Indische Visa und Luxus-Hundetransporter - die Reisemeldungen dieses Monats

Steve Vickers aktualisiert uns mit den neuesten Nachrichten aus der Welt des Reisens, die diese Woche indische Visa, E-Mails, die Sie physisch verfolgen können, und luxuriöse Hundebeutel enthält.

Aktualisierung des indischen Visums

Letztes Jahr berichteten wir, dass Indien seinen Visaantragsprozess vereinfachen würde, und jetzt sind weitere Details aufgetaucht. Bereits im Oktober dieses Jahres können Touristen aus 180 Ländern bei ihrer Ankunft an neun internationalen Flughäfen, darunter Delhi, Mumbai und Goa, ein 30-Tage-Visum beantragen. Vorläufig bleibt der Visumsantrag für die meisten Touristen verwirrend komplex und dauert etwa eine Woche.

Wie weit reisen deine E-Mails?

Es war noch nie einfacher, mit entfernten Freunden und Verwandten in Kontakt zu bleiben. Aber haben Sie sich jemals gefragt, wie weit Ihre E-Mails tatsächlich reisen, wenn Sie auf "Senden" klicken? Dieses neue Plug-in für Fund Anything zeigt den Empfängern, wie weit ihre E-Mails tatsächlich gereist sind, und zeigt die Namen der Länder an, in denen die Nachricht übermittelt wurde, zusammen mit einer Karte der Route. Der Zweck des Projekts, so Jonathan Brucker-Cohen, Gründer von Email Miles, besteht darin, die "Disconnect" -Methode aufzuzeigen, die wir beim Senden von Daten über große Entfernungen erfahren. Nach den Enthüllungen von Edward Snowden über die Überwachung gibt es noch ein weiteres mögliches Potenzial: die Aufmerksamkeit auf die komplexen Routen zu lenken, die unsere persönlichen Nachrichten oft durch mehrere Länder führen.

Eine luxuriöse Reisetasche - für Ihren Hund

Wenn Sie Hunde genauso lieben wie Reisen, warum sollten Sie Ihren Hund nicht mit diesem luxuriösen, neuen Gepäckträger behandeln, der vom Kofferhersteller Tumi entworfen wurde und mit einem eigenen Lederpasshalter ausgestattet ist? Nun, weil Hunde gern laufen und ihr Haustierpass perfekt in Ihre Tasche passt. Ganz zu schweigen davon, dass das £ 375-Preisschild Ihnen - und Fido - einen schönen Urlaub an einem warmen Ort bieten könnte.

Schwedische Straßen werden gleichmäßig

Schwedens zweitgrößte Stadt setzt Gleichheit auf die Landkarte. Lokalen Nachrichten zufolge werden mehr neu gebaute Straßen in Göteborg "weibliche" Namen erhalten, da die lokalen Behörden versuchen, die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern. Seit 2006 haben nur 20 neue Straßen in der Stadt Namen in Bezug auf Frauen erhalten, während 38 Namen von Männern erhalten haben. Auf der Agenda stehen Pläne zur Einführung neuer Straßennamen, die die kulturelle Vielfalt der Stadt besser widerspiegeln.

Ärzte auf Abruf

Top-Hotels in Florida haben damit begonnen, eine App zu nutzen, um schlecht sitzenden Gästen zu helfen, einen Arzt zu finden, ohne ihr Zimmer zu verlassen. Bisher haben rund 160 Hotels in der Region Miami die Skydoc-App genutzt, mit der Ärzte aus der Ferne mit Patienten kommunizieren und ihre Lebenszeichen überprüfen können. Bei Bedarf können die Ärzte dann das Patientenzimmer besuchen und Medikamente verabreichen, um unnötige Krankenhaus- oder Klinikaufenthalte zu vermeiden. Wenn das Pilotprogramm in Florida gut funktioniert, könnte es in Luxushotels auf der ganzen Welt eingeführt werden.

London nach New York der schnelle Weg

Concorde ist nicht mehr, aber schnelle Reisen nach New York könnten bald wieder auf den Karten sein. Spike S-512, ein superschneller Business-Jet, wird derzeit in den USA entwickelt und könnte bis 2018 einsatzbereit sein. Mit Platz für bis zu 18 Passagiere wird der Überschalljet in der Lage sein, mit 1.100 Stundenmeilen zu fliegen. Theoretisch würde es in weniger als vier Stunden möglich sein, von London nach New York zu reisen. Ein Teil des Plans der Planer ist es, die Fenster vollständig aus der Kabine zu entfernen (Fenster erfordern schwere strukturelle Stützen, die das Flugzeug verlangsamen könnten) und stattdessen Kameras zu verwenden, um Panoramaansichten auf die Innenwände zu strömen.

Das Zeitalter des Wassermanns

In diesem Monat hofft das Öffentliche Aquarium von Brüssel, neue Besucher anzulocken, indem es jedem, dessen Sternzeichen Wassermann ist, freien Eintritt gewährt. Ziel ist es, dass die "Fische" zwischen 21st Februar und 21st Der März wird Zeit brauchen, um mehr über ihre gefährdeten Cousins ​​in den Tanks zu erfahren und um bedrohte Arten für zukünftige Generationen zu schützen.

Letzte Aufforderung

Dieses Video, das ursprünglich für eine Tourismuskampagne gedacht war, wurde von Ninja Milch alle paar Sekunden zwischen den Aufnahmen hin- und herpendeln und uns einen Rundgang durch Oman geben.

OMAN IN ZWEI MINUTEN / A Reisetagebuch von Ninja Milk - Social. Inhalt. auf Vimeo.

Gehen Sie zu den Rough Guides Twitter- oder Facebook-Seiten, um die neuesten Reiseberichte zu erhalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar