Podcast: Vielleicht weil ich ein Londoner bin

Der grobe Leitfaden für überall Podcast ist zurück. Heute freuen wir uns, die zweite Serie von Der grobe Leitfaden für überall (iTunes; Soundcloud), mit dieser speziellen Aufnahme vor einem Live-Publikum beim London Podcast Festival.

In früheren Episoden sind wir um die ganze Welt gereist, von Patagonien in die Ukraine, über Skandinavien und die schottischen Highlands. Aber in dieser Live-Episode, aufgenommen in Kings Cross, war es passend, unsere Konversation auf London zu konzentrieren.

Moderator Greg Dickinson setzt sich mit drei gebürtigen Londonern zusammen: Auszeit LondonSonja Barber, Redakteurin für Nachrichten und Veranstaltungen, Jeremia "Sugar J" Brown und die Pearly Queen von St. Pancras.

In dieser Diskussion hören wir ihre Gedanken über den Gemeinschaftsgeist, die Auswirkungen der Gentrifizierung und was sie als "typisch London" betrachten (Kuchen und Brei, Rolltreppen und die Themse, wenn Sie sich wundern).

Abonniere jetzt den Podcast, um sicherzustellen, dass du keine Episode verpasst. In zukünftigen Raten reisen wir nach Nordkorea, entdecken eine vergessene Zivilisation im bolivianischen Amazonasgebiet und erleben die Stille der Antarktis. Bleib dran...

Lassen Sie Ihren Kommentar