9 der besten Tapas-Bars in Barcelona

Es ist verlockend zu sagen, dass es Barcelona nirgends gibt. So cool und hip sie auch ist, ist dies Catalunyas elegante und selbstbewusste moderne Hauptstadt. Kein Wunder also, dass die Stadt auch einer der aufregendsten Orte in Spanien ist. Von der Pocket Rough Guide nach Barcelona, ​​ist dies unsere Auswahl der besten Tapas-Bars in Barcelona, ​​von traditionellen Tavernen zu schicken modernen Bars.

Bar Pinotxo

Die beste Tapas-Bar im besten Markt ist die Boqueria Pinotxo, kein Wettbewerb. Der renommierteste Tankstopp des Marktes - direkt im Haupteingang auf der rechten Seite - zieht Händler, Köche, Touristen und Promis an, die zu Geschäftszeiten drei tiefe Stellen einnehmen. Ein Kaffee, ein gegrilltes Sandwich und ein Glas Cava ist das lokale Frühstück der Wahl, oder lassen Sie sich vom freundlichen Personal zu den Tapas und Tagesmenüs (5-15 €) führen, von Tortilla bis gebratenem Tintenfisch.

Pinotxo, Mercat de la Boquería, Ramblas 91

Pimentos de Padrón via Flickr (Lizenz)

Tickets

In dieser mit Sternen ausgezeichneten Tapas-Bar von El Bulli, dem berühmten Küchenchef Ferran Adrià, werden fantasievolle Gerichte (5 bis 20 Euro pro Person, davon 70 Euro pro Person) mit makellosen Zutaten aus reinen Zutaten serviert. In der angrenzenden und sehr eleganten Cocktail- und Austernbar 41 ° werden noch mehr Outré-Snacks und Canapés serviert. Reservierungen sind schwer zu bekommen und werden bis zu zwei Monate im Voraus gebucht.

Tickets, Av. Paral.lel 164

Tapas, 24

Carles Abellan, König der reduzierten Designer-Küche in seinem Restaurant Comerç, 24, bietet eine einfachere Tapas-Speisekarte in diesem Bar-Diner im Retro-Keller. Es gibt ein beruhigend traditionelles Gefühl, das sich in der Speisekarte widerspiegelt - patatas bravas, andalusischer frittierter Fisch, Bombas (Fleischbällchen), Chorizo-Wurst und Spiegeleier. Aber die Küche aktualisiert auch die Klassiker, also gibt es auch Calamares Romana (frittierter Tintenfisch), der mit Tintenfischtinte oder einem Burger mit Gänseleber schwarz gefärbt wird. Die meisten Tapas-Gerichte kosten zwischen 4 und 16 Euro. Und es gibt immer einen Ansturm auf die Essenszeiten, also sei dir bewusst, dass du dich vielleicht anstellen musst.

Tapas, 24, C / Diputació 269

Tapas 24 via Flickr (Lizenz)

Bar La Plata

Ein klassischer Vorgeschmack auf Standsnacks in der Altstadt, mit einer Marmor-Tapas-Theke zur Straße (Sardellen sind die Spezialität) und spottbilligem Wein direkt aus dem Fass.

Bodega La Plata,C / de la Mercè 28

Cal Pep

In der Stadt gibt es keine Alternative für Off-The-Boat und Out-of-Market Tapas. Vielleicht müssen Sie Schlange stehen, und die Preise sind hoch für eine Bar Mahlzeit (bis zu € 60), aber es ist auf jeden Fall wert für makellos gebratene Garnelen, gegrillter Seebarsch, katalanische Wurst oder Tintenfisch und Kichererbsen - alles überwacht Pep selbst, hastete den Tresen auf und ab.

Cal Pep, Pl. de les Olles 8

Cal Pep via Flickr (Lizenz)

El Xampanyet

Betreten Sie diese La Ribera Institution für ein Glas katalanischen Fizz und ein oder zwei Happen vor dem Abendessen. In der traditionellen Bar mit blauen Fliesen werden Cava, Apfelwein und traditionelle Tapas serviert. Die Getränke sind billig und die Tapas sind ziemlich teuer, aber es gibt normalerweise eine gute Nachricht über den Ort.

El Xampanyet [keine Website], C / de Montcada 22

Vaso De Oro

Ein alter Favorit für Tapas (€ 4-15) - es gibt keine Speisekarte, aber bestellen Sie einige dicke Scheiben Bratwurst, gegrillte Muscheln und einen Klecks Thunfischsalat und Sie haben alle Basen berührt. Außergewöhnlich, sie brauen auch ihr eigenes Bier, hell und dunkel.

Vaso De Oro, C / Balboa 6

Vaso De Orovia Flickr (Lizenz)

Sensi Tapas

Am besten reservieren Sie in diesem intimen Raum, der sich schnell mit Gästen füllt, die nach Tapas mit einem exotischen Touch suchen. Es gibt tadellos ausgeführte Klassiker wie Butter Patatas Bravas, aber die Stars der Show, wie das zarte iberische Schwein Tataki, nehmen ihre Stichworte von weiter weg (€ 5-12).

Sensi Tapas, C / Ample 26

Dos Palillos

East trifft West - und Hipster treffen sich - in El Ravals cooler Asia Fusion Tapas Bar. Sie bieten Dim-Sum à la carte in der vorderen Pantry-Bar (gedämpfte Knödel zu gegrillten Austern und gebratenen Garnelen; durchschnittlich 30 €) und eine asiatische Bar im Hinterzimmer, wo Degustationsmenüs (60 €, 70 € und 85 €, Reservierungen erforderlich) waten sich durch die Highlights.

Dos Palillos, C / d'Elisabet 9

Erkunden Sie mehr von Barcelona mit dem Pocket Rough Guide nach Barcelona. Vergleichen Sie Flüge, buchen Sie Hostels und Hotels für Ihre Reise und vergessen Sie nicht, eine Reiseversicherung abzuschließen, bevor Sie losfahren.

Lassen Sie Ihren Kommentar