Podcast: Tim Keys Gap Year in der Ukraine

Zur Halbzeit der ersten Reihe von The Rough Guide to Everywhere (iTunes; Soundcloud) luden wir den Poet-Komiker Tim Key ein, uns von seinem Jahr in der Ukraine zu erzählen.

In dieser Episode erzählt Tim Geschichten aus seiner Zeit in Kiew. Hier lebte er ein "einfaches ukrainisches Leben" und suchte das Herz einer einheimischen Frau namens Helena.

Wir hören auch einige von Tims Geschichten aus Südostasien, wo er die jüngste E4-Serie filmteLückenjahr.In der Show spielt Tim eine geschiedene Frau mittleren Alters, die mit einer jüngeren Gruppe von Reisenden zusammentrifft.

In der zweiten Hälfte sprechen wir mit unserer eigenen Reiseleiterin Freya Godfrey. Sie erzählt uns von ihren ersten Eindrücken von Indien und erzählt die Geschichte eines verlassenen Dorfes, die beide mit vielen Audioaufnahmen, die sie auf der Straße aufgenommen hat, verbunden sind.

Um sicher zu gehen, dass du keine Episode verpasst, abonniere den Rough Guide für alle Fälle in iTunes und hilf uns, das Wort zu verbreiten, indem du den Podcast bewertest und begutachtest.

Lassen Sie Ihren Kommentar