Biking the Balkans - das Video, das Dein Fernweh beginnt

Wolltest du schon immer einmal aufbrechen? Um deine Tasche zu holen und loszulegen - ohne Karte, ohne Partner, ohne feste Adresse. In unserem Video der Woche macht der Online-Unternehmer Jacob Laukaitis genau das.

Er reiste von Litauen nach Griechenland und zurück mit einer an die Brust geschnallten GoPro Hero 4 und reiste in nur vier Wochen durch 15 Länder. Jetzt kannst du es auch machen, indem du sein Material ansiehst.

Sie radeln auf einem alten Motorrad durch den Balkan und schlängeln sich durch neblige Täler, Kiefernwälder und Dörfer mit Kopfsteinpflaster. Bei Regen und Sonnenschein befahren Sie 8000 km schmale Straßen, Küstenautobahnen und staubige Feldwege.

In ständiger Bewegung aufgenommen, wird das Filmmaterial in einer Montagefolge zusammengefügt, wobei kurze Aufnahmen von seinem Filmemacher still über die atemberaubende Landschaft brüten.

Laukaitis weist darauf hin, dass sein Tachometer zwar am zweiten Tag der Reise kaputt ging, er sich aber nie darum kümmerte, es zu reparieren. Vielleicht ist das die breitere Botschaft seines Videos. Das Leben brennt schnell vorbei; der Geschwindigkeitsmesser gerät außer Kontrolle. Manchmal müssen Sie nur von Ihrem Motorrad springen, einen Atemzug nehmen und die Aussicht genießen.

Lassen Sie Ihren Kommentar