7 Geschenke bekommst du vom Auslandsstudium

In der letzten Folge dieser Serie, die für Project Travel entwickelt wurde, betrachtet Steve Vickers die Belohnung eines Auslandsstudiums.

Weihnachten ist fast da und Gedanken drehen sich um das, was auf uns unter dem Baum warten könnte. Aber anstatt ein neues Telefon oder ein Paar Socken auszuziehen, die Sie nie tragen, würden Sie nicht lieber ein Flugticket, einen Zugfahrschein oder eine Reiseversicherung für ein paar Wochen erhalten, die Sie lebensverändernd nutzen können Programm im Ausland studieren? Schließlich zeigt die Forschung, dass es eher Erfahrungen als Besitz sind, die uns wirklich glücklich machen.

Was können Sie von einem Auslandsaufenthalt für Ihr Studium erwarten? Hier ist eine Liste von sieben "Geschenken", die Sie im Ausland studieren werden, mit einigen Ratschlägen von einem Studenten, der bereits den Sprung gewagt hat.

Sprachkenntnisse

Studieren im Ausland wird Sie weg von den touristischen Orten nehmen, wo Sie mit Englisch allein überleben können. Jeden Tag werden Ihnen neue Situationen präsentiert, die ein grundlegendes Verständnis der lokalen Sprache erfordern - wie zum Beispiel den richtigen Raum für Ihren Vortrag zu finden oder Getränke in einer Bar zu bestellen, die weit entfernt vom Touristen-Radar ist. Wenn alles gut geht, werden Sie mit den ersten, vorläufigen Bausteinen nach Hause kommen, die Sie brauchen, um Ihre neue Sprache fließend zu beherrschen.

Perspektive

Studieren im Ausland wird Ihnen helfen, die Welt in einem neuen Licht zu sehen. "Wenn man sieht, wie andere leben, lernt man nicht nur, wie man lebt, sondern auch, wie man sein Leben lebt", sagt Brandy Herrera, die in Chicago aufgewachsen ist und jetzt an der London School of Economics studiert . "Sie lernen, nicht nur Unterschiede zwischen Ihren Kulturen zu ziehen, sondern Sie lernen auch Gemeinsamkeiten zu entdecken und trotz Ihrer Unterschiede zu verbinden."

Ein neues Verständnis von Zeit

Die Einstellungen zur Zeit variieren auf der ganzen Welt. Was beispielsweise in Japan oder Schweden als höflich gilt, mag in anderen Teilen der Welt etwas zu scharf erscheinen. Aber es geht nicht nur um Pünktlichkeit. Die Ansätze für das eigentliche Lernen sind ebenfalls sehr unterschiedlich, wobei den Seminaren und dem Privatstudium unterschiedliche Zeiträume zugewiesen werden. Die Anpassung an ein neues Regime hält Sie auf Trab und kann Sie sogar dazu inspirieren, Ihre Zeit besser zu kontrollieren, wenn Sie wieder zu Hause sind.

Geldsparende Fähigkeiten

Sparen für eine Auslandsreise ist schwierig, vor allem, wenn Ihr arbeitsreicher Studienplan bedeutet, dass Sie nicht viel Zeit für eine bezahlte Arbeit haben. Egal, ob du Geld aus ein paar Teilzeitjobs schaffst oder deine eigene Crowdfunding-Kampagne mit einer Website wie Project Travel startest, du wirst dich schließlich selbstgefällig fühlen - und kannst dich dann darauf freuen, deine Ersparnisse auf eine unvergessliche Art zu strahlen Programm im Ausland studieren.

"Ich möchte, dass andere Schüler wissen, dass die Hilfe der Gemeinschaft immer da ist", sagt Brandy. "Ob durch lokale Unternehmen oder Handelskammern, es gibt viele Menschen, die mehr als glücklich sind, Studenten dabei zu helfen, ins Ausland zu kommen."

"Lokaler" Status

Es gibt eine Menge Reiseartikel, die sich dem "Leben wie ein Einheimischer" widmen, aber die Wahrheit ist, dass es nur einen Weg gibt, das richtig zu machen - und das ist, selbst ein Einheimischer zu werden. Verbringe die Zeit im Ausland und du wirst das Leben genau so erleben wie die Einheimischen, angefangen von Einkäufen in normalen Läden bis hin zu Besuchen von Hush-Hush-Konzerten und Kunstausstellungen in kleinen, skurrilen Veranstaltungsorten, die nicht so kurz sind Besucher können es sehen.

Reduzierte (oder nicht existente) Studiengebühren

Dies hängt natürlich davon ab, wo Sie wählen, um zu studieren, aber Sie können tatsächlich Geld sparen, wenn Sie im Ausland studieren. Deutschland, Schweden, Norwegen und Finnland gehören zu den Ländern, die ausländischen Studenten kostenlose oder sehr billige Bildung anbieten.

Interessante neue Freunde

Abgesehen von Begegnungen mit Einheimischen, die ihre Stadt genau kennen, treffen Sie auch gleichgesinnte ausländische Studenten, die sich entschieden haben, ihren Horizont zu erweitern. Selbst wenn Sie nur für ein paar Wochen oder ein Semester im Ausland sind, ist es gut möglich, dass Sie mit einer ganzen Reihe neuer Freunde kommen, von denen jeder unterschiedliche Geschichten zu erzählen hat. Und wenn Sie Glück haben, haben sie ein Sofa, auf dem Sie schlafen können, wenn Sie das nächste Mal auf Reisen sind.

Dieser Artikel ist Teil einer fortlaufenden Reihe von Studienprogrammen im Ausland mit Project Travel, einem Unternehmen, das Studenten aller Altersgruppen dabei unterstützt, das Finanzierungspotenzial ihrer Gemeinden zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter projecttravel.com/go/rough-guides.

Lassen Sie Ihren Kommentar