Lachen mit Township-Komödianten, Südafrika

"Du kannst wahrscheinlich vermuten, dass ich aus den Cape Flats komme - geboren und geflüchtet!" So beginnt eine weitere Nacht mit leidenschaftlicher, kantiger und oft bissig-satirischer Komödie von einigen Südafrikas wildesten jungen Comedy-Talenten.

Die Townships von Kapstadt sind nicht als Zentren der Komödie bekannt, aber die Starving Comics, eine fast ausschließlich schwarze und gemischte Gruppe junger, lustiger Männer und Frauen, von denen die meisten aus Krisengebieten wie Mitchell's Plain und Gugulethu stammen, zielen darauf ab um diese Wahrnehmung zu ändern. Nach Jahrzehnten in der internationalen Wildnis während der Apartheid, als Komödien aus den USA und Europa kaum noch zu sehen waren, haben diese neuen Comics einen großen Appetit auf internationale Sketche und Stars und sind todernst, Südafrika eine unverwechselbare komische Stimme zu geben .

Das bedeutet, dass eine eklektische Gruppe von vermögenden Bohos, ergrauten alten Afrikanern, Township-Bewohnern und Touristen in einer Vielzahl von bescheiden bemessenen Veranstaltungsorten über Bars und in kleinen Theatern in Kapstadt an jedem beliebigen Abend zu finden ist, um Comics durch Comic-Reisen zu hören sowohl satirisch als auch surreal, die alles von politischer Korruption bis zur Etikette der Eisbahn aufnehmen können.

Wenn man sich einen Auftritt bei den Starving Comics anschaut, sollte man sich daran erinnern, dass es möglich ist, aus absolut allem etwas zu machen - sogar aus so tragischen Themen wie der südafrikanischen Kriminalitätsrate und dem Erbe der Apartheid. Es ist nicht die schickste Comedy-Erfahrung. Die Darsteller vergessen ihre Linien, das Publikum ist manchmal kaum im zweistelligen Bereich und es kann schwierig sein, vorab Informationen über Gigs zu bekommen. Aber das ist Komik, am kühnsten und mutigsten. Auch wenn du, nachdem du diese Jungs gesehen hast, vielleicht nie wieder dasselbe Gefühl von Nelson Mandelas Rugby-Shirt verspürst.

Die Starving Comics treten fast täglich an verschiedenen Orten in und um Kapstadt auf, einschließlich der Zulu Sound Bar (194 Long Street) an Mon-Nächten. Kontaktieren Sie den Veranstaltungsort unter +27 21 424 2442.

Lassen Sie Ihren Kommentar