9 tolle Familienurlaub Ideen

Es ist leicht, von den endlosen Möglichkeiten im Angebot zu erschrecken, wenn Sie eine Reise mit Kindern planen. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Liste von Familienferien-Ideen zusammengestellt, die alle - selbst Teenager mit Todesfurcht - begeistern werden.

Für Abenteuer: Indien

Im Geiste des letztenDas Dschungelbuch Film, nehmen Sie die Kinder auf einer Tiger Safari in Indiens Nationalparks. Zwei der besten Tigerreservate befinden sich in Tadoba- und Kanha-Nationalparks in Zentralindien - letzteres in Madhya Pradesh, das die Inspiration für Kiplings klassische Geschichte war. Es gibt auch den weitläufigen Satpura National Park in der gleichen Region, wo Sie in 4x4s für Pirschfahrten und anderen Wildtieren lauern können, die in den üppigen Landschaften lauern.

Für Spaß am Meer: Großbritannien

Ignorieren Sie die Witze über das wechselhafte britische Wetter und fahren Sie zum Strand für Ihren nächsten Familienurlaub. Für eine so kleine Insel hat Großbritannien eine erstaunlich abwechslungsreiche Küste - von den felsigen Buchten, die Cornwalls Atlantikseite bis zu den langen Sandstränden der Rhossili Bay in Wales und Cape Wrath an Schottlands nordwestlicher Spitze eingrenzen. Tauchen Sie in Blackpool oder Scarborough in den altmodischen Seaside Spirit ein, oder schauen Sie sich den coolen Chic von Brighton und seinen exotischen Royal Pavilion an.

Für Aktivitäten: Costa Rica

Nebelwälder, Dschungel, Vulkane und tosende Wasserfälle - die natürliche Schönheit von Costa Rica ist unerschöpflich und wird noch besser geschätzt, wenn Sie mitten drin sind. Schnüren Sie die Familie in Zip-Drähten für eine unvergessliche Fahrt über Monteverdes Nebelwald und halten Sie sich fest für ein Wildwasser-Rafting-Abenteuer im Dschungel von Arenal. Machen Sie eine gemütliche Bootsfahrt durch die grünen Gewässer und Lagunen des Nationalparks Tortuguero.

Für exotische Kultur: Marokko

Wählen Sie Ihren Transport - Kamele, 4x4s, Mules oder Ihre eigenen zwei Füße - für geführte Wanderungen durch das Atlasgebirge rund um Marrakesch. Auf dem Weg dorthin bleiben Sie in den Berberdörfern, um sich selbst (und die mit Gadgets geklebten Kinder) abzutrennen und eine völlig andere Lebensweise zu entdecken. Nach einem Familienurlaub auf den Sanddünen oder auf staubigen Wegen radeln Sie entspannt am Strand von Essaouira.

Für die Geschichte: Rom

Menschen jeden Alters können nicht anders als sich über die Wunder zu wundern, die überall in Rom verstreut sind. Das Forum und das Kolosseum sind natürlich die großen Hitlers, aber es gibt auch das Wunder, dass das Pantheon, das seit AD125 an der Piazza della Rotonda steht, trotz all der Geschichte, die es beschert hat. Kinder, die Fans der römischen Geschichte sind, werden von den alten Ruinen von Ostia Antica begeistert sein. Sie sind nur etwa 30 Minuten von Rom entfernt und ziehen nur einen Bruchteil der Touristen an, die Sie in der italienischen Hauptstadt finden.

Für einen Roadtrip: Amerikas Westen

Beginnen Sie in Los Angeles - besuchen Sie vielleicht die Universal Studios oder Disneyland, bevor Sie aufbrechen. Erkunden Sie die Wüste bei einer Fahrt durch den Joshua Tree National Park, bevor Sie die Grenze zu den staubigen roten Landschaften von Arizona und New Mexico überqueren. Die Gegend um Tucson, Santa Fe und Albuquerque ist reich an kolonialer spanischer Geschichte und der Kultur der amerikanischen Ureinwohner, einschließlich der Terrakotta-farbenen Unesco-Welterbestätte von Taos Pueblo. An diesem Punkt ist es sehr verlockend, weiter in Richtung Norden zum Grand Canyon zu fahren.

Für Essen: Vietnam

Kleben Sie einen Teller Nudeln vor die Kinder und die meisten wären glücklich. Gehen Sie einen Schritt weiter und lassen Sie sie entdecken, wie man es selbst in der bezaubernden Umgebung von Hoi An kocht, vorzugsweise in einer der Kochschulen, die an einem malerischen Flussufer liegen. Die Kinder werden im Handumdrehen einen klassischen vietnamesischen Pho phousieren, nachdem sie den Morgen damit verbracht haben, die lokalen Märkte nach frischen Zutaten für ihr Mittagessen zu durchsuchen. Hoi An ist ein Street-Food-Paradies mit Ständen, die Einflüsse aus dem Norden und Süden des Landes mischen.

Für Wildtiere: Kangaroo Island, Australien

Mehr als ein Drittel dieser friedlichen Südaustraliensinsel ist von Nationalparks bedeckt, in denen Sie sich ganz in der Nähe von Wildtieren aufhalten können - das heißt, mit den Seelöwen am Strand faulenzen und die Kängurus im so genannten Kangaroo Island National Park füttern. Natürlich gibt es auch Wallabies und Koalas - ganz zu schweigen von Opossums, Bandicots und anderen einheimischen Kreaturen. Auch in einer der fünf Surfbuchten werden Sie eine andere exotische Spezies entdecken, denn die langen Sandstrände und Wellen ziehen Surfer aus der ganzen Welt an.

Vergleichen Sie Flüge, finden Sie Touren, buchen Sie Hostels und Hotels für Ihre Reise und vergessen Sie nicht, eine Reiseversicherung zu kaufen, bevor Sie gehen. Empfohlenes Bild Pixabay / CC0.

Lassen Sie Ihren Kommentar