Reise-News: Kann Tweeting Sie Hotelrabatte bekommen?

Die Reise durch den Reise-Dschungel von September beinhaltet Reisen in den Weltraum, eine weitere Chance, Pan Am (Cocktails und alles) zu "fliegen", und die Hotel-Website, die Rabatte für hochkarätige Hochtöner verspricht.

Gewinnen Sie eine Reise in den Weltraum ... eines Tages

Virgin Galactic und Land Rover haben einen neuen Wettbewerb gestartet. Der Preis? Eine Reise in den Weltraum für Sie und drei Freunde. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Verbindung mit Land Rover über Facebook, laden Sie ein 30-Sekunden-Video darüber, was der "Abenteuergeist" für Sie bedeutet, und teilen Sie es dann mit Ihren Freunden.

Selbst wenn du den Wettbewerb gewinnst, erwarte nicht, dass du in den nächsten Wochen die Erde umkreisest. Laut der sehr langen Liste der Bedingungen wurde kein Datum für den Flug festgelegt. Und wie dieser Artikel zeigt, brauchen Virgin's Reisen in den Weltraum etwas länger als geplant ...

Eine weitere Chance, Pan Am "zu fliegen"

Haben Sie schon einmal in der Rinderklasse gesessen und sich gefragt, wie es gewesen sein muss, während der goldenen Zeit des Flugverkehrs zu fliegen, als Pan Am den Himmel beherrschte? Nun, es ist (fast) möglich, es selbst herauszufinden. Ein Filmstudio in Los Angeles hat eine exakte Nachbildung einer Pan Am 747 mit originalem Interieur geschaffen. Stewardessen in den Pan Am-Uniformen der 1970er Jahre werden die Besucher begrüßen, die sich für die vierstündigen "Flüge" anmelden (das Flugzeug bewegt sich nicht wirklich einen Zoll), bevor sie Cocktails und ein Gourmetessen servieren. Danach können sich die Gäste zurücklehnen und den Film im Flug ansehen.Tickets kosten $ 197 Clipper Klasse oder $ 297 First Class.

Hotels: Können Tweets Rabatte bekommen?

Anfang des Monats habe ich "Hotelied" entdeckt, eine Website, die die Social-Media-Profile der Nutzer analysiert und ihnen maßgeschneiderte Rabatte auf Hotelaufenthalte bietet. Die Idee ist, dass Hotels "Influencern" oder Leuten mit vielen Gefolgsleuten reduzierte Preise anbieten. Ich habe nur ein paar schlappe 300 Anhänger auf Twitter, aber nach der Logik von Hotelied sollte das immer noch etwas wert sein - auch wenn das Sparen nur ein paar Cent pro Nacht kostet.

Ich gab der Website Zugang zu meinem Twitter-Feed und suchte im Dezember nach einem Raum in New York. Meine "persönliche Rate" für ein Zimmer im Fünf-Sterne-Viceroy New York war $ 499 - $ 50 Mehr als ich für dasselbe Zimmer bei Expedia und Hotels.com auf genau der gleichen Basis zitiert wurde. Ich testete zwei weitere Hotels in New York, nur um sicher zu sein, und fand wieder billiger oder identische Preise mit Online-Reisebüros oder über die eigenen Websites des Hotels.

Haben Sie mehr Follower? Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, ob Sie bares Geld gespart haben.

Ryanair sieht Amerika

Ryanair-Chef Michael O'Leary hat wieder einmal angedeutet, dass die Fluggesellschaft billige Transatlantikflüge starten wird, warnte jedoch, dass ein solcher Schritt innerhalb der nächsten fünf Jahre "unwahrscheinlich" sei. Im Moment liegt der Fokus immer noch auf Europa. Die irische Fluggesellschaft hat kürzlich 180 neue Boeing 737-800 bestellt, deren maximale Reichweite - 3115 Seemeilen - nur knapp über der Entfernung zwischen Dublin und New York liegt.

Eat Airline Essen zu Hause

Inflight Food hat keinen guten Ruf. Umso erstaunlicher ist es, dass eine Website in Deutschland sich mit dem Catering-Unternehmen Sky Chefs zusammengetan hat, um den Fluggästen die Möglichkeit zu bieten, Flugessen zu sich nach Hause zu bringen. Anstatt, wie Sie wissen, einen normalen Imbiss zu bestellen. Zwei Hauptmahlzeiten werden über den Lieferservice von Air Food One angeboten: eine Fleischversion (9,99 €) und eine andere für Gemüse (8,99 €). Das sind die gleichen Gerichte, die in der Reisehöhe für die Business-Class-Passagiere der Lufthansa serviert werden (denken Sie an Maishähnchen oder mit Ricotta gefüllte Cannelloni).

Die Mahlzeiten werden jeden Mittwochabend von einem DHL-Kurier - kalt - an die Abonnenten geliefert und müssen dann im Ofen erhitzt werden. Wenn dich das nicht abschreckt, gibt es noch einen weiteren Haken: Der Dienst ist derzeit nur in Köln und Düsseldorf verfügbar.

Letzter Aufruf: Herbst in Hokkaido

Es ist Herbst, und um diese Jahreszeit sieht es nirgends schöner aus als in Hokkaido, im Norden Japans. Abseits von Sapporo, der Hauptstadt, finden Sie gefrorene Berggipfel, sprudelnde Schwefelpools und verträumte Wälder in Orange- und Rottönen. Keine Ferien mehr bis 2015? Mach dir keine Sorgen: Dieses Video wird dich dorthin bringen - wenn auch nur für ein paar Minuten.

Aki aus Rübenproduktion auf Vimeo.
Eine ungewöhnliche Reisegeschichte entdeckt? Informieren Sie uns auf Twitter (@RoughGuides) oder Facebook oder kommentieren Sie unten.

Lassen Sie Ihren Kommentar