Fünf großartige Nostalgie-Reisen durch Großbritannien

Großbritannien hat viel Geschichte und ein Erbe, das aus seinen Ohren kommt, aber es sind nicht alle herrschaftliche Häuser, lohnende, aber langweilige Museen und nerdlastige Schlacht-Reenactments. Die boomende Nostalgie-Industrie bietet einige fantastische partizipative Erlebnisse. Hier sind fünf unserer Favoriten.

Beamish, Grafschaft Durham

Großbritanniens bestes Freilichtmuseum bringt Sie vor ein oder zwei Jahrhunderten in die Mitte des täglichen Lebens, mit sorgfältig zusammengebauten Gebäuden und restaurierten Straßen aus den Jahren 1825 und 1913, vom Herrenhaus zum Gruben-Dorf. Irgendwelche rätselhaften Fragen (Was war? Das benutzt für? In welchem ​​Alter können meine Kinder die Mine starten?) Werden von kostümierten Führern ausgestrahlt, die eine absolute Leidenschaft für ihre regionale Geschichte teilen, egal ob sie die Dampfloks fahren oder in der Konditorei bedienen.

Kriegs-Wochenende, Ramsbottom, Greater Manchester

Die 1940er Jahre gehen mit einem echten Swing, vom Nachmittagstee bis zur Big Band Night, in Ramsbottoms fabelhaftem jährlichem Dress-Up-and-Join-in Kriegsfestival. Dampfzüge auf der East Lancashire Railway-Traditionslinie bringen Enthusiasten direkt in die Tage der gestärkten Uniformen und fluffigen Kleider (Vintage-Ausrüstung ist de Rigueur), komplett mit Jive-Wettbewerben, Marching Bands, Kirchen Kaffee Morgen, Kriegsmärkte und frechen Trupp Entertainer. Dies ist ein Ort, wo Sie machen Erwähnen Sie den Krieg.

Kentwell Hall, Long Melford, Suffolk

Es gibt nur einen Ort, um sich über die Mode des 16. Jahrhunderts zu informieren oder von den neuesten, neumodischen Landwirtschaftsgeräten zu hören, und das ist bei Kentwells sorgfältig beobachteten Re-Kreationen des täglichen Tudor-Lebens. Es ist eine Erfahrung voller Leben, mit lebenden, arbeitenden, sprechenden Tudor-Leuten, reich und arm, die ihrem täglichen Leben nachgehen - bis hin zu einem unerschütterlichen Unverständnis, wenn sie über etwas aus einem späteren Alter befragt werden. Möchten Sie etwas über das Spinnen lernen? Dafür gibt es keine App, also musst du genau hinhören.

Eastbourne Victorian Festival, Sussex

Erleben Sie die glorreichen Tage des Empire in Eastbourne, als Britannia die Wellen beherrschte, Mieder groß und Schnurrhaare noch größer waren. Das viktorianische Festival der Stadt ist eine Entschuldigung dafür, sich anzuziehen und anzukündigen, ob Sie sich dem eisigen Meerbad anschließen oder die Gala-Nacht im Theatersaal besuchen - und Königin Victoria selbst kommt mit dem Zug an, um von singenden Schulkindern und Einheimischen begrüßt zu werden Würdenträger.

Hartlepool Maritime Erfahrung

Schwertkampfsegler und Roaming-Presse-Banden verleihen Hartlepools Seehafen aus dem 18. Jahrhundert, in dem das älteste britische Kriegsschiff, die HMS, noch immer schwimmt, einen echten Hauch von Authentizität Trincomalee, nimmt den Ehrenplatz ein. Quayside-Guides in der Zeit des Aufstehens weisen auf die Highlights hin, von einer dramatischen Seeschlacht in der Fighting Ships-Show bis zu guten, altmodischen Spielen von Himmel und Hölle. Verursachen Sie Ärger, und Sie werden im Gemeindendienst des achtzehnten Jahrhunderts sein (das ist Rattenpflicht, Landratten).

Lassen Sie Ihren Kommentar