Rough Guides Twitter Chat: New England Reisen

Fragen Sie einen Autor von Rough Guides

Twitter-Chat #RGTalk mit Max Grinnell, @theurbanologist

12.30 bis 13.00 Uhr Europäische Sommerzeit

Mittwoch, 20. November 2013

Haben Sie eine Frage zu Reisen nach New England? Lieben Sie Reisen zu reisen?

Mach mit bei unserem Twitter-Chat #RGtalk!

Benutzen #RGTalk Mitmachen und den Hashtag nutzen, um auch im Vorfeld über New Englands Reisen zu twittern!

Egal, ob Sie einen gemütlichen Ausflug auf den schönsten Strecken, eine energiegeladene Sightseeing-Tour durch Boston oder einen Urlaubsausflug planen, der Schriftsteller Max Grinnell von Rough Guides kann Ihnen helfen. Er hat eine Insider-Übersicht darüber, wo er hingehen soll, was er tun soll und wie er den richtigen Urlaub in New England plant.

Verbinde dich mit anderen Reisenden und stimme mit deinen eigenen Antworten und Ratschlägen überein. Retweeten Sie eine Empfehlung oder Idee, von der Sie denken, dass sie anderen gefällt. Denken Sie daran, #RGtalk immer mit einzuschließen, damit Ihr Kommentar oder Ihre Frage im Thread enthalten ist.

Was ist ein Twitter-Chat, fragst du? Ein Twitter-Chat ist eine Gruppenkonversation auf Twitter, die zu einem bestimmten Zeitpunkt über ein bestimmtes Thema abgehalten und von einem gemeinsamen Hashtag zusammengeführt wird.

Planen Sie Ihre Reisemit Der grobe Leitfaden für Neuengland und Der grobe Guide nach Boston.

Über Autor Max Grinnell

Max Grinnell verbrachte seine Zeit in Neuengland seit 1990, als er im Alter von 15 Jahren eine verhängnisvolle Reise mit Amtrak von Seattle unternahm. Er verbrachte Zeit in der Bostoner Jugendherberge in der Hemenway Street, die jetzt nach Newcastle in Chinatown zog. In mehr als zwanzig Jahren auf Reisen hat er alles in New England genossen, von Burlington, Vermont, bis hinunter nach Stamford, Connecticut, und er ist immer auf der Suche nach dem nächsten großen Abenteuer in der Region.

Sie können die Reiseabenteuer von Max auf Twitter @theurbanologist und auf seiner Website, theurbanologist.com verfolgen.

Lassen Sie Ihren Kommentar