Holen Sie Ihre Krallen raus: 14 Plätze für den besten Hummer in Maine

Während der amerikanische Hummer entlang der Ostküste Nordamerikas gefunden wird, von Neufundland bis North Carolina, ist es am häufigsten mit Maine verbunden, wo der Krebs in einer Vielzahl von Gerichten und zahlreichen Restaurants reichlich vorhanden und verschlungen ist.

Die Hummer-Industrie in Maine trägt mehr als 1 Milliarde US-Dollar zur Wirtschaft des Landes bei - 2014 wurde ein epischer Gewinn von mehr als 120 Millionen Pfund verzeichnet. Die Hummer werden zu 100 Prozent von mehr als 5600 Hummermännern mit der Hand geerntet, die kleine Tagboote benutzen, um eine Falle nach der anderen zu fangen, um ihre Qualität und den Lebensraum zu schützen.

Besucher des Staates können Hummer in vielerlei Hinsicht genießen; Die kreativsten Köche des Landes wenden das Protein in sündhaft erfindungsreiche Mixturen an, während Dutzende von Hummerpfund ein klassisches, unkompliziertes Erlebnis bieten, das sich seit Jahrzehnten nicht geändert hat. Hier ist ein Blick auf die besten Orte, um das berühmteste Essen von Maine zu genießen.

Young's Hummer-Pfund, Belfast

Diejenigen, die noch nie ein richtiges Hummerpfund erlebt haben, sollten direkt ins ruhige Belfast gehen, wo Youngs Lobster Pound eine Quintessenz bietet. Besucher gucken sich riesige Tanks an und haben eine Vielzahl von Hummergrößen zur Auswahl. Sobald der Hummer auf Bestellung gedämpft ist, nehmen die Gäste auf einer Picknickbank Platz und genießen die Aussicht auf das Wasser.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Camden Harbour Inn

Rot isst, Wiscasset

Eine der berühmtesten Hummerbrötchen von Maine befindet sich in der winzigen Stadt Wiscasset, wo Red's Eats - ein Familienunternehmen, das seit 1938 am Flussufer liegt - auf der Suche nach dem Hummerhimmel immer wieder hungrige Gäste anlockt. Jede Rolle ist mit dem Fleisch von mehr als einem ganzen Hummer gefüllt; ganze Klauen sind an jedem Ende der Rolle platziert und ein ganzer gespaltener Hummerschwanz ruht darauf. Jede Rolle kommt mit heiß gezogener Butter und / oder Mayonnaise an der Seite.

Das Camden Harbour Inn, Camden

Das Camden Harbour Inn wird von einem Paar Holländern betrieben und befindet sich in der idyllischen Stadt Camden. Die Gäste dieser verzierten Relais & Chateaux-Unterkunft wohnen im hauseigenen Restaurant Natalie's. Die Küche stellt die klassische Hummer-Rolle auf den Kopf und bietet ausgefallene Sorten wie eine Tempura-Hummer-Rolle mit Miso Aioli und eine traditionelle Variante mit herber Zitrus-Aioli. Natalie's bietet vielleicht das herausragende Hummererlebnis des Staates: ein 4-Gänge-Hummer-Degustationsmenü.

Das Black Point Inn, Scarborough

Das Black Point Inn ist seit dem späten 19. Jahrhundert eine Institution im ruhigen Scarborough. Der Gasthof bietet ein Paar gastronomische Einrichtungen: den gemütlichen Chart Room und das elegante Point Restaurant. Wenn sich Gäste von den dramatischen Ausblicken auf den Atlantischen Ozean losreißen können, genießen sie klassische Zubereitungen von frischem lokalen Hummer.

Bild mit freundlicher Genehmigung des Chebeague Island Inn

Chebéague Island Inn, Cascobucht

Das Chebeague Island Inn liegt am Ufer der Casco Bay und ist nur mit der Fähre erreichbar. Das Gasthaus setzt eine traditionelle Hummer-Rolle mit Seetang-Butter ein. Gäste, die auf der Suche nach einem unvergesslichen Hummer-Erlebnis sind, können sich für das "Lucky Lobstering" -Paket entscheiden. Der zweistündige Ausflug rund um die Bucht ermöglicht es den Besuchern, ihren eigenen Hummer zu fangen und dann den frischen Fang im Hotel mit allen Befestigungen und Weinkombinationen zu genießen.

Union Restaurant, Portland

Portland - die größte Stadt des Landes und der kulinarische Mittelpunkt - bietet eine schwindelerregende Auswahl an Restaurants für Hummerliebhaber. Diejenigen, die das Beste aus der Stadt herausholen möchten, die oft als die amerikanische Kleinstadt mit der besten Restaurantszene bezeichnet wurde, können im Presse-Hotel der Autograph Collection bleiben, das im alten Zeitungsgebäude der Stadt untergebracht ist. Das hauseigene Union Restaurant bietet einen stilvollen Ort, um lokalen Hummer zu genießen. Executive Chef Josh Berry serviert eine gehobene Hummer-Rolle mit hausgemachter Zitronen-Mayonnaise und "geschnippeltem" Schnittlauch.

