Galopp durch Guanacaste, Costa Rica

Dies ist nicht das Costa Rica, das Sie sich vorgestellt haben: Ein Blick auf die Weiten, die Legionen von hitzebehandelten Rindern oder die Berittenen Sabaneros (Cowboys) trotten entlang der Pan-American Highway zeigt, dass Guanacaste wenig mit dem Rest des Landes gemeinsam hat. Oft auch als "das Texas von Costa Rica" bezeichnet, ist dies ein landwirtschaftliches Gebiet: Der üppige, feuchte Regenwald, der den größten Teil des Landes bedeckt, ist hier nicht zu finden. Er wird durch einen tropischen Tropenwald ersetzt. Es ist eines der letzten bedeutenden Gebiete in Zentralamerika.

Angesichts des Lebensunterhalts der Region ist es nur passend, dass Guanacaste am besten auf einem Pferd unterwegs ist. Scheuen Sie sich nicht, in den Sattel zu klettern - viele der bewirtschafteten Ranches in der Provinz sind Hotels, und fast alle bieten sie an
Reittouren, die Ihnen die Möglichkeit geben, an der Region teilzunehmen SabaneroKultur. Von Ihrem Sitz hoch über dem Boden erscheint die seltsame, silbrige Schönheit des Trockenwaldes viel besser - in der Trockenzeit werfen die Bäume ihre Blätter ab, um Wasser zu sparen, und die Landschaft ist unheimlich kahl und melancholisch. Sie werden in der Lage sein, alle Arten von Wildtieren zu entdecken, von Affen und Hängebauchleguanen bis hin zu Vögeln und sogar einigen Boa Constrictor (obwohl die Pferde von diesem Tier nicht beeindruckt sein mögen).

Für eine andere Art von Landschaft, fahren Sie in die Gegend um den noch aktiven Rincón de la Vieja herum, wo Sie um sprudelnde Schlammtöpfe fahren können (Pilas de Barro) und schnaufende Dampfschlitze, alles unter dem Schatten des hoch aufragenden, nebelverhangenen Vulkans.

Einige der Ranches und Hotels in der Region lassen sogar die Gäste einen Tag lang mit den Händen ausreiten, vorausgesetzt, ihre Fähigkeiten als Zäune und Viehhirten sind in Ordnung. Unabhängig von Ihrem Niveau der Reitkunst, wenn Sie einmal durch Guanacaste galoppiert haben, werden Sie nie wieder Sightseeing zu Fuß auf die gleiche Weise betrachten.

Es gibt regelmäßige Busse nach Liberia, der Hauptstadt der Provinz Guanacaste, von San José.

Lassen Sie Ihren Kommentar