dunkel ist es schwer, Fleisch von Soße zu unterscheiden und so herzhaft, dass man nur eine Schüssel für eine komplette Mahlzeit braucht.

Pašticada all diese Dinge, ein fleischiger Eintopf, der Stunden, wenn nicht sogar Tage braucht, um sich vorzubereiten, und er ist der Stolz und die Freude jedes kroatischen Kochs - wenn Sie den Weihnachtstag in Kroatien verbringen, werden Sie höchstwahrscheinlich dieses Gericht und keine Familie je bekommen enthüllen ihr eigenes spezielles Rezept. Es wird immer Rindfleisch geben (in der Regel Silber), sowie Zwiebeln, Wein und Obst, in der Regel Pflaumen.

Obwohl Pašticada ist im ganzen Land zu finden, es stammt aus Dalmatien und einer der besten Orte, um es zu probieren ist Split, wo am Wasser Konoba Fife ist bei Einheimischen ebenso beliebt wie bei Touristen. Auftrag Pašticada mit Gnocchi und einem Glas Rotwein.

5. Austern

Liebe Austern? Dann wirst du Ston lieben. Mögen Sie nicht die Idee, direkt aus der Schale zu schlürfen? Probieren Sie es noch einmal aus, und wir glauben, dass die salzigen Schätze der Adria Sie bekehren werden - das sind einige der süßesten und schmackhaftesten Austern, die Sie überall finden.

Sie werden seit der Römerzeit in den Gewässern von Ston kultiviert und heute, wenn Sie auf das südliche Ende der Halbinsel Pelješac fahren, sehen Sie die Austernbänke direkt vor der Küste.

Die meisten Besucher halten in Mali Ston zum Mittagessen mit Blick auf das Wasser, aber viel ruhiger ist Blaževo, wo die lokale Firma Delmata Travel Sie mit dem Austernzüchter und Fischzüchter Dido für eine Bootsfahrt zu den Betten verbindet, um Ihre eigenen zu pflücken. Zurück auf dem Trockenen werden Sie mit Sekt und Austern serviert Butarga, ein geheilter Fischrogen, der wirklich ein erworbener Geschmack ist.

Bild von Tim Venchus auf Flickr (CC BY-NC 2.0)

Erkunden Sie Kroatien mit dem Rough Guide to Croatia. Vergleichen Sie Flüge, finden Sie Touren, buchen Sie Hostels und Hotels für Ihre Reise und vergessen Sie nicht, eine Reiseversicherung zu kaufen, bevor Sie gehen.

Lassen Sie Ihren Kommentar