Café Miranda, Rockland

In der malerischen Stadt Rockland lockt das Cafe Miranda Feinschmecker auf der Suche nach einem unvergleichlichen Hummererlebnis. Chefkoch / Besitzer Kerry Altiero ist ein großer Fan von Maine Lobster, der das ganze Jahr über einzigartige Gerichte integriert. Altieros herausragender "Vacation in your Mouth" -Geschmack verleiht mildem, süßem Hummerfleisch eine würzige Note, indem er Chilischoten, Schalotten, Limetten, Thai-Fischsauce, Koriander, Kimchiflocken, schwarze Sesamsamen und vieles mehr hinzufügt.

Bild von Patrick McNamara

Hugos, Portland

Hugo's ist eines der am besten dekorierten Restaurants des Staates und seit 1988 ein fester Bestandteil der Portland-Szene. Freuen Sie sich auf innovative Hummer-Zubereitungen wie Hummer-Sashimi, die dank Seebohnen, Ingwer, Schalotten und gebratenem Knoblauch zum Leben erwachen.

MC Perkins Bucht, Ogunquit

Zwei der berühmtesten Köche des Landes, Mark Gaier und Clark Frasier, haben im MC Perkins Cove im beliebten Touristenort Ogunquit viel Lob für ihre kreativen Hummergerichte erhalten. Die Köche überraschen Gäste mit originellen Kreationen wie Hummer-Shortcake mit Rum-Vanillesauce und Hummer in einer "Papiertüte" mit frischem grünem Curry, Limette und Kokosnuss.

Eventide Oyster Co., Portland

In Portland, gewinnt die trendige Eventide Oyster Co. Raves für seine Hummer Roll, zubereitet mit einer Auswahl von Hollandaise, hausgemachte Mayo, oder die Menge Favorit, braune Butter Vinaigrette. Das frische Maine Hummerfleisch wird auf einem gedämpften chinesischen Brötchen serviert.

Bild von John Ewing

Beißen nach Maine, Cape Elizabeth

Im populären Fort Williams Park von Cape Elizabeth ist Bite in Maine ein "Maine-centric mobiles Restaurant." Im Schatten von einem der berühmtesten Leuchttürme des Staates, der Portland Head Light, bietet der Food Truck drei Arten von Hummer Brötchen: Maine "mit leichter Mayonnaise und frischem Schnittlauch," Connecticut "mit heißer Butter und" Picknick "mit Krautsalat, heißer Butter, Selleriesalz, Wasabi, Curry und Chipotle.

Bobs Clam Hut, Kittery

Das Bob's Clam Hut befindet sich im Einkaufsviertel von Kittery und bietet seit 1956 ein klassisches Meeresfrüchte-Shack-Erlebnis. Das freundliche Restaurant serviert preisgekrönte Hummer-Brötchen mit frischem lokalen Hummer. Diejenigen, die eine etwas feinere Erfahrung suchen, können die Straße überqueren, wo Roberts Maine Grill eine einladende Umgebung bietet, um lokal gefangenes Hummerfleisch und den malerischen Spruce Creek zu genießen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Bob's Clam Hut

Das weiße Scheunen-Gasthaus, Kennebunk

In der Küstenstadt Kennebunk empfängt Sie das White Barn Inn mit einem gehobenen Zuhause fern von Zuhause. Die stilvolle Scheune mit Holzrahmen begeistert mit dem gleichnamigen hauseigenen Restaurant, in dem geräucherter Hummer mit Paprikabuttersauce auf Maispüree serviert wird. Der Schlüssel zu diesem Gericht ist die Präsentation; Die Platte ist bedeckt und mit Apfelholzrauch gefüllt, der dann am Tisch vor dem Gast freigesetzt wird, um die Sinne zu beleben.

Festivals

Lobster-Fans, die sich nicht mit einem kulinarischen Erlebnis zufrieden geben, können sich eines der vielen Hummer-zentrischen Treffen und Festivals anschauen, die das ganze Jahr über stattfinden. Das größte von allen, das Maine Lobster Festival, findet jedes Jahr Ende Juli / Anfang August in Rockland statt. Das diesjährige Festival, das 68. jährliche Treffen, wird rund 20.000 Pfund Hummer, sowie viele lustige Veranstaltungen wie ein Hummerkistenrennen, Hummerkochwettbewerb und die Krönung der Maine Sea Goddess sehen.

Erkunden Sie Maine mit dem Rough Guide in die USA. Vergleichen Sie Flüge, buchen Sie Hostels für Ihre Reise und vergessen Sie nicht, eine Reiseversicherung abzuschließen, bevor Sie losfahren.

Lassen Sie Ihren Kommentar