Bier und Yoga wurden in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen

Jedes Jahr fügt die UNESCO ihrer Welterbeliste eine Reihe neuer Stätten hinzu, die in diesem Jahr einen Höhlenkomplex und ein ganzes Archipel umfassen. Aber es gibt eine andere Liste, über die viel weniger gesprochen wird. Ihr Inhalt ist nicht in den Listen der Reisenden enthalten, und in den Medien gibt es nur wenig Berichterstattung, wenn sie aktualisiert wird. Aber es ist genauso - wenn nicht wichtiger - wichtiger als sein Pendant.

Die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes ist eine Bestandsaufnahme einiger der größten Traditionen und traditionellen Praktiken der Welt, von der Kupferverarbeitung in Aserbaidschan bis zu den Sommersonnenwendungsfestivals in den Pyrenäen. Wir berichteten über die neuesten Inschriften des letzten Jahres und letzte Woche wurde die Liste 2016 aktualisiert.

Hier sind die diesjährigen Neuzugänge:

1. Bisalhães Herstellungsprozess schwarzer Keramik, Portugal
2. Chapei Dang Veng (eine zweisaitige Gitarre), Kambodscha
3. Die Lieder des Kosaken von Dnipropetrowsk in der Ukraine
4. Ma'di Schüssel Lyra Musik und Tanz in Uganda
5. Almezmar, trommelt und tanzt mit Stöcken, Saudi-Arabien
6. Internationales Fischerei- und Kulturfestival Argungu, Nigeria
7. Bierkultur in Belgien

8. Bhojpuri Volkslieder auf Mauritius
9. Der Karneval von El Callao, eine festliche Darstellung einer Erinnerung und kulturellen Identität in Venezuela
10. Der Karneval von Granville, Frankreich
11. Charrería - Eine Reittradition in Mexiko
12. Die Kultur von Jeju Haenyeo (Taucherinnen), Südkorea
13. Falknerei im Nahen Osten, in Europa und Teilen von Zentralasien
14. Produktion und Austausch von Fladenbrot in Aserbaidschan, Iran, Kasachstan, Kirgisistan und der Türkei

Bild von Bastian auf Flickr (CC BY-NC-ND 2.0)

15. Die Gada System, ein indigenes demokratisches sozio-politisches System der Oromo, Äthiopien
16. Die Idee und Praxis, gemeinsame Interessen in Genossenschaften in Deutschland zu organisieren
17. Das Khidr Elias Fest und seine Gelübde, Irak
18. Kuresi Ringen in Kasachstan
19. Lebende Kultur der drei Schriftsysteme des georgischen Alphabets
20. Das Neujahrsfest von Mangal Shobhajatra in Bangladesch
21. Momoeria, ein Neujahrsfest in acht Dörfern des Kozani-Gebietes, Griechenland

Bild von aapon auf Flickr (CC BY-NC 2.0)

22. Musik und Tanz der Merengue in der Dominikanischen Republik
23. Die Feier von Nowruz im Nahen Osten und in Asien
24. Oshi Palaw, ein traditionelles Essen und seine sozialen und kulturellen Kontexte in Tadschikistan
25. Palow (Reis) Kultur und Tradition in Usbekistan
26. Praktiken in Bezug auf den Việt-Glauben in den Muttergöttinnen der Drei Reiche, Vietnam
27. Puppenspiel in der Slowakei und in Tschechien (Tschechien)
28. Rumba in Kuba

Bild von Amy Goodman auf Flickr (CC BY-NC 2.0)

29. Das Passionsspiel Škofja Loka, Slowenien
30. Tachebein Stockspiel in Ägypten
31. Die vierundzwanzig solaren Begriffe - das Wissen über Zeit und Praktiken, das in China durch Beobachtung der jährlichen Sonnenbewegung entwickelt wurde
32. Traditionelle Handwerkskunst der Çini-Herstellung, Türkei
33. Traditionelles Teppichhandwerk in Rumänien und der Republik Moldau
34. Valencia's Fallas Festlichkeiten, Spanien
35. Winzerfest in Vevey, Schweiz
36. Yama, Hoko und Yatai schwimmen Festivals in Japan
37. Yoga in Indien

Lassen Sie Ihren Kommentar