Reise-Helden: 11 Menschen, an die du dich nach dem Auspacken erinnerst

Für die meisten Reisenden sind es die Menschen, die am längsten in der Erinnerung verweilen, sei es der Safari-Führer, mit dem Sie Tage lang Nashörner gesehen haben, oder der Straßenhändler, der den Höhepunkt Ihrer Reise darstellt. Andy Turner wählt elf Reise-Helden aus, die über die Pflicht hinausgehen - fügen Sie Ihre in den Kommentaren unten hinzu.

1. New Yorker Taxifahrer

NYC Taxifahrer können gelegentlich jähzornig und gerichtet herausfordernd sein, aber sie haben oft eine Lebensgeschichte, um Ihren Kiefer fallen zu lassen (und werden darauf bestehen, es Ihnen zwischen dem 5. und Williamsburg zu erzählen). Mit 96% der gelben Taxifahrer, die außerhalb der USA geboren wurden, ist es eine echte Arbeitskraft der Vereinten Nationen, die vielleicht einen Platz auf einer menschlichen UNESCO-Liste verdient. Du sprichst mit mir?

2. Die Wache der Königin, London

Fleisch und Blut Touristenattraktionen, Londons Queen's Guard - vor dem Buckingham Palace stationiert - werden oft fälschlicherweise für Uhrwerkroboter gehalten, wahrscheinlich weil sie mehrere Stunden still stehen müssen. Denken Sie nur daran, dass unter dem schwergewichtigen Helm ein Mensch ist, der sich nicht gerne mit einem Selfie-Stick stochern lässt. Wenn Sie sich zu nahe kommen, seien Sie auf die Konsequenzen vorbereitet.

Die Kavallerie-Garde Ihrer Majestät von drufisher auf Flickr (Lizenz)

3. Fallschirmspringer

Sich an einen kichernden Touristen zu klammern und aus einem perfekten Flugzeug zu springen, erfordert eine gewisse Wagemut, Willenskraft und ein leidenschaftsloses Gefühl der Selbsterhaltung. Und wenn, sagen Sie, Sie haben es nicht verstanden, es ist ein langer Weg nach unten. Tandem Fallschirmspringer der Welt - wir begrüßen Sie!

Tandem Casper Teerink von Skydive Andes Chile auf Flickr (Lizenz)

4. Bergsportler, Nepal

Wenn du auf dem Weg zum Everest Base Camp nach Luft schnappst, ist es demütig, von einem Kerl in Flip-Flops überholt zu werden, der dreimal sein Körpergewicht trägt ... an einem Gurt um seinen Kopf. Trotz ihrer bemerkenswerten Stärke leiden viele Träger unter Unterkühlung und Höhenkrankheit aufgrund unzureichender Kleidung und Akklimatisierung. Sie können helfen, indem Sie an die Porters 'Clothing Bank in Kathmandu spenden.

Bild von Tim Draper / DK

5. Surf Lebensretter, Australien

Besuchen Sie einen australischen Strand und es ist eine sichere Sache, dass jemand in rot und gelb (oder blau, wenn es Bondi ist) wird Sie genau beobachten, ob Sie von einem Surfbrett fallen oder entdecken, dass Sie nicht ganz auf dem Meer sind auf die harte Tour schwimmen. Während sie oft Abkürzung für sonnengeküsste körperliche Perfektion sind (Bondi Rettung hat nicht 10 Saisons ohne einige hotties gedauert), australische Rettungsschwimmer sind bonafide Helden, die 12.000 Leben pro Jahr speichern.

6. Tuk-Tuk-Fahrer

Das bescheidene Tuk-Tuk (auch bekannt als das bajajTempo, Lapaoder "Baby-Taxi") ist ein Ein-Fahrzeug-Emblem für abenteuerliche Reisen. Von Mexiko nach Mubai schaffen es ihre Fahrer, zwischen rülpenden Lastwagen, irrenden Kühen und meteorklaren Schlaglöchern zu weben und Sie und Ihren Rucksack sicher zu Flughäfen, Backstreet-Hostels und abgelegenen weißen Sandstränden zu bringen. Nicht schlecht für einen klatschenden Hyundai.

7. Straßenhändler

Ob es ein lauter und frenetischer asiatischer Nachtmarkt oder eine Pop-up-Bar in Brasilien ist, die Caipirinhas ausschenkt, Straßenhändler sind verantwortlich für wohl die schmackhaftesten und denkwürdigsten Gerichte der Welt. Schauen Sie sich unsere Galerie mit den besten Straßenseiten der Welt an.

8. Wildhüter, Afrika

Wenn Sie das nächste Mal ein wildes Tier in Afrika sehen und nicht etwa einen Tierpräparat oder einen Ausstellungsraum aus Elfenbein, sollten Sie sich Gedanken machen, wer an der Front gegen Wilderer steht. Laut der Stiftung Thin Green Line wurden in den letzten zehn Jahren über tausend Parkwächter getötet, die Nashörner, Elefanten und Raubkatzen für die nächste Generation schützten.

9. Tauchlehrer

Während sie regelmäßig die Umfrage "Größte Arbeit in der Welt" durchführen, flirten die Tauchlehrer nicht nur mit ihren Brautpaaren auf den Malediven. Sie sind verantwortlich für die gefährlichste Kreatur im Ozean: der Anfänger-Taucher. Damit Neulinge nicht ertrinken, in die Kurven kommen oder mit einem unberührten Riff kollidieren, ist nichts für schwache Nerven. Oh, und das Geld ist oft schrecklich. Trotzdem ist es im Büro besser, in einem Büro zu arbeiten.

10. Kabinenbesatzung, 30.000ft

Gibt es einen Job, der in den letzten Jahrzehnten weniger glamourös geworden ist? Einst die Karriere der Wahl für diejenigen, die von einem Leben exotischer Reisen träumen und Dom Pérignon an die Weltelite verteilen, wird das Kabinenpersonal jetzt wahrscheinlich mit einem wütenden Pöbel von Fahrgästen in einem windigen Hang abseits der Zivilisation zu tun haben (und das, wenn sie nicht von einem betrunkenen Supermodel unwiederholbar genannt werden.

cabin_crew_service von Austrian Airlines auf Flickr (Lizenz)

11. Wer sich für Touristen verkleiden muss

Oft ist ein dringend benötigter Sommerjob für "ruhende" Schauspieler, der als Bauer des achtzehnten Jahrhunderts, als Elf oder (Himmel verbieten) eine Disney-Figur auftritt, nichts für Weichlinge. Umarmungen an die Öffentlichkeit zu geben oder für endlose Selfies zu posieren, kann ein Grinsen auf dem Gesicht hervorrufen, ganz zu schweigen von all den Kindern, die fragen, wie die Leute in "alten Zeiten" auf die Toilette gegangen sind.

Reenactment von Oliver Hallmann auf Flickr (Lizenz)

12. [Setzen Sie Ihre Reise Helden hier]

Hat jemand deine unvergessliche Reise unvergesslich gemacht? Vielleicht warst du irgendwo erstaunlich oder reist mit einem brillanten Reiseveranstalter. Nominiere deine Reise-Helden hier und du kannst ein cooles Reise-Paket gewinnen.

Vergleichen Sie Flüge, finden Sie Touren, buchen Sie Hostels und Hotels für Ihre Reise und vergessen Sie nicht, eine Reiseversicherung abzuschließen, bevor Sie losfahren.

Lassen Sie Ihren Kommentar